collapse collapse

* Ereignis-Kalender

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 [8]
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren  (Gelesen 799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline horschte

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 546
Antw:Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren
« Antwort #15 am: 30. Juli 2020, 12:13:35 »
Ich werde die Vergaserteile bei Topham bestellen,

Ich würde beide Vergaser zu Topham schicken und grundsätzlich revidieren lassen. Das habe ich bei meiner 3 LD auch so gehandhabt. Preiswert und gut.
Die linke Hand zum Gruß,

Horst

Wintermotorrad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch 40° nach OT. Bohrung x Hub: 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.

Der Thread zu den Laufleistungen der XTZ 750: http://www.tenere.de/

Online Berni

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren
« Antwort #16 am: 31. Juli 2020, 17:08:21 »

Nachdem sie gut lief, habe ich mich gestern dazu entschlossen, sie zusammen zu stecken und heute zum TÜV zu bringen.
Das ganze war recht erfolgreich, somit hat sie erstmal 2 Jahre TÜV.



Der Zustand der Verkleidung ist recht schlecht, aber mir schweben eh schon gewisse Umbau-Gedanken vor.

Liebe Grüße

Berni

Offline Arnd

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 91
  • XTZ 750 Bj. 1995
Antw:Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren
« Antwort #17 am: 31. Juli 2020, 18:17:35 »
Sauber  /-/

Viel Spass damit ..

Gruß
Arnd
...wer viel fragt , kriegt auch viel Antwort .....
MB 80 - MTX 200R - Maico MC 250 - FZR 1000 EXUP - XT 600E - XTZ 660 - XT1200 + XTZ 750

Offline Hotte

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 66
  • Seit 2000 im Tenere Forum unterwegs....
Antw:Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren
« Antwort #18 am: 01. August 2020, 20:12:30 »
Den Hauptständer würde ich abnehmen, der Anschlag scheint total durchgebogen oder nicht mehr vorhanden zu sein. Das Hinterrad sollte zumindest etwas in der Luft hängen.
Zündapp Hai 25 (1981)
Malaguti Ronco 25 (1982)
Zündapp KS80 Super Sport (1983 - 1985)
Yamaha XT 500 (1985)
Yamaha RD 500 (1986)
Yamaha XT 500 Dakar Umbau (1987 - 1988)
Yamaha XTZ 750 Super Ténéré (1999 - 2019)
KTM 1190 Adventure R (2013- ?)

Online Berni

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Wiederinbetriebnahme nach 13 Jahren
« Antwort #19 am: 01. August 2020, 21:08:09 »
@Arnd: danke dir !  :)


@Hotte: du hast recht, da muss ich noch Hand anlegen!


Leider muss ich noch bis zum 13. Auf meinen Termin bei der Zulassung warten...

 

* Top 5 des Monats

yamralf yamralf
77 Beiträge
hakim
46 Beiträge
duneseeker duneseeker
36 Beiträge
lerntux lerntux
34 Beiträge
jenova
28 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk