collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 [7] 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Enduro-Stiefel - welche?  (Gelesen 82248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Il Solitario

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 266
  • XT660Z
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #180 am: 30. April 2021, 00:33:33 »
Für Schottertouren hab ich die Alpinestars Toucan. Wasserdicht sind sie und ordentlich gepanzert. Dafür halt nicht so bequem, aber irgendwas is ja immer :)

Ich trage beim Moppedfahren nur noch meine Toucan. Aus meiner Sicht auch bequem genug. Weniger Schutz kommt mir nicht mehr ins Haus

Grüße
Werner
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

Offline diekuh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 435
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #181 am: 30. April 2021, 07:54:55 »
Ich trage beim Moppedfahren nur noch meine Toucan. Aus meiner Sicht auch bequem genug. Weniger Schutz kommt mir nicht mehr ins Haus

Grüße
Werner
Geht mir genau so. Nur gestern war ich damit in einem Laden beim Einkaufen. Die Knarzerei nervt und bekommt das nicht weg /mecker/

Offline Eggat

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 115
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #182 am: 30. April 2021, 09:25:59 »
/beer/ Top! Zwar nicht die Adventure, da die mir nicht passen, aber seit Jahrzehnten trag' ich nix anderes...

Dito, seit Jahren die Sidi Discovery Rain. Dicht und oft getestet... schützen... Bequem sind sie auch noch.

VG
Christian

Offline freddy_walker

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 809
  • XT600Z 1VJ Bj. 87 – aktiv gefahren :–)
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #183 am: 30. April 2021, 09:38:01 »
Gegen Knarzen hilft (temporär) etwas Silikonspray...
Gruß, Frederik - der jetzt 1VJ fährt :-)
XT600Z 1VJ Bj. 87, weiss-rot, 44.398km
T7 vielleicht
Original ist OK - aber ich fahre lieber.

Offline ude

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #184 am: 30. April 2021, 10:17:56 »
Ich habe meine Diadora Stiefel nach dreizehn Jahren mal neu besohlen lassen  ;D
Knarzen auch aber dann hört man mich wenigstens kommen.
groetjes, der uli

Offline The_Rack

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #185 am: 30. April 2021, 10:29:28 »
Ich habe meine Diadora Stiefel nach dreizehn Jahren mal neu besohlen lassen  ;D
Knarzen auch aber dann hört man mich wenigstens kommen.

 :o wow! :D

Offline The_Rack

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
Antw:Enduro-Stiefel - welche?
« Antwort #186 am: 30. April 2021, 10:33:49 »
Ich trage beim Moppedfahren nur noch meine Toucan. Aus meiner Sicht auch bequem genug. Weniger Schutz kommt mir nicht mehr ins Haus

Grüße
Werner

Hab ich mir auch neulich kommen lassen und bin begeistert. Mega bequem, wenn auch noch etwas steif am Knöcheln. Für's Strassenmoped (T7) ist das schon eine Umstellung. Hab den Schalthebel eine Einstellung höher gestellt, werde aber auch hier nochmal mit der dem Setting zurückpendeln und vergleichen.

Ich wollte nicht mit den MX Boots (Tech5) auf Spritztour und Stadtverkehr rumeiern :D

 

* Top 5 des Monats

Doc Brown Doc Brown
123 Beiträge
Franki Franki
104 Beiträge
mmo-bassman mmo-bassman
88 Beiträge
yamralf yamralf
87 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
66 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk