collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 [26] 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden  (Gelesen 3332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« am: 27. Oktober 2019, 10:47:04 »
Hallo
Ich komme ja nun aus der Vergaserwelt bei der man sich halt zum Synchronisieren eine Werstatttank gemacht hat und gut. Mit meiner WR  hab ich Erfahrung mit den Pumpen gesammelt wei man sie trennt und so aber mußte halt nie bei abgebautem Tank laufen lassen. Hat von Euch jemand ERfahrungen ob es da eine "lange Leitung" und ein Verlängerungskabel gibt damit man nicht mit einem irgendwie hingefrickelten Tank arbeiten muß der dann am Ende noch runterfällt. Wie machen das die Händler.
Gruß
Christoph



Offline xtzdidi

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.184
  • ...läuft...
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2019, 10:54:01 »
Wir machen es in unserer Hobby Werkstatt mit diesem Teil:

https://www.kawaschrauber.de/shop/product_info.php?pName=profi-benzinflasche-1-liter-f%25FCr-werkstatt

Aufgehängt an einem Infusionsständer funktioniert das prima.
mit besten Grüßen von Stefan D. aus W., the home of the cloudburst!

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2019, 11:16:21 »
Hallo
Genau die hab ich aber das hilft bei Yamaha leider nichts da die Benzinpumpe im  Tank verbaut ist und die Leitung vom Tank zu den Düsen eine Druckleitung ist. Desweiteren muß die Pumpe im Tank ja Strom kriegen, also auch da eine Verlängerung vom Moped zum Tank geben.
Gruß
Christoph

Offline xtzdidi

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.184
  • ...läuft...
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2019, 11:32:30 »
Stimmt, sowas hat die MT-10 auch, hab gerade mal im Werkstatthandbuch geblättert, da steht: zum synchronisieren nach anschließen der Synchron Uhren Luftfilter und Tank wieder drauf bauen. Denke das wird bei der T7 nicht anders sein.
mit besten Grüßen von Stefan D. aus W., the home of the cloudburst!

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2019, 11:39:44 »
Hallo
mmmmh dann muß man mal sehen wie man dann an die Einstellschrauben dran kommt. Ich denk ich frag mal meinen Händler den die werden nicht mit solchen Gurkenlösungen arbeiten. Da stelle ich mir so vor das man einen Tisch neben dem Motorrad hat mit dem Tank und dann eine Verlängerung zum Motorrad und dann kann man ordentlich dran schaffen und sieht auch was. Ein wenig Luft haben die Leitungen ja damit man die Schnellkupplung trennen kann und den Stecker abziehen, das sollte vielleicht mit einem Abstandshalter irgendwie auch reichen.
Gruß
Christoph

Offline xtzdidi

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.184
  • ...läuft...
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2019, 11:45:55 »
Steht so im Orginal Yamaha Werkstatt Handbuch, also eine Yamaha Gurkenlösung.
Da bin ich mal gespannt, welche Methode Dein Händler nutzt und was Yamaha bei der T7 empfiehlt.

Bei der MT 10 braucht man den Yamaha Carburetor Angle Drive 2 um an die Schrauben zu gelangen.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2019, 11:58:05 von xtzdidi »
mit besten Grüßen von Stefan D. aus W., the home of the cloudburst!

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2019, 15:36:50 »
Hallo
So einen Winkelschraubenzieher hab ich mir schon vor einer Weile mal zugelegt, der ist saumäßig geschickt, wenn man auch z.B. an die Einstellschrauben der Einzylinder ran will, ohne sich die Pfoten zu verbrennen.
Gruß
Christoph

Offline mores

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 434
  • '92 XTZ750
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #7 am: 28. Oktober 2019, 18:32:55 »
Ich dachte die Ténéré 700 hätte eine Einspritzung :o
Wovon redet ihr? Jetzt muss man bei der neuen auch noch was synchronisieren?
2001 Aprilia Habana 125, 1992 Yamaha XTZ 750 Super Ténéré

Offline xtzdidi

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.184
  • ...läuft...
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #8 am: 28. Oktober 2019, 18:35:34 »
Drosselklappen, wie beim Vergaser.
mit besten Grüßen von Stefan D. aus W., the home of the cloudburst!

Offline pitts333

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 602
  • xjr1300-2002, majesty400-2006, xt660z-2008
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2019, 18:37:46 »
Ich dachte die Ténéré 700 hätte eine Einspritzung :o
Wovon redet ihr? Jetzt muss man bei der neuen auch noch was synchronisieren?

ja , das hirn  :D :D :D

bei nem moped was knapp einen monat oder so auf der straße ist ............die bei yamaha sind ja doof ! kann ma  besser selber rummurksen , ..........ich versteh die leute manchmal einfach nicht
ich bin der , der die hand nicht zum grüßen hebt ,..........nicht nur bei rollern !

Offline TTGeorg

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.315
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2019, 21:49:04 »
Hallo!

bau doch in den 1 liter plaste falschentank ne Günstige alibaba WR nachbau pumpe ein.
mitm langen druckschlauch dran.

Lieben gruss.

georg
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

Offline Franki

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.924
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #11 am: 28. Oktober 2019, 23:02:38 »
Hallo
Ich komme ja nun aus der Vergaserwelt bei der man sich halt zum Synchronisieren eine Werstatttank gemacht hat und gut. Mit meiner WR  hab ich Erfahrung mit den Pumpen gesammelt wei man sie trennt und so aber mußte halt nie bei abgebautem Tank laufen lassen. Hat von Euch jemand ERfahrungen ob es da eine "lange Leitung" und ein Verlängerungskabel gibt damit man nicht mit einem irgendwie hingefrickelten Tank arbeiten muß der dann am Ende noch runterfällt. Wie machen das die Händler.
Gruß
Christoph
Hallo Christoph,
ich kann nur schreiben, wie das bei der Dicken (XT1200) gemacht wird: der Tank ist ja per Schanier mit dem Rahmen verbunden; der wird einfach hochgeklappt, so dass man leichter an die Nebenluftschrauben gelangt. Eigentlich müßte man auch ohne gelupften Tank an die beiden Einstellschrauben gelangen. Ob die Yam-Händler bei der T7 eine Hilfsvorrichtung dafür nutzen, um den Tank anzuheben, keine Ahnung. Wie geschrieben, werden - meines bescheidenen Wissens - nicht die Drosselklappen der Einspritzanlage synchronisiert, sondern der Querschnitt der Nebenluftkanäle über die besagten Schrauben. Dazu muss natürlich der dahinter entstehende Unterdruck gemessen werden. Ob das Diagnosegerät eines Händlers die Synchronität auch über den Diagnosestecker ermitteln kann und wie über diese Methode gemessen wird, ebenfalls keine Ahnung. Bei der letzten Überprüfung meinte der Kollege nur, dass "der Computer" angeschlossen wird... Tja, man lernt nie aus ::)

Frohes Schrauben!
Franki

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #12 am: 29. Oktober 2019, 18:50:24 »
Hallo
ich bin jetzt ein wenig schlauer; Es gibt anscheinend wirklich keine Verlängerungen weder elektrisch noch für die Leitung. Man muß den Tank hochfrickeln bis man halt drankommt. Das mit den Nebenluftkanälen habe ich von meinem Händler auch gehört aber das wäre ja nur die synchronisation im Leerlauf. WEnn die klappen nicht synchron aufziehen kannman das nicht über die Nebenluft einstellen. Ich hab demnächst ein Werkstattbuch und werde dann mal nachlesen. Von der Einspritzung her werden die Saugrohr(unter)drücke mit Sicherheit nicht zylinderselektiv gemessen, aber auch da bin ich demnächst schlauer wenn ich die Systemschaltbilder habe.
Gruß
Chrisotph

Offline Tom Paris

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 688
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #13 am: 29. Oktober 2019, 19:26:32 »
Schau doch mal bei den MT07 Forum Kollegen vorbei. Bin mir fast sicher das bisher keine Sau synchronisiert hat. Wir haben 2019. Das sollte auf Lebenszeit kein Thema mehr sein.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Synchronisieren Vergaser wie wird der Tank verbunden
« Antwort #14 am: 29. Oktober 2019, 19:55:37 »
Hallo
Schaun wir mal. Wenn sich nichts verstellt hat, wäre es umso besser, aber eine ordentliche Synchronisation macht schon einen riesen Unterschied im Ansprechverhalten, Verbrauch und Laufkultur. Wenn der eine Zylinder halt mehr Gas kriegt als der Andere und den dann "mitschleppt" ist das nicht gut. Wie sagt man bei den Ducatisti; Das macht den unterschied zwischen Rübenmühle und "läuft wie Murmel auf der Glasplatte". Bei meiner ST hab ich immer genau gemerkt wenn ich mal wieder dran mußte. Bei 10000km ist es halt im Wartungsplan für die Ténéré 700, also schaue ich mal danach, wird wohl im November soweit sein.
Gruß
Christoph

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
76 Beiträge
lerntux lerntux
67 Beiträge
jim knopf
51 Beiträge
yamralf yamralf
48 Beiträge
Onkeldittmeyer
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk