collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 [7] 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Svoeen gmod Svoeen
Moderator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Erfahrungen mit 21 brother Taschen  (Gelesen 1926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schnickschnack

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Erfahrungen mit 21 brother Taschen
« Antwort #15 am: 30. Mai 2022, 15:17:38 »
So bin wieder da aus Spanien jetzt also zum Praxisbericht zu den 21Brothers Taschen.
Erst einmal sitzen die sehr fest am Motorrad da wackelt nichts weder bei 160 auf der Autobahn oder auch auf dem TET in den Pyrenäen. Mag aber auch sein das an meiner Kombination Rallyraid Abstandhalter zusammen mit den Taschen lag wie sich das ohne verhält teste ich nicht.
Habe die Kiste auch einmal im Schotter auf die Seite gelegt sind zwar Kratzer an der Tasche aber sonst keine Beschädigung. Wasserdichtigkeit konnte ich nicht testen es waren halt bis zu 33° und kein Regen.
Wie vorher schon geschrieben habe ich mir die Version mit 2x 30L zugelegt und hatte Platz satt.
In der Gepäckrolle war wirklich nur noch das Zelt, Luma, Kocher/Kochgeschirr und die Regenklamotten. 
Für mich und meine Bedürfnisse stimmt das Preis-Leistungsverhältniss. Ob ich damit eine Weltreise machen würde wahrscheinlich nicht.
So das ist alles
Gruss Guido

 

* Top 5 des Monats

Allesschrauber Allesschrauber
86 Beiträge
Peter700 Peter700
61 Beiträge
tam91
57 Beiträge
yamralf yamralf
56 Beiträge
Franki Franki
51 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk