collapse collapse

* Ereignis-Kalender

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 [5] 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Alu-Koffa  (Gelesen 6238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Franki

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.820
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #15 am: 08. Januar 2020, 09:22:32 »
... Die haben noch bis vor einigen Jahren für Touratech gefertigt ...
wußte ich nicht; sehr interessant!

Offline gerd_a

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 20
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #16 am: 08. Januar 2020, 10:39:18 »
... Die haben noch bis vor einigen Jahren für Touratech gefertigt...
Sowohl Koffer als auch Kofferträger baut Touratech selber, zu Beginn hatten sie die Zegas aus der Schweiz
schönen Gruß aus HH

Gerd

Offline ecki_sh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 282
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #17 am: 08. Januar 2020, 13:46:36 »
In 2001-2008 we have been a contract manufacturer for Touratech (panniers for BMW 1100, 1150GS and 1150Adv and steel reflector defenders for all motorcycle models).

In august 2008 we decided to go on our own and create our designs: panniers for enduro motorcycles and PRO pannier racks with exhaust cut-out.

Dies und Weiteres steht auf deren HP. Ich wüßte nicht warum die dort Falschangaben machen sollten

Offline gerd_a

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 20
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #18 am: 08. Januar 2020, 16:09:22 »
In 2001-2008 ...
ok, ist ja auch schon lange her
anscheinende sind´s dann auch nur die Träger (panniers)
schönen Gruß aus HH

Gerd

Offline Bloargh

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 5
    • YT
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #19 am: 08. Januar 2020, 21:19:23 »
Hhm. Sehen aus wie G+G-Koffer.

Gesendet von meinem SM-T720 mit Tapatalk

Nee, da sehen die G+G noch besser aus.
Bei mir kommen auch G+G ran. Ich brauch auf Reisen keine Fancy-Koffer und in der Heimat fährt es sich sowieso am besten ohne Koffer :D

Offline Onkeldittmeyer

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 355
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #20 am: 09. Januar 2020, 11:14:20 »
Ja, zu Hause braucht man es nicht. Vielleicht wäre eine abnehmbare Trägervariante für die Tenere das Beste. Jedenfalls gibt es keinen Träger, der vernünftig aussieht...

Offline Bloargh

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 5
    • YT
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #21 am: 09. Januar 2020, 18:01:20 »
Ja, durch den Auspuff ist das halt unschön, dass es auch noch asymetrisch ist. Bei wirds aber wohl der Kofferträger von SW

Offline riffelblech

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 2
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #22 am: 14. Januar 2020, 09:46:57 »
Ich liebäugele mit den Zega Mundo von Touratech. Set inkl Koffer und Träger für 750€.

Offline gerd_a

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 20
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #23 am: 14. Januar 2020, 15:32:47 »
Ich liebäugele mit den Zega Mundo von Touratech. Set inkl Koffer und Träger für 750€.
incl. Befestigung und Schlösser?
schönen Gruß aus HH

Gerd

Offline riffelblech

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 2
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #24 am: 14. Januar 2020, 19:37:22 »
Mit Halter + Koffer ohne Schlösser.

Suche auf Touratech "Tenere 700 zega mundo"

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.724
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #25 am: 16. Januar 2020, 19:01:25 »
Die Sachen vom Bartus sind jetzt erhältlich. Habe mir mal den Sturzbügel bestellt . Ist nicht so wuchtig wie die Anderen.
http://www.bartus.eu/en/search/Tenere+700/

Offline kahlo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 40
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #26 am: 16. Januar 2020, 23:32:59 »
Die Sachen vom Bartus sind jetzt erhältlich. Habe mir mal den Sturzbügel bestellt . Ist nicht so wuchtig wie die Anderen.
http://www.bartus.eu/en/search/Tenere+700/
Ich weiss nicht, ob das eine gute Idee war. Die obere Befestigung des Bügels ist an der Motoraufhängung. Das Blech dort ist gerade kräftig genug, um den Motor zu halten. Einen Sturz abfangen - nein. Einige Bügel von anderen Ausrüstern nehmen diese Stelle auch als Befestigungspunkt, Yamaha selbst aber nicht. Dein Knie muss genau dort auch damit klarkommen.

Grüsse,
Kahlo.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2020, 23:49:06 von kahlo »

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.724
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #27 am: 16. Januar 2020, 23:57:13 »
Guter Einwand , noch ist nichts bezahlt . Gibt's sonst noch eine Alternative ?

Offline kahlo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 40
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #28 am: 17. Januar 2020, 00:55:47 »
Schwierig. Der von Givi ist ähnlich, vielleicht wäre das was (Beispiel...):
https://www.carpimoto.com/en-NO/Bike_Yamaha_Tenere-700/Specific/Brand_Givi/Frame-Parts/Guards/51120_TN2145-GIVI-Engine-Guard-for-Yamaha-Tenere-700.htm

Grüsse,
Kahlo (der mit den originalen Yamaha-Bügeln fährt, schon etwas ramponiert... ;-)

Offline Tarsius

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 60
Antw:Alu-Koffa
« Antwort #29 am: 16. März 2020, 12:07:15 »
Hallo Gemeinde,

nachdem meine Tenere nun bestellt ist *freu*, bin ich aktuell schon mal auf der Suche nach Alu Koffas. Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie Koffer am Mopped hatte und somit null Firmenaffinität habe. Bei meiner Recherche fiel mir (wie bei so vielen Themen) auf, dass jeder zu jedem Modell seehr gute und seehr schlechte Erfahrungen berichtet.

Mir schweben die Modelle SW M Trax Adv, Touratech Mundo oder Pro oder Hepco Becker Xplorer vor. Aber bin prinzipiell offen für alles.
Bei den SW gefällt mir Optik u die schnelle Montage un Demontage, auch der entsprechenden Halter.
Aber sicherlich haben die anderen Koffer ebenfalls ihre Vorzüge.

Genutzt werden sollen die Koffer teils im täglichen Gebrauch, auf kleineren Trips, aber zukünftig sind auch längere Touren mit Camping u Offroad angedacht. Also nur schick wäre mir viel zu wenig, da ist mir die Robustheit viel wichtiger. Also gern ein Koffer für alle Fälle.

Vielleicht können die „alten Hasen“ aber auch gern die „jungen“ ihre Erfahrung teilen, würde mich sehr freuen und bringt mich evtl. weiter, besser als Marketingaussagen der Hersteller definitiv. :)

Besten Dank und Grüße

 

* Top 5 des Monats

yamralf yamralf
72 Beiträge
hakim
43 Beiträge
duneseeker duneseeker
37 Beiträge
lerntux lerntux
33 Beiträge
tam91
30 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk