collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
[31]

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Erste Umbauten  (Gelesen 6794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

superroschi

  • Gast
Erste Umbauten
« am: 04. August 2010, 10:53:58 »
Hallo,

ich habe nun die ersten Veränderungen an der Tenere:
- Touratech Gepäckplatte .... ganz einfache Montage, passgenau, schön.
- Touratech GPS Halter .... man braucht die "Verlängerung", weil der Bügel der Tenere zu nah an der Scheibe ist.
- Garmin GPS 60CSx  ..... toll wenn man auch offroaden will und Routen auf der Karte planen.... für reine Straßennavigation ist ein Tomtom   einfacher
- Bei der Erstinspektion hab ich den Jungs von Yamaha noch was zum Anbau mitgebracht (wg. Garantie, wenn man an die Elektrik geht):
- KöS Kettenöer .... elektrischer Kettenöler, der mit dem Fahrlicht gekoppelt werden sollte (dann ölt er nur wenn die Kiste auch läuft)
- Daytona Heizgriffe .... ebenfalls über Fahrlich gesteuert (zumindest wars mit der Werkstatt so ausgemacht)

Erfahrungswerte folgen !!!

Nächste Schritte werden:
- SW Motec Quicklock Träger, Adapter und Hepco Becker "Gobi" Koffer
- Hochgelegtes Schutzblech vorne (reine Optik ...soooooo viel Morast werde ich vermutlich nicht unters Schutzblech fahren können, dass das technisch Sinn macht)
- Handprotektoren (Polo mit Alubügel)
- Schutzbügel für die Wasserpumpe von OTR
- Lenkererhöhung 2cm von SW Motec
- Schwingenlagerdecke von OTR
- Conti TKC80 Stollenreifen

....ja und vom SR-Racing Titanauspuff und einer Heckverschlankung, Motorschutz mit Werkzeugfach, Pivot Pegz, Tuning.......da träum ich jetzt mal noch, weil finanziell hab ich eh schon heftig tief in die Tasche gegriffen..... ::)



Offline kallein

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 657
    • www.750er.der
Re:Erste Umbauten
« Antwort #1 am: 04. August 2010, 18:03:40 »
Kleiner Tipp von mir, las das mit dem TKC, nimm den T63. Besser und auch günstiger, meine persönliche Meinung.
Sieht auch aus wie ein richtiger Stollenreifen.

Gruss vom kalle.
Hier entsteht das online Handbuch für die XTZ750 SuperTénéré:
WIKI-Klick

RETRORAID-Klick

xbiff

  • Gast
Re:Erste Umbauten
« Antwort #2 am: 04. August 2010, 19:29:33 »
....stimmt, der T63 ist absolute Sahne!!! Hatte ich auf meiner KTM 640 Adventure drauf. Hält, hat auch im Nassen Grip (auch auf der Strasse) und sieht einfach besser aus!!

Greetz
Roman

piesteritz

  • Gast
Re:Erste Umbauten
« Antwort #3 am: 04. August 2010, 23:44:54 »
Hallo,

bin auch schwer am hin und herbauen...wobei ich das herbauen auf den Rückbau meines Hecks bezieht den ich für den TÜV wieder ranbauen musste. Verlustig bin ich den Kennzeichenhalter bei einem Auffahrunfall (auf mich daruf).

@superosschi: den Umbau auf ein hochgelegtes Schutzbleich von OTR habe ich auch durchgeführt, sah und sieht geil aus. War aber unfahrbar von den Verwirbelungen und bei Regen...ich sah damit aufm Weg ins Büro wie Sau aus

Jetzt bin ich schwer am Überlegen mitm Hauptsänder und der Auspuffanlage. da wären Erfahrungsberichte mal hilfreich

Gruß aus Berlin

Thomas

PS: Wir sehen uns auf dem 2010er Säxtett!!!

Offline Mega

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 652
Re:Erste Umbauten
« Antwort #4 am: 13. August 2010, 10:47:23 »
Hauptständer: NICHT den von Yamaha nehmen, der schlägt jeweils an den hinteren Rasten an (vorallem wenn man die Tenere tiefergelegt hat).
Auspuff: ich sag nur GPR... wer meine in Belgien gehört hat, weiss wieso :-). Akra ist zu teuer, Sebring klingt sch.......

Mega
...ich fahre also bin ich !

piesteritz

  • Gast
Re:Erste Umbauten
« Antwort #5 am: 14. August 2010, 06:37:43 »
Moin,

kommste zum Säxtett??? Wegen Sound und Umbau GPR etc.??? Natürlich auch wegen der Leute und dem Essen...

Gruß Thomas

superroschi

  • Gast
Re:Erste Umbauten
« Antwort #6 am: 14. August 2010, 11:33:20 »
Tja.... da hätt ich doch besser öfter mal gelesen im Forum..... hab jetzt den TKC in der Garage und die Scheckkartenfreigabe von Conti im Geldbeutel.

Das mit dem Schutzblech und dem hochgeschleuderten Dreck lässt sich manchmal ganz einfach regeln....Knapp überm Reifen eine Runde Textilklebeband zwischen die Gabel kleben....das verhindert dass der Dreck vorn raus geschleudert wird (machen die Jungs bei den Ratbikes ohne Frontfender).
Mal sehen ob man sowas auch etwas "eleganter" für die Tenere hinbekommt.

Bei mir gings weiter mit Kofferträgern: Quicklock von SW-Motec.....Anbau dauert ca. eine Stunde und die Träger sehen recht solide aus. Fahrtests fehlen noch.
Dann hab ich noch die GOBI Koffer besorgt und muss sagen.....da kommt jetzt natürlich ein "Fuhrwerk" daher wenn man die Tenere von hinten sieht.
Den Ästheten sei zu schmaleren Alukisten geraten. Dafür sind die Gobi vom Start weg wasserdicht.
Gag: man kann zwischen die Kofferwände Wasser einfüllen und mit einem (optional bestellbaren) Wasserhahn ablassen..... Ich denke ich werde für meine Touren nicht wirklich Bedarf haben. Wüstenfüchse werden aber Gefallen daran finden. Und wer nach Skandinavien fährt kann mit Schnaps im Koffer sicher viele neue Freunde finden  ;)

Die Heizgriffe von Daytona verrichten Ihren Dienst unspektakulär = sie funktionieren gut.

Scheibe, Handschützer, Steckdose etc. sind noch nicht montiert.

Grüsse
Robert

Offline Mega

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 652
Re:Erste Umbauten
« Antwort #7 am: 14. August 2010, 19:14:58 »
@piesteritz: Betreffend den GPR: die haben den Vorteil, dass sie gegenüber den Sebring den hübscheren Verlauf der Rohre haben, nicht so gerade wie der Sebring. und ja ich komme ans Säxtett (wie gesagt, Versuch Nr. 4 :-) und ich werde mit der Kleinen kommen, ST immer noch nicht fertig... humpf ! Du wirst mich hören... und ich bin der mit dem Flughund auf der Scheibe :-). Häng Dir noch ein Foto an.

Betreffend hochgelegtem Schutzblech: dann macht doch das kleine untere Schutzblech von der XT 660er SM dran :-), kostet nicht alle Welt, sieht schick aus (selbst gesehen) und kostet nicht alle Welt.

Ideen Jungs, nicht rummosern :-)

Gruss
Mega
« Letzte Änderung: 14. August 2010, 19:18:36 von Mega »
...ich fahre also bin ich !

superroschi

  • Gast
Re:Erste Umbauten
« Antwort #8 am: 26. August 2010, 09:13:49 »
So... kurze Statusinfo

Hohes Schutzblech von OTR - Montags war echt easy. Habe mir aus einer Kunststoffplatte mit Föhn noch einen Minifender gebogen, der zwischen den Gabelrohren relativ nah am Reifen sitzt.... Spritzwassertest steht noch aus.
Falls das hilft gibts Fotos und Input zum basteln.

Wasserpumpenschutz von OTR - Montage easy, passgenaues Teil.

Steckdose - nach Anleitung aus dem Forum hier vorn in die Plastikstebe im Blinkerpanel eingebaut...saubere Sache.
Werde aber nun noch einen "Spitzenkiller" an die Batterie hängen, da mit Steckdose, Heizgriffen etc. nun viele Komponenten laufen .... Vorsichtsmaßnahmen die lt. einigen Leuten Sinn macht, weil man so modernen Mopeds sonst am besten nicht mal mehr Starthilfe geben soll.... das teil kostet 9,95 bei Louis.

Hohe Scheibe von ebay..... TOP. Die lauten Verwirbelungen am Helm sind nun deutlich gemindert, offenes Visier über hundert Sachen ist völlig ok.

Originialscheibe lacken.... da hats mir den Haftvermittler aufgezogen...muss ich wohl dünner und in zwei bis drei Gängen machen.... Fotos mach ich wenns erfolgreich ist.

Grüße
Roberto

Offline Mega

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 652
Re:Erste Umbauten
« Antwort #9 am: 26. August 2010, 09:21:22 »
@piesteritz: werde nun definitv mit der ST und nicht mit der Kleinen kommen, sorry. Aber 1500 km Autobahn auf die Einzylinder zu knallen find ich doof, vorallem weil es 3 Tage pissen wird.....

Mega
...ich fahre also bin ich !

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
74 Beiträge
tam91
65 Beiträge
Onkeldittmeyer
55 Beiträge
Hagen von Tronje
54 Beiträge
jenova
54 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk