collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 [9] 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Kurbelwellenlager WR 250 R  (Gelesen 559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.298
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Kurbelwellenlager WR 250 R
« am: 22. Januar 2020, 22:32:11 »
Hallo
Ich richte gerade meinen WR 250 R Motor nachdem er bei 50000km seltsame Geräusche machte. Beim Zerlegen stellte sich ein beginnender Pleuellagerschaden raus. Das ist jetzt soweit erledigt. Jetzt möchte ich die Kurbelwellen und Ausgleichswellenlager wechseln. Nach einiger Recherche weiß ich daß es keine Normlager sind sonder Sonderlager von Koyo. Die Yamaha Preise grenzen schon an Unverschämtheit (ungefähr 3x so teuer wie im freien Handel) und so suche ich schon eine Weile im freien Lagerhandel und habe alle Lager gefunden bis auf eines. Die Beiden KW Lager sind von der Grundgröße gleich wobei das recht eine Nut im Außenring hat, wofür - keine Ahnung.
Jetzt meine Frage: kann mir jemand von Euch sagen ob beide KW Lager C3 Lager sind (das eine ist es auf jeden Fall)? Hier mal die Bezeichnungen :
830046 19 (oder auch I9) (linkes Lager ohne Außenringnut das habe ich bis jetzt nirgendwo gefunden)
830046-3 (rechtes Lager mit Außenringnut ist ein C3 Lager und im Handel für ca. 30€ Yamaha will ca. 100€)
Kann einer von Euch sagen für was das 19 (oder auch I9) steht? ist das auch ein C3 Lager?
Wäre super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, sei es durch Erklärung der Bedeutung oder das er eine Lieferadresse hat.
Vielen Dank im Voraus
Gruß
Christoph   



Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.709

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.298
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #2 am: 23. Januar 2020, 18:53:01 »
Hallo Gnortz
Vielen Dank Wie kriegst Du sowas hin? Ich Fußgänger hab 2 Abende rumgesucht.
Gruß
Christoph

Offline Bytebandit1969

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 859
  • T700, die beste Tenere aller Zeiten!
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #3 am: 23. Januar 2020, 19:09:18 »
Immer wieder erstaunlich wie er das wie er das macht!

Online yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.107
  • Ich bitte um etwas mehr Ruhe wenn ich rede !
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #4 am: 23. Januar 2020, 23:12:51 »
Eine Enduro putzen ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.298
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #5 am: 24. Januar 2020, 18:16:03 »
Hallo
Auf der Koyo Seite hab ich eine ganze weile rumgesucht auch in den Katalogen hab aber keine "Entschlüsselung" der Zusätze gefunden. Trotzdem Danke  aber ich werde das Lager jetzt bei Knortz Link holen bevor die noch Exiten und ich Zoll zahlen muß- Der Preis ist soweit OK ähnlich wie das vergleichbare andere Lager.
Gruß
Christoph

Offline Hagen von Tronje

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 189
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #6 am: 24. Januar 2020, 18:27:58 »
In Bonn gibt es die Firma Schöneseiffen, denen ihr Hauptgeschäft sind Lager, haben mir auch schon exotische besorgt

Offline pitts333

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 602
  • xjr1300-2002, majesty400-2006, xt660z-2008
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #7 am: 24. Januar 2020, 19:02:59 »
"AGRO-lager" schnell und supergünstig , finde ich ............
ich bin der , der die hand nicht zum grüßen hebt ,..........nicht nur bei rollern !

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.298
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Kurbelwellenlager WR 250 R
« Antwort #8 am: 25. Januar 2020, 09:08:47 »
Hallo
Agrolager sind gut haben aber überhaupt nichts von diesen abgedrehten Sonderlagern. Da ist nichts Norm. Es müssen genau diese von Koyo sein, die scheinen von Yamaha entworfen zu sein. Ist ähnlich wie seinerzeit das Ritzelträgerlager bei der ST was am ANfang nur über Yamaha zu kriegen war (mittlerweile kriegt man es)
Gruß
Christoph

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
76 Beiträge
Christof Christof
71 Beiträge
jim knopf
48 Beiträge
tam91
46 Beiträge
Onkeldittmeyer
38 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk