Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

15. April 2024, 10:26:47

Login with username, password and session length

Drehzahl Standgas

Begonnen von RaWa700, 17. November 2023, 15:53:22

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

RaWa700

Hallo zusammen ! Ich bin stolzer Besitzer einer Tenere 700 Rallye - bin gerade beim einfahren und wundere mich über das leicht unruhige Verhalten der Tenere. Ich kenne das von anderen Motoren da ist das Standgas wie festgetackert- liegt das am einfahren oder ist das normale - es schwankt nicht massiv aber man sieht es auf dem Drehzahlmesser und man hört es - sind vll 50 bis 80 upm aber .... Man bemerkt es eben.

Oder ist das normal und meine Angst um den topzustand meines Motores unbegründet ?
Grüße

Rainer

EifelTene

Ist völlig normal. Kam mir auch damals so vor als ich vom Reihen4Zylinder kam.

Kenner können das bestimmt besser beschreiben .... ich sag es mal so, es liegt am 2 Zylinder mit dem Hubzapfenversatz und der ungleich/regel-mäßigen ?! Zündung.

Auf jeden Fall nichts beunruhigendes ;-)

RaWa700

Danke ! Das beruhigt schon einmal  8)

Hatte gedacht das könnte auch von der A2 Drosselung kommen da ja auch die Luftzufuhr mächtig abgeschnürt wird mit der Drossel -

Grüße
Rainer

wotzn007

Moin, die unruhige Drehzahl das macht die Lamdasonde  ist ganz normal  das haben alle. Im Leerlauf und im Teillastbereich arbeitet die Lamdasonde (Regelbereich) und die passt die Einspritzzeiten an damit der Motor immer mit den den richtigen Kraftstoff Luftgemisch läuft und eine optimale Verbrennung hat. Also keine Sorge ist alles in Ordnung. /tewin/

SMF spam blocked by CleanTalk