collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Januar 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 [30] 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Svoeen gmod Svoeen
Moderator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Ersatzteile  (Gelesen 669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ganesh

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 64
Ersatzteile
« am: 19. Januar 2023, 21:26:56 »
Grüezi
Wo kauft ihr original Ersatzteile? Sollte so in 10tk meinen Kettenkit erneuern und Ritzel möchte ich gerne in original.
Habe noch ein paar Kilometer mit der alten Kette übrig und möchte gerne 2 Zähne mehr hinten testen. Denkt ihr die original Kette ist lang genug für das Experiment? Habe 20tk drauf und dank Kettenöler noch in ganz gutem Zustand.
Die Preisunterschiede bei den Kettenkits sind schon enorm! Empfehlungen?

Gruss Ganesh



Offline mfw

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 58
Antw:Ersatzteile
« Antwort #1 am: 19. Januar 2023, 22:15:00 »
kettemax.de oder mykettenkit.de. Sind beide preislich immer ganz gut und man kann sich alles nach Wunsch zusammenstellen. Da du eh keine neue Kette willst, ist das mit den Ritzeln und Kettenrädern aber eh recht preisgünstig, wenn es nicht bling-bling-alu-blattgold sein muss.

Pauschal würde ich sagen, zwei Zähne mehr geht. Das müsste etwa ein halbes Kettenglied sein, das die Hinterachse nach vorne kommt. Kette länger oder kürzer geht eh immer nur mit geradzahligen Gliederanzahlen.

Unter 3 Zähnen merkt man beim Kettenblatt aber nicht so viel. Das ist eher im Bereich von Feintuning,

Offline MudMonster

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 189
Antw:Ersatzteile
« Antwort #2 am: 20. Januar 2023, 09:38:17 »
Moin Ganesh,

wie mfw schon schrieb, kannst Du die Ketten online oder beim Yamaha Händler kaufen.
Yamaha verbaut ab Werk DID O-Ring Ketten; eine DID 525VX ist für die T700 ein guter, höherwertiger Ersatz.
Alternativ könntest Du was Gleichwertiges von Regina nehmen; die tun sich nach meiner Erfahrung qualitativ nicht viel.

Weitere Diskussionen aus dem Forum findest Du HIER und HIER

Gruß
MM

Offline mfw

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 58
Antw:Ersatzteile
« Antwort #3 am: 20. Januar 2023, 18:06:27 »
Keine Ketten mit Frauennamen! ;)

Regina ist erstausrüster bei Aprilia und KTM. Hab da nicht die allerbesten Erfahrungen mit. Kann man nehmen, allerdings macht bspw. eine DID ZVMX oder VX3 locker doppelt so viel mit.

 

* Top 5 des Monats

tam91
60 Beiträge
Allesschrauber Allesschrauber
53 Beiträge
yamralf yamralf
46 Beiträge
rallye tenere rallye tenere
35 Beiträge
Cosmo Cosmo
31 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk