collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 [4] 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Neu im Forum Bikenet (1200z, Navihalter & Handbuch)  (Gelesen 6115 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bikenet

  • Gast
Neu im Forum Bikenet (1200z, Navihalter & Handbuch)
« am: 28. August 2010, 16:53:30 »
Hallo zusammen,
bin neu hier und hoffe interessante Erfahrungen zu machen.
Ja, auch mich hat der Tenere-Virus befallen.
Als Tourenfahrer von der Yamaha XT 500 auf eine Yamaha FJ 1200 und dann auf eine Honda Varadero umgestiegen, habe ich jetzt das langersehnte Motorrad gefunden. Keine der von mir gefahrenen Motorräder vereinte so viele positive Eigenschaften, wie die 1200 Super Tenere.

Die Fahreigenschaften der ST geben so viel Sicherheitsgefühl, wie bei keinem Motorrad vorher.
Es macht einfach Spaß, mit der ST durch die Kurven zu ziehen.

Zwei Tips, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Habe mir bei www.navihalter.de  eine Halterung, die vorne vor der Scheibe befestigt wird, bestellt. Habe sie montiert. Gute Verarbeitung und das NAVI liegt genau im Sichtfeld.

Wer ein Original-Yamaha-Werkstatthandbuch sucht, weiß wie teuer diese sind. Es geht auch günstiger. Fündig wird man bei  www.repairbooks.co.uk

Das Handbuch ist im pdf-Format downloadbar und kostet ganze 4,99 Pfd (6,25 ?). Das ganze kann per PAYPAL bezahlt werden. Das Handbuch ist zwar in Englisch aber die Explosionszeichnungen und Drehmomenttabellen machen das ganze zu einem Spotpreis.


Gruß
bikenet

Betreff ergänzt (mod)
« Letzte Änderung: 28. September 2010, 11:27:21 von Paetschman »



ewald.xtz

  • Gast
Auch neu im Forum
« Antwort #1 am: 30. August 2010, 20:44:16 »
Hallo bikenet,

willkommen auf der ST - und noch viel Spaß damit !

Ich möchte hiermit gleich diesen thread nutzen, um mich vorzustellen.

Auch ich bin heuer auf der lang erwarteten XTZ gelandet. Nach 9 Jahren Großtourerfahren (2x Kawa GTR 1000)
mit auch einigen Schotterpässen, habe ich mir voriges Jahr eine Transalp650 für die holprigen Schotterstraßen
zugelegt, mit der das gleich mehr Spaß gemacht hat.

Nachdem sich mein MR-Freund heuer eine GS1200 '08 zugelegt hat, war ich schon schwer am Überlegen mir eine BMW zu kaufen,
da 2 Zylinderantrieb, Kardan und leichte Offroad-tauglichkeit meinen Tourengeschmack am besten treffen.

Gottseidank habe ich dann noch die XTZ abgewartet und nach der ersten Probefahrt und 3 Tagen Bedenkzeit habe ich zugeschlagen
und bin seit Anfang Juli (trotz der prohibitiv hohen Listenpreise in Österreich) begeisteter ST Fahrer.
Meine GTR und die Transalp habe ich inzwischen verkauft.

Inzwischen sind es über 4500km inkl einer schönen Tour nach Italien/Südfrankreich incl. Sommeiller, Assieta, Lago Nero, Collombarda,
und Großteil der LGKM Strasse geworden (obwohl bei letzterer hätte ich mir die Transalp gewünscht, das Gewicht der ST
bei steileren Grobschotterpasagen ist doch heftig  ???)

Für mich war es nach den ersten 12 Jahren auf Yamaha (XS500, XS400, XJ750), danach 7 Jahre familienbedingte Pause und
10 Jahre GTR 1000 sozusagen wieder "back to the roots".
Einzig bei der Farbe musste ich nach 6 Motorrädern in rot zum erstenmal auf blau umsteigen  ;),

Schöne Grüße aus dem momentan verregneten Süden Österreichs

Ewald


Hubert

  • Gast
Re:Neu im Forum
« Antwort #2 am: 20. September 2010, 20:38:11 »

Habe mir bei www.navihalter.de  eine Halterung, die vorne vor der Scheibe befestigt wird, bestellt. Habe sie montiert. Gute Verarbeitung und das NAVI liegt genau im Sichtfeld.


Hallo,
welches Navi benutzt Du?
gerät das Gerät in Schwingungen bei unebener Strasse ?

Gruß
Hubert

XT12

  • Gast
Re:Neu im Forum
« Antwort #3 am: 27. September 2010, 18:18:13 »
Hallo zusammen,

ich habe mich heute hier registriert, nachdem ich schon wochenlang als Gast mitgelesen habe.

Meine Motorradhistorie begann mit zwei XT500, einer XT600Z, einer R 800 G/S, einer XTZ750 (89er in blau) und endete zunächst bei einer DL1000, die ich 2002 erworben habe. Nachdem die XT 1200 am Markt und ich nach einer Probefahrt ganz begeistert war (endlich Kardan, endlich ABS und das ohne die drei Buchstaben aus Bayern), habe ich beschlossen zunächst die Kinderkrankheiten abzuwarten und in drei Jahren zuzuschlagen. Ich war überzeugt, dass meine DL1000 mit ihren 97.000km weitere 45.000km überleben wird.

Wie so oft ändert die Realität die Planung. Nachdem ich am 2. September meine DL1000 heftig kalkverformt habe und ein Wiederaufbau nicht mehr lohnte, ging ich zum Yamahahändler und habe den Kaufvertrag für eine XT1200 unterschrieben. Wenn ich so Mitte Oktober wieder in der Lage bin Motorrad zu fahren, werde ich meine Neue, die beim Yamahahändler im Ausstellungsraum steht, nach Hause holen.

In dieser Saison wird es wohl nicht mehr viele KM geben, aber dann in 2011 um so mehr. Schließlich bietet meine Heimat, der Frankenwald, viele motorradtaugliche Straßenkilometer.

Viele Grüße
Franz

Flory

  • Gast
Re:Neu im Forum
« Antwort #4 am: 28. September 2010, 10:35:30 »
Hallo Franz,

willkommen im Club! Komm schnell wieder auf die Beine, damit Du dieses Jahr noch ein paar Tankfüllungen weit durch Franken touren kannst  /tewin/

Flory

adventure

  • Gast
Re:Neu im Forum Bikenet (1200z, Navihalter & Handbuch)
« Antwort #5 am: 30. September 2010, 10:54:19 »
hallo franz,
auch von mir gute besserung und schnelle genesung.

gruß vom
adventure

Jochen

  • Gast
Re:Neu im Forum Bikenet (1200z, Navihalter & Handbuch)
« Antwort #6 am: 04. Oktober 2010, 21:13:03 »
Hy bikenet!Schau bitte,welche farbe das Kabel vom Gangsensor hat,und wo es angeschlossen ist!Wär Super!Gruß Jochen.

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
70 Beiträge
tam91
52 Beiträge
Kalli Kalli
49 Beiträge
jenova
46 Beiträge
Hejoko Hejoko
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk