Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

12. April 2024, 22:38:09

Login with username, password and session length

Nageln

Begonnen von Guanarito, 25. März 2024, 22:16:50

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Guanarito

Guten Tag zusammen! Ich lese hier ab und zu mal mit und finde es immer gewinnbringend - daher erst mal danke! Ich habe eine Frage, für die ich noch keinen Thread gefunden habe. Meine T 700 (Ez 2019) hat seit dem ersten Kilometer ein Nageln im kalten Zustand unter Last (Gas mehr als 2/3 auf), das erst verschwindet, wenn der Motor richtig warm ist (nach 20 min Fahrt). Klingt metallisch hart, so wie bei einem Auto mit kaputten Tassenstößeln. Kennt Ihr das?

Peter700

Haben wir hier schonmal behandelt, schau mal auf den letzten drei Seite.
https://tenere.de/index.php/topic,16631.135.html

Aber egal was Du machst:
Bau auf keinen Fall den Steuerkettenspanner aus, ohne dass Du weißt, was Du tust. Bei ungünstiger Kurbelwellenstellung springt die Einlassnockenwelle unbemerkt gern mal einen Zahn weiter. Wenn Du dann den SKS wieder einbaust und den Motor startest, produzierst Du damit einen vollumfänglichen Motorschaden, weil die Steuerzeiten nicht mehr passen.
Völlige Selbstsicherheit bei totaler Ahnungslosigkeit!

Wérnéré

Das Geräusch aus dem oben verlinkten Thread ist aber bei warmen Motor!

Bei welchen Drehzahlen und in welchem Gang tritt das auf?

Guanarito

Zitat von: Wérnéré am 27. März 2024, 19:11:42Das Geräusch aus dem oben verlinkten Thread ist aber bei warmen Motor!

Bei welchen Drehzahlen und in welchem Gang tritt das auf?

Guanarito

Das Geräusch tritt bei kaltem Motor auf, bei niedrigen Drehzahlen und in jedem Gang. Je mehr Gas, desto lauter zu hören. Ein Anfahrgeräusch. Nicht im Leerlauf, der Motor muss belastet sein. Es geht erst weg, wenn der Motor richtig warm ist.
Ich kenne  Steuerkettenspanner-Geräusche von meinen damaligen xt 660 und xtz 1200, das ist es nicht.

Danke für das Interesse!

Wr45

Meine macht, wenn sie heiß ist, beim nageln aber andere Geräusche😏

Bau mal die Motorschutzplatte ab und dreh ne Runde. Ich behaupte jetzt mal es sind ganz normale Geräusche, die (fast) jeder Motor macht, die aber durch den Motorschutz reflektiert werden.
Wenn ich das Motorrad zur Inspektion fahre, schraube ich die Platte immer ab, weil die sonst anschließend immer voller Öl ist. Da bin ich jedes Mal erschrocken, wie mechanisch leise der Motor eigentlich läuft (hatte allerdings auch vorher eine KTM)...

Peter700

Kann ich bestätigen:
Seit ich den Crosspro Motorschutz aus Kunststoff dran habe, ist der Motor wesentlich leiser geworden. Der Schall, der nach oben zum Fahrer hin abstrahlt/vom Alublech reflektiert wird, ist mit Kunststoff deutlich leiser. Nicht ein bisschen, sondern deutlich spürbar.
Völlige Selbstsicherheit bei totaler Ahnungslosigkeit!

tam91

Hallo
Kann es sein, daß das Geräusch das Du als Nageln beschreibst beim Einkuppeln auftritt?
Gruß
Christoph

Guanarito

Hallo Christoph,

Das Geräusch beginnt mit dem Einkuppeln, aber es entsteht auch, wenn man bei eingekuppeltem Gang aus langsamer Fahrt stark beschleunigt. Es ist einfach da, wenn der Motor kalt ist und bei niedriger Drehzahl belastet wird.

SMF spam blocked by CleanTalk