collapse collapse

* Ereignis-Kalender

September 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 [29] 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.  (Gelesen 36170 mal)

amboss87 und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online amboss87

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #285 am: 20. April 2020, 19:12:32 »
Wem wundert es. Typisch unbelehrbare Dauer-Nörgler. Kritisieren und selber keine Kritik akzeptieren.
Mir gefällt das Heck und die Spiegel der T7 auch nicht. Aber das war mir schon vor dem Kauf klar. Darum sehe ich jetzt auch keinen Grund drüber zu meckern. Dasselbe gilt für die Instrumenteneinheit und deren Funktionen. Sollte man sich vor dem Kauf besser genauer anschauen, dann weiß man was man bekommt. Im Nachhinein sich darüber zu ärgern ist einfach arm. Man hat es ja beim Kauf akzeptiert. Und wenn man z.b. die Befestigung des Kühlergrills kritisiert, sollte man vorher mal versucht haben das Teil auszubauen. Es sind nämlich nur 2 Befestigungsschrauben, die anderen sind Plastikschnellverschlüsse. Somit hab ich den Kühlergrill gemütlich in 30 Sek. ausgebaut. Wenn natürlich die linke Hand nicht weiß was die rechte Hand macht kann es natürlich zu einem riesigen Problem werden. Aber da kann man ja einen extra Thread für aufmachen. Verbrauchs- und Tankanzeige ist was anderes. Wer es sehr genau damit nimmt wird natürlich enttäuscht sein. Ich glaube, das einfach viele das Konzept dieser Maschine nicht verstanden haben.
Und dann gibt es natürlich auch diejenigen die des Schreibens wegen hier einfach nur meckern wollen.
Ich bin mal gespannt, wann der erste sich hier darüber stört, das auch noch die Reifen an Profil verlieren.
Also macht euch nicht lächerlich, fahrt lieber als immer nur zu meckern und habt einfach Spaß am fahren.
 

Du hättest mal in den Jahren seit 1976 ab und zu auch mal versuchen sollen deine Lese-Schwäche zu verbessern:
Ich schreibe vom Yamaha-Zubehör-Kühlerschutz aus Alu den du scheinbar gar nicht kennst. Und der ist mit 6 Schrauben befestigt, zwei hinter den Seitenverkleidungen. Also entweder diese Schrauben in Zukunft weg lassen oder bei stärker verschmutzten Kühler die Seitenverkleidungen abbauen. Tolle Lösung.
Ebenso ist zusätzlich die Bremsleitung daran mit Plastik-Clipsen befestigt, die wohl beim dritten mal ausbauen abbrechen werden und dann eben durch eine wertige Befestigung ersetzt werden.

Wie gesagt lächerliche Kleinigkeiten an einem tollen Motorrad, aber dass kann man doch eleganter lösen. Und dafür gibt es halt mal diesen Thread.

Ich würde die T700 bislang auch als mein bestes Motorrad bezeichnen, sonst wär ich nach ausgiebigen Probefahrten bei meiner 800GS (mit nunmehr 150.000km) geblieben oder hätte mich für die AT entschieden.

Offline Hersch50

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #286 am: 20. April 2020, 19:38:03 »
Ich wundere mich, dass wegen Voreilung der km/h an der Tenere so viel Aufhebens gemacht wird. Ich kenne kein Motorrad oder Auto bei dem der Tacho genau stimmt.
Laut Gesetz 10% plus 4 km/h das sind z.B. bei 100 km/h angezeigte 114 und bei 50 angezeigte 59km/h was erlaubt ist. Ergo liegt die Tenere noch darunter.
Ich hatte schon mal vor ein Motorrad selbst zu bauen, weil man für mich nicht das passende ab Werk baute.
Jetzt hat sich YAMAHA erbarmt für mich das nahezu perfekte Fahrzeug zu bauen. Das ideale für mich wäre eine optische KTM EXC mit einem ordentlichem 2 Zylinder (Tenere 700). Ich brauche keine Verkleidung und sonstige Schrauber intensive unnötigen Anbauteilen.
Wie gesagt für mich. 
Grüße

Offline Thale

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 7
    • Thales-welt.de
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #287 am: 20. April 2020, 20:26:31 »
Ich hab mich ja wegen der T7 angemeldet und bin nach dem Lesen dieses Freds etwas unsicher (aber nicht über die T7): Die Idee subjektive Schwachstellen des neuen Modells zu diskutieren ist für mich völlig legitim. Der Grundtenor ist für mich als quasi Außenstehnden fast immer positiv, aber ein paar Ansatzpunkte um etwas sehr gutes noch besser zu machen sollte aus meiner Sicht erlaubt sein. Ich sehe es positiv: Vermutlich liest hier auch jemand vom Importeur/ Hersteller mit und gibt die Gedanken an die Produktentwickler weiter. Wenn dann das nächste Modelljahr eine kleine Weiterentwicklung darstellt, dann ist das doch Klasse für alle und lässt auf ein langes Modellleben hoffen. Das da die Interesse auseinander gehen ist doch völlig klar, das ist beim Benzingespräch beim Treffen am Lagerfeuer auch nicht anders.

Ich bin meinen Moppeds auch meist lange treu, eins ist gerade "Volljährig" geworden. Klar bin ich begeistert, aber auch da gäbe es die eine oder andere Idee etwas anders zu machen. Umbauten oder Veränderungen stehen doch bei uns allen auf der Tagesordnung - wie man in jedem Forum deutlich sieht. Wenn alles perfekt wäre, würde ich heute immer noch (nur) MZ fahren  ;D

Vielleicht ist auch nur der Ursprungstitel etwas zu provokativ, passender wäre wohl "Wie könnte man die T7 noch besser machen?"

Viel Spaß on und offroad!

Gruß - Thale

Offline MKR Racing

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 49
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #288 am: 20. April 2020, 21:12:01 »
Mmmhhh,

Ist schlechtes Wetter, oder warum fahrt ihr so wenig

Ich hab meine Mopeds bisher immer ohne Probefahrt gekauft. Die Tenere war die Ausnahme. 2 Räder, Motor, Bremsen sind auch dran. Reicht.

Vielleicht bin ich da leichter zufrieden zu stellen ?

Wenn ich meine Kumpels mit ihrer 1200 er Scrambler sehe. Keyless go ständig am Mucken. Keine Temperaturanzeigen.

Bei BMW 85000 Knöpfe am Lenker. Die Menüführung bei Honda ein Horror.

Ach neee, lass mal alles wie es ist. Von mir aus kann der Tacho nur 50 und 100 zeigen. Drehzahlmesser würde mir reichen.
Losing is not an Option !

Offline Ichnusa

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #289 am: 20. April 2020, 21:33:29 »
Ich wundere mich, dass wegen Voreilung der km/h an der Tenere so viel Aufhebens gemacht wird.

Weil es ne Sache von Minuten ist, den Tacho recht genau abzustimmen, genau so die Tankanzeige. Sprich kein Aufwand für den Hersteller und zwei Ärgernisse weniger.

Auch ein Offrad-ABS, das nur vorne regelt ist eigentlich schon fertig, man müsste es dem Fahrer nur noch geben.






Offline hombacher

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 344
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #290 am: 20. April 2020, 21:56:17 »
Weil es ne Sache von Minuten ist, den Tacho recht genau abzustimmen, genau so die Tankanzeige. Sprich kein Aufwand für den Hersteller und zwei Ärgernisse weniger.

Auch ein Offrad-ABS, das nur vorne regelt ist eigentlich schon fertig, man müsste es dem Fahrer nur noch geben.

Hui, woher weisst Du das so genau? Bzw. magst Du mir kurz erklären, wie der Hersteller den Tacho genau abstimmen kann und woher er schon vorab weiss, welche Reifen der Kunden zukünftig alles aufziehen will?

Auch bei der Tankanzeige würde mich interessieren, wie bei der Tenere jetzt gemessen wird und wie es im Prinzip mit dem gleichen Aufwand genauer geht.

Aber am meisten gespannt bin ich, wie das ABS jetzt in der Form das mit dem Off-Road ABS schon kann. Ich bin der Meinung es fehlen ein paar Sensoren sowie eine erhebliche Anzahl an Regelmöglichkeiten der ABS-ECU.

Offline Onkeldittmeyer

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 421
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #291 am: 20. April 2020, 22:58:12 »
@Hombacher
Wenn man die km-Anzeige mit dem Navi vergleicht (das ja auch km zählt), dann ist die Abweichung bei den gefahrenen km in einem vertretbaren ("üblichen") Rahmen, die Geschwindigkeitsanzeige hingegen weicht erheblich ab.
Da aber ja die km-Anzeige des Motorrades ziemlich genau ist, scheint die korrekte Info ja vorzuliegen.

Bzgl. ABS: Es handelt sich um zwei Regelkreise. Zumindest läßt sich hier vermuten, daß der Aufwand nicht übermäßig hoch ist. Die Sensoren dürften wohl nicht das Problem sein. Bei mir können beide Regelkreise getrennt regeln. Hinten wirkt zum Beispiel das ABS, obwohl es vorne noch bremst.

Tankanzeige wäre mal interessant, wie das genau gemessen wird. Mir würde im Prinzipt eine Leuchte für Reserve reichen sowie ein ständig eingeblendeter Tageskilometerzähler, dann bräuchte man den ganzen Humbug nicht (ist aber glaube ich vorgeschrieben). ;-)

Offline Tom Paris

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 683
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #292 am: 21. April 2020, 07:15:06 »
Das mit dem Tacho ist gewollt. Einfach um abweichende Reifenumfänge z. B. Durch Markenwechsel, Luftdruck etc nicht zu einen zu gering angezeigten Tacho Wert kommen zu lassen. Da hat man einfach die Korrektur hoch angelegt um immer als Hersteller sicher zu sein. Es könnte ja Klage drohen.
Der Tanksensor ist ein Schwimmer mit Potentiometer dran. Je nach Stand liefert der andere Spannungswerte die dann einfach in Füllhöhe umgerechnet werden. Problem ist, dieser Schwimmer reicht nicht bis ganz nach oben. Somit fehlen am Anfang plausible Werte zum anzeigen. Zum Ende hin ist es kein Problem. Das pendeln des Schwimmer wird durch Mittelwert Berechnung und Verzögerung herausgerechnet. Ich habe aber das Gefühl, das diese Anzeige selbst im Messbereich nicht gleichmäßig runterrechnet. Die großzügige Reserve ist auch gewollt.

Von ABS hab ich kein Plan.

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 415
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #293 am: 21. April 2020, 08:07:29 »
@ Tom Paris
Korrekt, genauso ist es.

ABS:Ein getrennt schaltbares Front-ABS wäre zwar schön, aber dann würden sich bestimmt auch wieder einige über das zusätzliche Gewicht aufregen. Als Option könnte ich mir das gut vorstellen.
Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Offline stfreak

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 93
    • Max Urech AG
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #294 am: 21. April 2020, 08:13:31 »


Bzgl. ABS: Es handelt sich um zwei Regelkreise. Zumindest läßt sich hier vermuten, daß der Aufwand nicht übermäßig hoch ist. Die Sensoren dürften wohl nicht das Problem sein. Bei mir können beide Regelkreise getrennt regeln. Hinten wirkt zum Beispiel das ABS, obwohl es vorne noch bremst.


Dad "Offroad" ABS kann ganz einfach realisiert werden - Den hinteren ABS Sensor abhängen (oder eleganter mittels Schalter unterbrechen) und es funktioniert.
Du bekommst Zwar eine Fehlermeldung von wegen ABS Sensorwert unplausiebel, aber vorne regelts immer noch. Sobald der Sensor wieder Werte liefert ist alles normal. Ausser das der "Fehler" in der Historie abgespeichert wird.
A bikers work is never done
Die PS-Leistung sagt wie schnell du gegen die Mauer fährst, die Nm sagen wie weit du diese noch schiebst!
Nach oben

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 415
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #295 am: 21. April 2020, 08:19:07 »
Klar, so geht es auch :D
Aber ich würde mir dann vorsichtshalber das Teil an den PC klemmen. Bei der XT 1200 kann man mit diesem Trick die Gangdrossel umgehen. Aber dann läuft der Motor in einem anderen Modus. Ob das bei der T7 auch so ist kann ich nicht sagen müsste man mal abchecken.
Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Offline Tom Paris

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 683
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #296 am: 21. April 2020, 08:47:08 »
Habt ihr das wirklich schon an der 700er probiert oder ist das Mutmaßungen? Möglich dass das Steuergerät nach zu langer Fehlermeldung auch das gesamte ABS abschaltet?

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 415
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #297 am: 21. April 2020, 09:58:46 »
Nochmal zurück zum Kühlergrill :D
Die seitlichen Befestigungen sind Kunststoff- Schnellverschlüsse in Schraubenoptik. Beim Zubehörgrill sogar 2 weniger. Innerhalb 15 Sek. zu lösen und zu entfernen. Wem der Spalt zwischen Verkleidung und der 2 Befestigungen zu schmal ist, nicht über das notwendige Werkzeug verfügt kann zusätzlich die untere Schraube der Verkleidung lösen ( 5 Sek.). Die Bremsleitungs-Clips lassen sich ebenfalls einfach lösen ohne sie zu beschädigen. Wie schon geschrieben, kpl. Abbau des Grills 30 - 50 Sekunden. Aufgrund der tief gezogenen Verkleidungsteile ist das ganze an sich schon eine simple gute Lösung mit der man durch minimalem Aufwand den Grill entfernen kann.
Zum orig. Zubehörgrill kann ich persönlich nur sagen, das ich mir dieses Teil, welches nur aus einem Rahmen mit Fliegengitter besteht und überhaupt keinen Steinschlagschutz bietet nicht für teures Geld dran geschraubt hätte. Da würde ich mir lieber selber was nützliches in einer schönen Optik selber machen.
Aber das muss jeder selber für sich entscheiden.   
Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Offline Ichnusa

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:Das stört mich an der T7! Frage an die T7 Treiber.
« Antwort #298 am: 21. April 2020, 12:01:30 »
Ein getrennt schaltbares Front-ABS wäre zwar schön, aber dann würden sich bestimmt auch wieder einige über das zusätzliche Gewicht aufregen.

Software wiegt nix, der ABS Knopf ist auch schon vorhanden. 1 x drücken nur vorne, 2 x drücken ganz aus. Großer Mehrwert mit minimalem Aufwand.

Offline Ichnusa

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 66

 

* Top 5 des Monats

hakim
65 Beiträge
Onkeldittmeyer
55 Beiträge
jim knopf
49 Beiträge
Hejoko Hejoko
46 Beiträge
Lowshow
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk