collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 [5] 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st  (Gelesen 8603 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kurvenschreck

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 122
Hallo, kann mir jemand sagen welche schraubengrösse ich für die Verkleidungsscheibe brauche?

ich hab mein Mopi nicht dabei und wollte nach der Arbeit welche besorgen gehn.


Helmi

Online Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #1 am: 23. April 2010, 10:40:52 »
Original sind da nur popelige Spreizdübel mit Minischräubchen drin, die eine Tourenscheibe nicht wirklich festhalten.
Fahr bei Polo vorbei und hol dir Gummimuttern für Verkleidungen.  Die Bohrungen in der Maske auf das Maß der Gummimuttern aufbohren, Muttern reinstecken, Scheibe drauf, Schrauben rein und gut is !

Gruß Christof

Offline kurvenschreck

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 122
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #2 am: 23. April 2010, 11:08:06 »
das ist schon klar, was ich jetzt brauch ist die Schraubengrösse. M? Kann net gucken da ich meine ST heute nicht dabei hab. Ansonsten muss ich halt morgen gucken. Wollt hat heute noch die neue selbst gebackene Scheibe drauf machen. :-) Da brauch ich längere als die jetzigen Schrauben.

Helmi

Offline hase

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 55
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #3 am: 23. April 2010, 13:42:27 »
Hi,
Christof hat Recht, das Beste ist einfach den Satz von Louis, Polo etc. kaufen - das hält. Schließlich halten die ja auch den Rest unserer Verkleidungen.
Ich selbst hab in die Lampenmaske nicht gebort, Du kannst die Gummimuttern (ggf. auch selbstsichernde normale Muttern) auch an der Rückseite der Maske ankleben.
Ansonsten: die Schrauben sind Inbus-Schrauben M5 x 16 (oder M5 x 15 oder M5 x 20 nur nicht kürzer sonst reichts nicht).
Gruß
Uwe

Offline kurvenschreck

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 122
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #4 am: 23. April 2010, 14:35:55 »
ok danke!
Helmi

Online Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #5 am: 23. April 2010, 15:03:02 »
Bei den Gummimuttern ist es in der Regel M5, es gibt die aber auch in anderen Größen. Für die Dübelchen sind die Schrauben höchstens M2, oder M3.


Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #6 am: 23. April 2010, 15:42:24 »
Ich habe die nervigen Gummimuttern entsorgt weil sie beim demontieren der Lampenmaske immer mit gedreht haben trotz eingefetteter Schrauben beim montieren.
Habe 3/4 Drehverschlüssevon Isa Racing für die Kunstoffteile untereinander zu befestigen und Tenax Druckknöpfe für die Kunstoffteile auf den Tank und unter der Sitzbank.
Brauche jetzt kein Werkzeug zum demontieren mehr und ärger mich weder mit den weichen Verkleidungsschrauben noch mit mitdrehenden Gummimuttern mehr rum. ;D ;D /-/

Online Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #7 am: 23. April 2010, 15:57:00 »
Bilder bitte !!!!!

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #8 am: 23. April 2010, 16:11:14 »
Muß ich erstmal Bilder von machen!
Dann stelle ich die hier ein.
Im Moment ja leider nicht möglich! /mecker/

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #9 am: 27. April 2010, 06:48:08 »
So, heute komme ich wohl dazu Bilder von den Tenax Druckknöpfen und den 3/4 Drehverschlüssen von Isar Racing zu machen und hier ein zu stellen.

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #10 am: 27. April 2010, 06:55:12 »
Hier schon mal der Link zu den Tenax-Druckknöpfen:
http://www.tenax24.de/index.php?qu=1&cols=2&rows=20&type=3&material=

Die Unterteile sind TU 08 E
Die Oberteile sind TO 22 C

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #11 am: 27. April 2010, 07:00:00 »
Und das ist der Link für die Drehverschlüsse:
http://www.fastener.de/Frames/50e21rahmen.htm

Modell 50 E 21, die erste Abbildung mit der Schlitz-Schraube als Oberteil.

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #12 am: 27. April 2010, 07:01:09 »
Bilder vom Montiertem Zustand kommen gleich, muß erstmal in die Garage.

Online Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #13 am: 27. April 2010, 07:19:58 »
Die Tenax Druckknöpfe hab ich mal an den Seitendeckeln verwendet, die haben sich aber kaputt viebriert, jetzt sind da wieder Schrauben drin.

greeen

  • Gast
Re:Schraubengröße für die Tourenscheibenbefestigung an der st
« Antwort #14 am: 27. April 2010, 09:26:58 »
Ich verwende statt den Plastikabnudeldingern -
schwarze Spannplattenschrauben aus dem Baumarkt mit den original Dübel der Scheibe.
Die passen sehr gut !
Haben nur einen wenig größeren kopf - sieht aber trotzdem gut aus und halten viel besser.

Gruß
Jürgen

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
69 Beiträge
tam91
52 Beiträge
Kalli Kalli
46 Beiträge
jenova
45 Beiträge
Hagen von Tronje
44 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk