Technik > Ténéré XTZ750

Tankumbau

(1/4) > >>

tenere2:
Hallo zusammen,

kennt jemand vor Euch die Arbeit von https://www.facebook.com/groups/51782357696/user/100007123891641/?__cft__[0]=AZUz36WL0_g-qWoP_E9tN436aR-OscWKCx66Z-MRlLEdvljfgtKXe-1U5pa1LrMLBK_fs57s8c-MIMdN5asBgEOnLKhS4gv-N7mKGYvfaYWgYwTgpDVXkNL3lceN10IJ1ZsSlVxXV0gJjcXUten3NvILL-lSMougQNDLBcplcdbGcf1znpXC8WYfFaPYCBsYJRvEGnfHYdRfRZYkMi2bodrt&__tn__=-]C%2CPH-R

???

Grüße
Thorsten

Jeyjey04:
Link funktioniert nicht. Aber falls das der Tank von Alberto ist(weil das kürzlich in der Gruppe gepostet wurde), kann ich nur sagen 1A Arbeit.

Lg

Christof:
Ich habe den geteilet Tank, der über die Original Airbox passt. Die Form und die Schweißnähte von Alberto sind sehr gut und dicht. Die aufgesetzten Hutzen für die Tankstutzen habe ich an den Schweißnähten nochmal verzinnt. Die Verbindungsklammer hatte er leider nur mit Blechschrauben angebracht, was sicher auf Dauer undicht wird. Hier habe ich mir M5 Hutmuttern verkehrt herum einlöten lassen. Dann war ich mit den Tankhälften zum Abdrücken für ein TÜV Gutachten bei einem Tank und Kühlerbauer in Düsseldorf. Danach wurde der Tank noch innen beschichtet und fast zum Schluß gings zum Lackierer. Die Montage habe ich so gestaltet, das man fast kein Werkzeug zum Abnehmen braucht. Unterm Strich standen am Ende ca. 1500,-€ . Ein Problem ist schon der Rückversand aus Italien gewesen, weil DHL Mondpreise aufruft. Alberto hat dann einen Carrier gefunden der es zu einem vertretbaren Preis geamcht hat. Dafür kann man mit 23 Litern Volumen jetz bestens im Stehen fahren und auch der Schwerpunkt ist mit dem Fass nicht mehr so hoch.

XTZnig:

--- Zitat von: Christof am 07. Mai 2021, 16:45:56 ---Ich habe den geteilet Tank, der über die Original Airbox passt. Die Form und die Schweißnähte von Alberto sind sehr gut und dicht. Die aufgesetzten Hutzen für die Tankstutzen habe ich an den Schweißnähten nochmal verzinnt. Die Verbindungsklammer hatte er leider nur mit Blechschrauben angebracht, was sicher auf Dauer undicht wird. Hier habe ich mir M5 Hutmuttern verkehrt herum einlöten lassen. Dann war ich mit den Tankhälften zum Abdrücken für ein TÜV Gutachten bei einem Tank und Kühlerbauer in Düsseldorf. Danach wurde der Tank noch innen beschichtet und fast zum Schluß gings zum Lackierer. Die Montage habe ich so gestaltet, das man fast kein Werkzeug zum Abnehmen braucht. Unterm Strich standen am Ende ca. 1500,-€ . Ein Problem ist schon der Rückversand aus Italien gewesen, weil DHL Mondpreise aufruft. Alberto hat dann einen Carrier gefunden der es zu einem vertretbaren Preis geamcht hat. Dafür kann man mit 23 Litern Volumen jetz bestens im Stehen fahren und auch der Schwerpunkt ist mit dem Fass nicht mehr so hoch.

--- Ende Zitat ---

Wow schaut echt super aus :D


Instagram: XTZnig.official
( https://www.instagram.com/xtznig.official/ )

kaychen:
Sieht wirklich sehr sehr gut aus👍🏼

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln