collapse collapse

* Ereignis-Kalender

September 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 [17] 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung  (Gelesen 223 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vhosse

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 12
Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« am: 12. September 2019, 15:21:07 »
Hallo zusammen,
habe da mal eine Frage bezüglich der beiden runden Lüftungslöcher in der Seitenverkleidungen rechts und links unterhalb der Scheinwerfer.
Sind die eigentlich nur aus optischen Gründen da, oder haben die technisch eine wesentliche Funktion.
Mir kam der Gedanke dort kleine Blinker ein zu bauen.
Gruß Volker



Offline dermax

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 197
  • 1993 XTZ 750 Dakar Replica
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #1 am: 12. September 2019, 15:45:03 »
Der luftfilter saugt doch an der unterseite der airbox an...hab auch schon STs mit zusatzscheinwerfern in den löchern gesehen. Ich kann mir nicht vorstellen dass diese löcher viel mehr als optik sind.

Carpe diem, max.
Schraubst du noch oder fährst du schon?

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 5.845
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #2 am: 12. September 2019, 16:47:18 »
is auch nur Optik, hab da selbst schonmal für einen "Kunden" Scheinwerfer eingebaut.  Sollen die Blinker die Hauptblinker ersetzen ?  Dann wage ich zu bezweifeln, das das legal ist.

Offline NaseDC

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 45
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #3 am: 12. September 2019, 21:59:15 »
Ohne es gemessen zu haben sollte es beim TÜV keine Probleme geben.

Zitat von: TÜV-Flyer
Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker):- vorgeschrieben, nach StVZO ab EZ 1.1.62- Anzahl: 4- Kennzeichnung vorn: 1, 1a, 1b, 11- Kennzeichnung hinten: 2a, 2b, 12- in der Breite (min.):   nach EG vorn 240mm, hinten 180 mm  nach StVZO vorn 340 mm, hinten 240 mm  Blinkleuchten an den Lenkerenden (”Ochsen-  augen”) zueinander 560 mm- in der Höhe: 350 - 1200 mm- Einschaltkontrolle nach EG vorgeschrieben,  optisch oder akustisch oder beides, nach   StVZO zulässig- “Ochsenaugen” bei EZ ab 1.1.87 nur i.V.m.   zusätzlichen hinteren Blinkern zulässig

Eine Anfrage würde ich jedoch im Vorfeld beim TÜV machen, ob zulässig oder nicht.
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)

Offline pitts333

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 322
  • xjr1300-2002, majesty400-2006, xt660z-2008
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #4 am: 13. September 2019, 20:13:31 »

Eine Anfrage würde ich jedoch im Vorfeld beim TÜV machen, ob zulässig oder nicht.

ja , immer schön fragen !!! und den tüv mit der nase draufstoßen !! als wüßten die , ob bei so nem möppi da löcher sind oder nicht .....gefährlich wird es , wenn der prüfer seine lochschablone aus der tasche zieht  ???, ehrlich  ::) au weia !!!!
ich bin der , der die hand nicht zum grüßen hebt ,..........nicht nur bei rollern !

Offline DeWill

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 464
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #5 am: 13. September 2019, 22:21:26 »
...haben Cagiva Gran Canyon und Navigator Serienmäßig!!!
Lieber Brot toasten als tot prosten!

Its an honour to be a Bonner!

Wer P... lutscht und M... leckt,
dem schmeckt auch HARIBO Konfekt!

Offline ndugu

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 432
Antw:Lüftungslöcher in der Seitenverkleidung
« Antwort #6 am: 15. September 2019, 08:45:22 »
Eben! "Serienmäßig"!

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
40 Beiträge
Bytebandit1969 Bytebandit1969
37 Beiträge
ndugu
35 Beiträge
pitts333 pitts333
32 Beiträge
tam91
27 Beiträge