collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 [21] 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!  (Gelesen 13466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.390
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #60 am: 16. Januar 2020, 19:00:28 »
Hallo
Die Rockstraps gibts z.B. bei Polo. Sind zwar eher teuer aber nach einem Jahr Einsatz das Geld absolut wert, da es heutzutage keine brauchbaren Expander mehr gibt. Egal wo man welche kauft, eine Saison (maximal) und sie sind ausgeleiert. Ich hab ein paar einzelne Restexemlare die zum Teil 25 Jahre alt und immer noch gut sind und ich hab die letzten Jahre absolut nichts mehr auch nur in annähernd solcher Qualität gefunden. Jetzt bin ich bei den Rockstraps gelandet und sehr zufrieden.
Gruß
Christoph

Offline bigg0r

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #61 am: 17. Januar 2020, 08:00:50 »
Bin von den Rockstraps auch schon Jahrelang begeistert. Für die Tenere sind wohl die normalen ganz gut mit den einfachen Schlaufen. Bei Anwendung mit vorhandenen Kofferträgern, Gepäckbrücken, usw. sind die angepassten von Enduristan echt gut.

Ich habe von Mosko Moto mir ein paar Bilder für die Reckless 80 auf der Tenere schicken lassen. Hab leider noch keine Rückmeldung ob ich die weiterverbreiten darf.
Bin mir noch unschlüssig ob es die, oder doch Enduristan Blizzard werden für meine Tenere.
Bin von meinen Enduristan Utensilien bisher sehr begeistert, die Mosko Moto Bags scheinen mir aber eine Spur variabler durchdacht. Kosten aber auch das doppelte...
« Letzte Änderung: 17. Januar 2020, 08:03:28 von bigg0r »

Offline diekuh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 374
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #62 am: 17. Januar 2020, 08:23:54 »
Ich bin auch überzeugter ROKstraps "User". Hab immer einen auf Reserve dabei und auch inzwischen verschiedene Größen. Die haben bisher alles gehalten.

Was evtl. noch nicht so raus gekommen ist. Die ROKstraps von Enduristan haben nicht die klassische Schlaufe wie sonst üblich, sondern Schnallen an den Enden. Das macht manchmal durchaus sinn, grad wenn man den Straps an Langösen und nicht an Rohren befestigt. Soweit ich weis, bietet Enduristan das exklusiv so an.

VG
Roland

Offline Patrick

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #63 am: 17. Januar 2020, 08:56:21 »
Hallo Roland,
danke für den Hinweis. Jetzt bin ich aber doch wieder etwas unsicher. Welche nehme ich denn jetzt
am besten für die Orginalbefestigungsnippel unter dem Beifahrersitz? Die von Louis/Polo oder die
von Enduristan?

Gruss
Patrick

Offline diekuh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 374
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #64 am: 17. Januar 2020, 08:59:11 »
Schlaufe, also die von Polo/Louis & Co.

Enduristan nur für Langlöcher, wie sie bei Gepäckbrücken oft gestanzt sind oder an längeren Rohren, z.B. von Rahmen oder Kofferträger.

VG
Roland

Offline Thommy

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 402
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #65 am: 18. Januar 2020, 14:53:06 »
Anbei ein Bild von den Rokstraps mit Schlaufe

Offline bigg0r

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #66 am: 19. Januar 2020, 12:36:32 »
Hab jetzt von Mosko Moto erlaubt bekommen die Links weiterzuverbreiten.
Ich glaub das Reckless80 ist mir fast zu wuchtig.













Offline mores

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 434
  • '92 XTZ750
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #67 am: 24. Januar 2020, 08:12:11 »
Sieht einfach nur hammer-adventuremäßig aus.

Würdest du sagen, man braucht unbedingt so einen Heck-Träger, um diese zu montieren oder kann man die Reckless auch an den vorhandenen Gepäck-"Nippel" fixieren?
2001 Aprilia Habana 125, 1992 Yamaha XTZ 750 Super Ténéré

Offline bigg0r

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #68 am: 24. Januar 2020, 09:46:08 »
Ich fahr am Samstag auf die Messe am Bodensee und guck mir das mal live an. Ich würde es definitiv versuchen ohne Träger auszukommen. Eine Idee: einen weiteren Gurt, den man hinten um das komplette Heck spannt und die Reckless dann dort verzurrt. Mal sehen. Vielleicht sind mir die auch zu groß. Laut Mosko passt auch das Reckless 40, lass ich mir zeigen. Ebenso guck ich mir die Enduristan Lösung an. Die ist mangels fehlender Innentaschen nicht ganz so vielseitig, aber das kann man ja mit ner Ikea Tüte o.Ä. lösen.

Offline Bytebandit1969

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 912
  • T700, die beste Tenere aller Zeiten!
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #69 am: 24. Januar 2020, 15:35:06 »
Du brauchst hinten mind. zwei Befestigungen wie so etwas !




Offline amboss87

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #70 am: 24. Januar 2020, 18:37:29 »
Bis Ende Januar gibts die farbigen Wasserdichten Touratech Speedbag Hecktaschen für 99€ statt 199€. Sicher noch immer teuer, aber in rot oder blau passen die Bombe auf den Sozius der jeweiligen Tenere und reichen mir mit 44liter Inhalt für eine Wochenend-Tour in Verbindung mit einem Tankrucksack falls ich nicht campe. Hab zugegriffen.

Lustig war das Auspacken: Der Reissverschluss ist so dicht das man die zusammengefaltete Tasche ohne dessen Öffnen aufgrund des Unterdrucks nicht auseinander bekommt :)

https://shop.touratech.de/reiseausstattung/gepaeck/touratech-waterproof.html#/products/4



« Letzte Änderung: 24. Januar 2020, 18:47:13 von amboss87 »

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.762
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #71 am: 24. Januar 2020, 19:09:56 »
Die kleine Kedo Gepäckbrücke gibt es jetzt auch für die Rally Sitzbank.
Ausserdem arbeiten sie an seitlichen Motorabdeckblechen .Im Online-Shop sind Bilder .
Wer es braucht !?

Offline amboss87

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #72 am: 24. Januar 2020, 19:37:43 »
Die kleine Kedo Gepäckbrücke gibt es jetzt auch für die Rally Sitzbank.
Ausserdem arbeiten sie an seitlichen Motorabdeckblechen .Im Online-Shop sind Bilder .
Wer es braucht !?

Ist da genug platz um die Sitzbank darunter rauszufädeln ohne die Gepäckbrücke zu demontieren? sieht nicht so aus

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.762
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #73 am: 24. Januar 2020, 19:43:50 »
Sind nur 4 Schrauben an die man gut rankommt .

Offline bigg0r

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Gepäcklösung ohne Kofferträger und Koffer!
« Antwort #74 am: 24. Januar 2020, 21:44:43 »
@Bytebandit: Da wo du diese Ösen hast, möchte ich einfach einen Riemen ums komplette Heck spannen. Müsste gehen. Daran kann ich dann auch zwei der Straps befestigen. Muss ich mir bei besserem Wetter mal genau angucken.

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
65 Beiträge
lerntux lerntux
60 Beiträge
hakim
48 Beiträge
Hejoko Hejoko
48 Beiträge
Onkeldittmeyer
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk