collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Januar 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 [30] 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Svoeen gmod Svoeen
Moderator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Garmin Zumo XT  (Gelesen 9674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peterxx

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 16
Garmin Zumo XT
« am: 25. April 2020, 11:52:27 »
Hab mir das neue Zumo von Garmin gekauft.
Bin jetzt gespannt, ob Touratech den bewährten Halter auch für meine Tenere so baut, dass das Navi über dem Dashboard Platz hat.
Gruß Peter 


Vorher:
Hercules K 50 Sprint,Hercules K 125 T,Suzuki GT 250,BMW R 75/6,BMW R 1150 GS,   BMW R 1200 GS,Multistrada 1200 ST, Multistrada 1200 S GT, BMW F 800 GS
 insges. 379 tkm   
        
Honda CRF1000L rot DCT   > 60 tkm
Yamaha Tenere 700 blau    >   6 tkm

Offline Dan.F

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 76
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #1 am: 25. April 2020, 13:33:23 »
Dieses Navi möchte ich mir auch zulegen. Wird aber sicher noch dauern. Ich bin gespannt auf deine Bilder. LG Dan

Offline peterxx

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 16
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #2 am: 25. April 2020, 15:11:37 »
Das Navi ist schon mal nicht schlecht.
Sieht sehr edel aus und hat bis auf den Stecker für Daten und Strom
( alter USB ...) viele Vorteile zum Zumo 590.
Gruß Peter
Vorher:
Hercules K 50 Sprint,Hercules K 125 T,Suzuki GT 250,BMW R 75/6,BMW R 1150 GS,   BMW R 1200 GS,Multistrada 1200 ST, Multistrada 1200 S GT, BMW F 800 GS
 insges. 379 tkm   
        
Honda CRF1000L rot DCT   > 60 tkm
Yamaha Tenere 700 blau    >   6 tkm

Offline freddy_walker

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 965
  • XT600Z 1VJ Bj. 87 – aktiv gefahren :–)
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #3 am: 25. April 2020, 16:16:35 »
Welche Vorteile?
Gruß, Frederik - der jetzt 1VJ fährt :-)
XT600Z 1VJ Bj. 87, weiss-rot, 45.765km
T7 vielleicht
Original ist OK - aber ich fahre lieber.

Offline Kalli

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 88
  • CO2-Wölkche
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #4 am: 25. April 2020, 17:34:16 »
Das Navi ist schon mal nicht schlecht.
Sieht sehr edel aus und hat bis auf den Stecker für Daten und Strom
( alter USB ...) viele Vorteile zum Zumo 590.
Gruß Peter

Hi,
der "alte Stecker" ist doch nur für KFZ-Autos gedacht, für Moppeds soll man doch den Stecker nehmen, der von hinten durch die Halterung geht. Weil der wasserdicht und Vibrationsgedämpft ist.
Ist der Halter nicht im Lieferumpfang?
Ist das Display bei Sonne gut zu lesen?
Ich suche auch ein neues NAVI, daher die Fragen.
Es gibt doch ein Navi-Bereich im Forum, wäre das Thema da nicht besser aufgehoben wegen der Übersichtlichkeit?

Gruß
Kalli

Offline diekuh

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 655
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #5 am: 25. April 2020, 18:23:51 »

Er zeigt sehr deutlich die Neuerungen zu dem Gerät und ist in dem Thema auch kein Rookie.

VG
Roland

Edit: ich schaffst am Handy grad nicht den Link einzufügen. Youtube, " Die Fahrwegenen"  Garmin Zumo XT Hands on.
« Letzte Änderung: 25. April 2020, 18:26:37 von diekuh »

Offline peterxx

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 16
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #6 am: 26. April 2020, 13:30:59 »
Vorteile zum zumo 590, die ich bisher festgestellt habe:
Akku hält länger
Zum Update keine Verbindung mit Computer nötig.
Display ist heller
Navi hat eigenen Lautsprecher.
Nachteil:
alt USB braucht man um Touren von Computer auf Navi zu übertragen.
Oder ist mir da was entgangen?
Vorher:
Hercules K 50 Sprint,Hercules K 125 T,Suzuki GT 250,BMW R 75/6,BMW R 1150 GS,   BMW R 1200 GS,Multistrada 1200 ST, Multistrada 1200 S GT, BMW F 800 GS
 insges. 379 tkm   
        
Honda CRF1000L rot DCT   > 60 tkm
Yamaha Tenere 700 blau    >   6 tkm

jenova

  • Gast
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #7 am: 26. April 2020, 14:13:38 »
Nachteil:
alt USB braucht man um Touren von Computer auf Navi zu übertragen.
Oder ist mir da was entgangen?
Wo ist das ein Nachteil? is ne gängige und bewerte Technik.
Also, was willst Du da fürn Anschluß haben?
BTW. der is nicht für die Stromversorgung am Motorrad?

Offline Kalli

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 88
  • CO2-Wölkche
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #8 am: 26. April 2020, 19:23:04 »

BTW. der is nicht für die Stromversorgung am Motorrad?

Nicht dass wir uns jetzt im Kreis drehen. Das Handbuch ist bei Garmin online. Zum Lieferumfang gehört auch eine Kabelpeitsche, die einen Wasserdichten Stecker hat. den "alt USB" täte ich nur im Auto und am PC benutzen. Oder liege ich jetzt total daneben? "Da schaue ich jetzt nochmal in das Handbuch rein."
Gruß Kalli

Offline norei

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #9 am: 26. April 2020, 19:52:13 »
... BTW. der is nicht für die Stromversorgung am Motorrad?

Ich habe das XT nicht (fahre mit dem Zumo 350); traue mich aber zu sagen, daß bei keinem bisherigen Motorradnavi von Garmin der USB-Anschluß zur Stromversorgung im Betrieb empfohlen wurde. Habe kurz in das online verfügbare Handbuch des XT geschaut, und danach müssten an der Rückseite des Navis vergoldete Kontaktflächen sein, welche bei Benutzung der mitgelieferten Originalhalterung und des beigefügten Kabelstrangs (mit gefederten Kontaktstiften) die Stromversorgung des Navis sicherstellen sollen.
Tenere 700 black

jenova

  • Gast
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #10 am: 27. April 2020, 04:28:05 »
BTW. der is nicht für die Stromversorgung am Motorrad?
Das Fragezeichen ist falsch. Da hätte ein Ausrufezeichen hingemußt.
Es is logisch, das der USB nicht für die Stromversorgung am Motorrad gedacht ist.

Offline BuellS1

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 6
    • Buell
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #11 am: 31. Juli 2021, 12:14:35 »
Hallo Zusammen,

Ich möchte mir auch ein Zumo XT zulegen.
Calimoto ist genial, allerdings stört mich das Risiko, die Kamera am Smartphone zu zerstören und dass das Smartphone mit einem Handschuh nicht bedienbar ist.

Welche Befestigungsmöglichkeiten existieren für das Zumo XT. Kann es an der Querstrebe direkt befestigt werden?

Beste Grüsse,

Werner

Offline Onkeldittmeyer

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 679
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #12 am: 31. Juli 2021, 17:39:17 »
Ich habe es mit dem Halter von "Hermann Mechatronik" befestigt. Hält einwandfrei, nicht ganz billig aber preiswert. ;-)

Offline Hiccup

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 35
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #13 am: 31. Juli 2021, 18:55:18 »
Habe diese Halter verwendet. Passen perfekt an die Strebe und der Lochabstand passt zur Aufnahme vom XT.

Günstig und schick wie ich finde.

https://www.amazon.de/gp/product/B07RHJG2HP/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o04_s00?ie=UTF8&psc=1


Offline Teneg 7

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 254
Antw:Garmin Zumo XT
« Antwort #14 am: 31. Juli 2021, 19:17:09 »
Also Ich habe das Zumo XT . Weiß jetzt nicht was Ihr da für Probleme mit dem Stecker sieht .
Navi wird über die Motorradhalterung geladen . Stecker fürs Fahrzeug habe Ich  bei mir "Nur" in der Yamaha Ladebuchse eingesteckt und funktioniert Problemlos .  Auch im Regen und im Gelände .
Habe den Halter von SW Mototek dran .
« Letzte Änderung: 31. Juli 2021, 19:19:20 von Teneg 7 »
Gruß Stefan

 

* Top 5 des Monats

tam91
60 Beiträge
Allesschrauber Allesschrauber
53 Beiträge
yamralf yamralf
47 Beiträge
rallye tenere rallye tenere
35 Beiträge
Peter700 Peter700
32 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk