Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

13. Juni 2024, 22:24:24

Login with username, password and session length

Reparatur Enduristan Blizzard Satteltaschen

Begonnen von HabedereTenere, 11. Juni 2024, 10:20:25

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HabedereTenere

Hallo zusammen,

hat jemand aus dem Forum eine Idee, wie ich am besten meine Enduristan Satteltaschen reparieren könnte?

Auf meiner letzten längeren Tour bin ich mit meiner T7 im Schlamm auf die linke Seite gestürzt. Dem Bike ist nichts passsiert, aber die Satteltasche ist hängengeblieben und es ist eine der Schlaufen und ein Teil der Naht ausgerissen.
Unten habe ich Fotos angefügt.

Der innere Drybag ist unbeschädigt, aber die Naht zum versteiften Harness ist aufgerissen und die vordere Schlaufe für die Verbindung zur Soziusfußraste ist komplett herausgerissen.

Das Ganze wieder von innen durch den Drybag zu vernähen ist eher eine schlechte Option, denke ich, weil der Drybag selbst noch dicht und unbeschädigt ist.

Enduristan bietet ein Reparaturset an, aber diese enthält nur kleinere Patches, um z.B. durchgescheuerte Löcher wieder abzudichten.
Eine Gewährleistung auf Schäden durch Stürze gibt es, meines Wissens nach, bei Enduristan nicht (Das bietet, glaube ich, nur Mosko Moto für ihre Gepächstücke an).

Hat von euch jemand Ideen/Vorschläge, wie ich das selber wieder durch Vernähen/Verkleben einigermaßen herichten oder irgendwo extern repaieren lassen könnte?

Danke und viele Grüße
David   

Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.
Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.

Wydy83

Hi

Ich habe mein ähnliches Problem damals direkt mit Enduristan besprochen, die haben mir dann die benötigten Patches in der richtigen Grösse zugesendet.

Gruess us de schöne Schwiiz Sven

Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Omani

Ich würde es mit verkleben versuchen... das Teil so wieder einkleben und zur Sicherheit ein Stück oben drüber... Bei mir waren die Klettverbinder für die Kartentasche zu 60 % Abgelöst, haben wir geklebt und es hält Bombe! Größere Flicken sollte mein bei Enduristan wohl bekommen.
Gruß Jan
Mit dem Glück ist es wie mit dem Furzen, wenn man es erzwingt wird es meistens Scheiße ;o)

Z500b

ich würd zum schuster gehen oder zu mister minit

Franz

Hallo,
ich würde mich mit genau dieser Frage an Enduristan wenden. Ich gehe davon aus, dass sie dir mit Tips und Material helfen können und werden.
LG Franz
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit

mfw

Zitat von: Z500b am 11. Juni 2024, 13:06:58ich würd zum schuster gehen oder zu mister minit
Mein Schuster hat mich zu einem Sattler geschickt, der auch LKW-Planen macht.

diekuh

Enduristan ist sehr kulant und hilft auch gerne flexibel weiter. Schreib sie einfach mal an. Mir haben sie sogar mal einen Satz Gurte kostenlos dazu gelegt (kein versehen, waren beim Lieferschein mit aufgeführt als kostenlose Beigabe).

Noti

Blöde Sache... Wenn Enduristan nicht helfen kann, würde ich auch zu einem Sattler gehen. Aber so ausgerissene Geschichten sind schwer wieder vernünftig fest zu bekommen.
Es kommt anders wenn man denkt.

Z500b

Zitat von: mfw am 11. Juni 2024, 18:23:07Mein Schuster hat mich zu einem Sattler geschickt, der auch LKW-Planen macht.

guter input, danke! darauf wär ich erstmal nicht gekommen!

Noti

Kleiner Nachtrag: www.naehpapst.de
Der repariert (bzw. hat vor einigen Jahren) für einige hochwertige Outdoormarken die Reparaturen erledigt. Wenn es zu reparieren ist, kann er es bestimmt. Aber wie gesagt, ein guter Sattler sollte es auch schaffen...
Viele Grüße
Es kommt anders wenn man denkt.

HabedereTenere

Vielen Dank an alle für die Ratschläge!

Ich habe auch Enduristan mit den beiliegenden Fotos angeschrieben. Leider konnten sie mir dort nicht weiterhelfen und bieten auch keinen Reparaturservice mehr an.

Hier die E-Mail von Enduristan:
"Leider haben wir keinen Reparaturservice mehr

Und so wie dein Schaden ausschaut ist da leider nichts mehr zu machen
 
Da sind die Reparaturkosten von einem Schuhmacher / Schneider definitiv zu teuer"


Ich werde also euren Vorschlägen folgen und erstmal nach einem Sattler in der Nähe suchen und dort eine Kostenabschätzung einholen. Alternativ kann ich dann immer noch selber versuchen zumindest die ausgerissene Lasche irgendwie wieder anzunähen.

MA-D

Ich hätte da noch eine kostengünstige Idee!
Ich würde das so reparieren:
Ölkanister so zerschneiden das er sich der Form deiner Tasche bestmöglich angepasst ist, kann man auch mit Heißluftföhn nachhelfen. Das dann mit sikaflex von außen auf die Tasche geklebt und mit ca. 20 Pop-nieten mit großem Flansch Vernieten. Innen die nieten mit 5er Nylon U-scheiben unterlegen. Der Rest der in der niete normalerweise verbleibt mit Splintentreiber ausschlagen, dann die Niete mit Sikaflex oder ähnliches aus spritzen und wenn das getrocknet ist mit 2 Hämmern innen außen etwas verdengeln. Denn Spanngurt kann man dann mit M5 schrauben befestigen. Das Kost fast nix...wenn ich mir die preise vom Schuster Papst anschaue, da kannst dir gleich eine Neue kaufen... von Prada, aber dann ohne ein Sollbruchstelle :o
Vielleicht konnte ich dein Kopfkino aktivieren. Gruß /-/

SMF spam blocked by CleanTalk