collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 [19] 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Reparaturanleitung T700  (Gelesen 11111 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Merry

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 322
  • Tätärätää!
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #60 am: 13. November 2020, 20:47:29 »
@all: Sorry für OT!

Uih, dann sollte er lieber Automatik Roller fahren /-/ /angel/ /beer/

 ;D Danke, Georg! Ich hätt mich fast bepinkelt!

Sei nicht so hart. Die Genisis vom BMW Automatik Roller hin zu Yamaha ist immerhin schon vollzogen. Gut Ding will halt Weile haben...

@mmo: Wer austeilt, muss auch einstecken können.

Backtotopic
Beste Grüße, Merry
----------------------------------------
Kann Spuren von Senf enthalten

Offline mmo-bassman

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.119
  • Ténéré 700, 2019
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #61 am: 22. November 2020, 22:32:30 »
Hey, hab grad die Anmeldebestätigung für das Schweizer Tenere-Forum gekriegt, das ging ja mal richtig schnell. Allerdings wird darauf verwiesen, dass ich mich erst einloggen kann, wenn ich eine zweite Mail mit Passwort bekommen habe.

Also erstmal wieder warten, naja, Schweizer halt. Hoffentlich hab ich die Tenere noch wenn das Passwort kommt!  :P
Gruß aus Kassel!

Online stfreak

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Max Urech AG
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #62 am: 23. November 2020, 06:29:23 »
Hey, hab grad die Anmeldebestätigung für das Schweizer Tenere-Forum gekriegt, das ging ja mal richtig schnell. Allerdings wird darauf verwiesen, dass ich mich erst einloggen kann, wenn ich eine zweite Mail mit Passwort bekommen habe.

Also erstmal wieder warten, naja, Schweizer halt. Hoffentlich hab ich die Tenere noch wenn das Passwort kommt!  :P

So wie ich das sehe hast Du dich ja bereits vorgestellt im Schweizer Forum. Ich denke nicht das Du am Sonnabend inerhalb 1.5h deine Ténéré verkauft hast  :P :P :P
A bikers work is never done
Die PS-Leistung sagt wie schnell du gegen die Mauer fährst, die Nm sagen wie weit du diese noch schiebst!
Nach oben

Offline mmo-bassman

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.119
  • Ténéré 700, 2019
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #63 am: 23. November 2020, 10:18:55 »
Nö, ging dann doch ganz schnell!
Man sollte halt keine Vorurteile haben.

Aber die Reparaturanleitung hab ich ja (auch dank Dir) schon längst. Von daher kann ich da jetzt auch ganz entspannt rangehen.
Gruß aus Kassel!

Offline Slowrider

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 344
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #64 am: 11. Januar 2022, 16:09:30 »
Wollte das Thema nochmal hoch holen. Ursprünglich ging es mir bei meiner Frage darum, ob es aus dem Bucheli Verlag inzwischen eine Reparaturanleitung für die T7 gibt. Das Handbuch von Yamaha ist gut und sehr ausführlich. Bucheli ist in der Regel etwas mehr was für den ambitionierten Laien und nicht für eine Werkstatt. Gibt es das Bucheli mittlerweile? Habe noch immer nichts gesehen. Die T7 ist nun wirklich lange genug und auch in den entsprechenden Stückzahlen am Markt. Zusätzlich sind die ersten aus der Garantiezeit...

Gibt es also etwas Neues?

Gruß

Slowrider

Online stfreak

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Max Urech AG
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #65 am: 18. Januar 2022, 10:55:22 »
Hallo Slowrider

Google ist in dem Fall ein guter Freund und Helfer  /angel/

Aber ich will mal nicht so sein: https://www.louis.de/artikel/bucheli-reparaturanleitungen-yamaha/100521?filter_bike_id=3778

Gruess stfreak
A bikers work is never done
Die PS-Leistung sagt wie schnell du gegen die Mauer fährst, die Nm sagen wie weit du diese noch schiebst!
Nach oben

Offline Didi

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #66 am: 18. Januar 2022, 11:24:18 »

Google ist in dem Fall ein guter Freund und Helfer  /angel/

Aber ich will mal nicht so sein: https://www.louis.de/artikel/bucheli-reparaturanleitungen-yamaha/100521?filter_bike_id=3778


Was willst Du dem Forum damit sagen??? Hast Du mal versucht, den gesuchten Artikel in den Warenkorb  zu legen?
Ich bin mir fast sicher, dass auch Slowrider schon Google oder andere Suchseiten bemüht hat.
Also ich hab bisher nichts gefunden. Wenn du aber eine ISBN hast...

Didi

Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Offline Mr.Oizo

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 765
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #67 am: 18. Januar 2022, 11:52:33 »
Für die T7 gibt es nach wie vor keine Bucheli Reparaturanleitung.

Offline mmo-bassman

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.119
  • Ténéré 700, 2019
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #68 am: 18. Januar 2022, 14:06:07 »
Aber Ihr wisst schon, das es eine Datei gibt, die auch hier durchs Forum geistert. Würde weiter vorne schon beschrieben.
Gruß aus Kassel!

Online stfreak

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 108
    • Max Urech AG
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #69 am: 18. Januar 2022, 15:38:09 »
Hallo mmo-bassman

Die Herumgeisternde Datei wird auf Anfrage sogar von mir versendet, aber das war ja nicht die Frage  :P :P


Gruess stfreak
A bikers work is never done
Die PS-Leistung sagt wie schnell du gegen die Mauer fährst, die Nm sagen wie weit du diese noch schiebst!
Nach oben

Offline mmo-bassman

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.119
  • Ténéré 700, 2019
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #70 am: 18. Januar 2022, 16:38:20 »
Ok, aber was braucht Ihr denn noch mehr?
Da is doch alles drin, und was da nicht drin ist, das mach ich Hobbybastler ganz bestimmt nicht selber.
Klärt mich auf!
Gruß aus Kassel!

Offline Janjan

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Reparaturanleitung T700
« Antwort #71 am: 18. Januar 2022, 21:57:16 »
Bei den Buchelis wird man etwas mehr an die Hand genommen, da werden wohl weniger Vorkenntnisse vorausgesetz als (logischerweise) bei einem Werstatthandbuch- vielleicht ist das gemeint.

Und wo ich hier eh gerade schreibe:
AUCH VON MEINER SEITE VIELEN DANK FÜR DEN TOLLEN SERVICE das Yamaha Handbuch hier zur Verfügung zu stellen!
Die englische Version war schon mehr als man erwarten kann, aber jetzt auch noch in Deutsch- klasse!
Gruß, Jan

 

* Top 5 des Monats

tam91
49 Beiträge
Kreta ADV Kreta ADV
41 Beiträge
svebes svebes
35 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
34 Beiträge
Ruffy1 Ruffy1
32 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk