collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 [27] 28 29 30
31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Zubehör Auspuff  (Gelesen 27132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chrissi

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 36
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #165 am: 29. April 2020, 21:15:19 »
Hallo. Kann jetzt mehr berichten über den Akra.
Klang wird immer besser. Leistungszuwachs nach einigen hundert Kilometern  von unten raus zu verzeichnen.
Geile Option und den günstigeren Varianten wie MIVV usw. Vorzuziehen
Gruss

Offline Lowshow

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 194
  • 4 Wheels move the body, 2 wheels move the soul.
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #166 am: 30. April 2020, 11:53:26 »
Hallo. Kann jetzt mehr berichten über den Akra.
Klang wird immer besser. Leistungszuwachs nach einigen hundert Kilometern  von unten raus zu verzeichnen.
Geile Option und den günstigeren Varianten wie MIVV usw. Vorzuziehen
Gruss

Hy,

Kann nach knapp 8000km jetzt keinen "Klangunterschied" feststellen, zumal der Akra sowieso extrem zurückhaltend ist. Einzig wenn man 3-4 Stunden am stück unterwegs ist, blubbert er etwas mehr im Schubbetrieb... was man aber eh nur hört wenn man an etwas vorbeifahrt was die Akustik reflektiert.
Ist der Leistungszuwachs gemessen oder subjektiv? Konnte ich zum originalen leider nix feststellen  :-[..... aber schonmal besser wie das er Leistung kostet  ;D

Gruß
Andi

Offline Chrissi

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 36
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #167 am: 02. Mai 2020, 19:35:30 »
Also ich merke einen Unterschied von unten raus. Mit dem Akra sowie auch mit dem MIVV war mehr Druck von unten zu verzeichnen.  - Vielleicht auch nur eingebildet.

Offline frank.foxx

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 38
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #168 am: 05. Mai 2020, 13:08:53 »
Hallo,

kann die Aussagen von Hakim bestätigen. Bin mit dem Auspuff sehr zufrieden.

Gruß Andreas.

Konntet ihr mit dem Wings eine Leistungsveränderung im Gegensatz zum Original oder zum Akra spüren, oder hat sich das Ansprechverhalten verändert?

Offline hakim

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 426
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #169 am: 05. Mai 2020, 14:16:56 »
Hallo Frank,
ich kann Dir das nicht beantworten, weil der Serienschalldämpfer nur 8 Kilometer an meiner Ténéré montiert war.
Hakim

Offline Rahila

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 48
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #170 am: 05. Mai 2020, 20:33:12 »
ich kann Dir das nicht beantworten, weil der Serienschalldämpfer nur 8 Kilometer an meiner Ténéré montiert war.
Hakim
Danke! Das ist die einzig seriöse Antwort. Ohne neutrale Prüfstandsmessung lassen sich Lärm und Leistung schwer auseinanderhalten. Die Herstellerkurven legen die üblichen fünf Prozent Messtoleranz in der Regel überaus zuversichtlich aus. Und viel Krach fühlt sich eben oft auch schnell an.

Es ist heute eher die Ausnahme als die Regel, dass ein Zubehörtopf besser ist als die Serie. Zumal es darum geht, einen aufwendig (ja, und schwer) konstruierten Reflexionsdämpfer gegen einen meist einfach angepassten Absorptionsdämpfer zu tauschen, dessen Eigenschaften sich mit schwindender Dämmwolle noch verändern können.

Der Akra scheint aber wirklich gut zum CP2 zu passen. Zudem geht die Ténéré damit einen Hauch weicher ans Gas. Und er klingt gut, ohne zu lärmen. Der gute, in meinen Ohren auch wohlklingende Originalpott aus feinstem indonesischen Baustahl hat trotzdem einen unschlagbaren Vorteil: Wenn man drauffällt, kann man sich immer freuen, dass es (noch) nicht der Akra war. /angel/

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 743
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #171 am: 05. Mai 2020, 21:37:00 »
Ja,das stimmt wohl.
Ich finde, der Akra hängt so direkt am Motor, wie ich es bisher bei keinem Motorrad gespürt habe.
Selbst der Originaltopf der 34 L ohne Dämpfereinsatz, der ja nun wirklich legendär funktionierte, kommt da nicht ran.

Natürlich denkt man immer, das die Teile ja unverschämt teuer sind, aber ich glaube, es gibt nur wenige Auspuffbauer, die so einen Aufwand treiben, um das Beste aus ihren Produkten rauszuholen.

Also ich bin voll überzeugt von dem Akrapovic an der Ténéré 700, der ja auch extra für dieses Moped entwickelt und abgestimmt wurde.
Ich bin wirklich happy, das ihn mir YAMAHA als Dank für die Website Präsenz gesponsert hat.
Auch, wenn er nicht der Lauteste ist - aber über die Phase bin ich drüber weg, ausserdem habe ich noch drei lautete Téneers.

Gruß Ingo

www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Dakar Replica 1985
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E - TÉNÉRÉ 700 - DM 07 - BYRD Rallye Touring

Offline hakim

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 426
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #172 am: 06. Mai 2020, 07:22:53 »
Hallo,
mal grundsätzlich: bei Euro 4 oder demnächst 5 bleibt den Herstellern von Endschalldämpfern nicht mehr soviel Spielraum für eine Verbesserung von Drehmoment und Leistung gegenüber einer gut entwickelten Serienanlage. Umso mehr kommt es auch beim Zubehörtopf auf den Entwicklungsaufwand an - und hier zeigen sich nach meiner Erfahrung große Unterschiede. Der eine nimmt einen seiner Standardtöpfe aus dem Lager, fabriziert dazu passend lediglich das Verbindungsrohr und die Halteschelle und schaut, daß das Ganze irgendwo in Europa legalisiert wird. Der andere entwickelt für jedes Motorrad einen eigens abgestimmten Topf, nutzt sein Knowhow für aufwändige Feinarbeit am Drehmomentverlauf und stellt dabei sicher, daß alles einwandfrei zur serienmäßigen Einspritzsoftware paßt. AKRAPOVIC ist sicherlich in dieser Hinsicht ein Premiumhersteller, auch wenn aufgrund der schärfer werdenden Normen seine Töpfe immer voluminöser, schwerer und leiser werden müssen. Aber WINGS steht dem in nichts nach. Material- und Verarbeitungsqualität wie bei Akra - in meinen Augen sogar noch einen Tick besser. Man gibt sich Mühe, mit etwas weniger Volumen auszukommen als bei Akra, und den Sound noch etwas bassiger zu gestalten, ohne deutlich lauter zu werden. Was Wunder, denn Gorazd von WINGS hat vor seiner Firmengründung als Mitarbeiter bei AKRAPOVIC viel Erfahrung gesammelt. Nachdem ich WINGS-Endschalldämpfer an mehreren meiner KTM und nun an der T7 montiert und "erfahren" habe, würde ich WINGS qualitativ klar neben AKRA stellen und uneingeschränkt empfehlen. Nebenbei: das sind alles Absorptionsdämpfer bei WINGS wie bei AKRA, beide mit sehr hochwertigen und lange haltbaren Glaswolleeinsätzen bestückt. Dennoch muß einem klar sein, daß man bei beiden irgendwann das Innenleben wird erneuern müssen. Wer diesen Aufwand scheut, sollte lieber bei einem Reflektionsdämpfer wie dem Serientopf bleiben.
Hakim

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.837

Offline jenova

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 271
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #174 am: 11. Juli 2020, 14:31:28 »

Offline lerntux

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 230
    • Dieters Internetseiten
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #175 am: 13. Juli 2020, 18:27:43 »
Jetzt werd ich mich mal richtig unbeliebt machen.
Ich benötige einen Endschalldämpfer der
1. 5 bis 10 db leiser ist wie der Originale
2. leichter ist
3. ganz Wichtig eine andere Befestigung zur verschweißten Halterung aufweist da diese sich beim Legen auf die rechte Seite im Gelände verbiegen kann. Was dazu führen kann, das der Auspuff an der Schwinge streift.
Eventuell ein Gummi das von innen an die Starre Befestigung den Endschalldämpfer etwas nach hinten versetzt befestigt. Somit dann dieses Gummi nachgeben kann und nicht die Halterung verbiegt.
Eigentlich würde mich schon der letzte Punkt glücklich machen. So leise wie eine Beta Alp 4.0 bekommen die die Tenere eh nicht hin.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.579
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #176 am: 13. Juli 2020, 19:19:09 »
Hallo
Du weist aber das 10 db leiser bedeutet das der Auspuff nur noch ein Viertel so laut ist und das sowas wie der Stein der Weisen wäre.
Gruß
Christoph

Offline Teneg 7

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #177 am: 13. Juli 2020, 20:42:23 »
Ich meine das Ich den schwarzen Akrapovic auch schon mal auf der Yamaha Homepage gesehen bzw. darüber gelesen hätte .
Aber Aktuell auch nichts mehr gefunden .
Mir gefällt der Schwarze Akrapovic auch besser .
Gruß Stefan

Offline Schleicher

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 14
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #178 am: 13. Juli 2020, 21:30:05 »
Du weist aber das 10 db leiser bedeutet das der Auspuff nur noch ein Viertel so laut ist

Inwiefern kommst Du auf ein Viertel so laut?

Meinem (Halb-)Wissen nach sind 10dB lauter eine subjektive Verdopplung der Lautstärke und umgekehrt. 

Offline lerntux

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 230
    • Dieters Internetseiten
Antw:Zubehör Auspuff
« Antwort #179 am: 13. Juli 2020, 21:32:36 »
Du weist aber das 10 db leiser bedeutet das der Auspuff nur noch ein Viertel so laut ist und das sowas wie der
Was von 91 db auf 81 db wäre rein technisch kein Kunststück.

 

* Top 5 des Monats

mmo-bassman mmo-bassman
88 Beiträge
yamralf yamralf
85 Beiträge
tam91
76 Beiträge
Franki Franki
67 Beiträge
hakim
62 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk