collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 [25] 26 27 28
29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ténéré 700 / Kurzer Kennzeichenhalter T7 - Wer hat da eine Empfhelung
« Letzter Beitrag von Ane 8869 am Heute um 12:33:00 »
Hallo T7-Profis.

habt Ihr für mich bitte eine Empfehlung für einen kurzen Kennzeichenhalter, an dem am auch die Originalblinker ohne Adapter montieren kann. Vielleicht sogar ein Produkt, bei dem an den Winkel verstellen kann?

Ich freue mich auf Eure Tipps, Freeriders!

Viele Grüße

Ane
2
Technik allgemein / Antw:Akkus laden auf Reisen
« Letzter Beitrag von tenere2 am Heute um 12:19:52 »
Hallo,

ich habe zwar keine T7 aber ich habe es bei meiner 750er wie folgt gelöst:
Steckdose über Relaisschaltung angeschlossen mit ordentlichem Querschnitt das Relais direkt von der Batterie, gesteuert über Zündungsplus. Da kann ich bei Bedarf mit ausgeschaltetem Licht auch im Camp mit eingeschalteter Zündung laden. Zur Erinnerung leuchtet dann immer noch die "Neutrallampe". Funktioniert super.
Ich navigiere mit Handy und dieses am Ladekabel, zusätzlich abseits der Straße in Skandinavien z. Bsp. mit einem alten Garmin GPS 64s (hierfür nutze ich normale Batterien).
Ich muss also nur mein Handy und hin und wieder mein e-book laden. Sonst verzichte ich auf elektrische Geräte, macht vieles einfacher.

Grüße
Thorsten
3
Reisen & Touren & Treffen / Antw:TET Frankreich Wer hat Erfahrungen
« Letzter Beitrag von Ruffy1 am Heute um 11:45:41 »
Hola , je nachdem wo es dich in Frankreich hinzieht könnte auch hier ein Zwischenstop für dich sein .
http://www.le-moulin.eu/
Gruß Uwe
4
Technik allgemein / Antw:Akkus laden auf Reisen
« Letzter Beitrag von Onkeldittmeyer am Heute um 11:31:04 »
Der nächste, der mit Dauerstrom seit Jarhzehnten kein Problem hat. :-D

Für die Lösung, die der TE anstrebt (also Anschluß am dreipoligen Zubehörstecker 10A) habe ich damals (für die Griffheizung) die modellspezifischen Stecker von Berotec genutzt:

https://berotec.de/produkt/bordstecker-bmw-honda/

Da im Shop die Tenere auswählen. Mit 1,90 nicht ganz billig (und vorsichtshalber zweimal bestellen, falls beim Crimpen nicht alles auf Anhieb klappt.

Ob es die irgendwo billiger gibt (bestimmt!) weiß ich nicht. Ist auf jeden Fall am Ende eine sauberere Lösung als Kabel auftrennen.
5
Technik allgemein / Antw:Akkus laden auf Reisen
« Letzter Beitrag von tam91 am Heute um 11:09:12 »
Hallo
Ich hab bei mir die serienmäßige Steckdose (über Zündung), dann die zweite Steckdose direkt auf Batterie abgesichert, wenn z.B. sich mal wieder die Taschenlampe im Tankrucksack sich eingeschaltet hat und bei Ankunft am Zeltplatz leer ist kann man bis zur Dunkelheit wieder laden. Desweiteren habe ich eine Relaisgeschaltete Stromversorgung für alle meine Zusatzverbraucher (z.B. Heizgriffe) an der auch ein Stecker hängt für den ich eine USB bzw. Zigarettenanzünderdose habe mit der ich im Tankrucksack laden kann (ist aber mit der zweiten Dose nicht mehr wirklich nötig), hauptsächlich hängt dort aber jetzt das Navi dran. Vorteil der direkt geschalteten Dose ist halt auch die Lademöglichkeit im Winter.
Klar gibt es mittlerweile fast überall 240V Strom aber für´s Taschenlampe laden einige € am Tag am Camping zahlen sehe ich nicht ein. Powerbanks würde ich allerdings eher während der Fahrt laden, da manche von den Dingern schon schon in den Bereich der Kapazität der Batterie kommen, was dann beim Laden eng werden kann.
Ich selbst lade mal ein Handy oder unsere Akkulampen das wars und das habe ich schon seit 35 Jahren so gemacht ohne Probleme.
Gruß
Christoph 
6
Ténéré 700 / Antw:Reifen für die T70ü
« Letzter Beitrag von tam91 am Heute um 09:25:20 »
Hallo
Genau das ist es auch, was ich am STR so faszinierend finde und was ich beim Sicherheitstraining im Nassen jetzt erlebt habe. Haftung und gutes Fahrverhalten auf der Straße bei trotzdem auch noch sehr ordentlichen Geländeeigenschaften. Ich hab auf meiner WR 250 R auch gute Erfahrungen mit dem Karoo 3 sowohl auf der Straße als auch im Gelände wobei die Haltbarkeit nur so bei 7000km hinten liegt bei 30 PS, gegenüber bis zu 15000km bei 74 PS beim STR.
Gruß
Christoph
7
Reisen & Touren & Treffen / Antw:TET Frankreich Wer hat Erfahrungen
« Letzter Beitrag von tam91 am Heute um 08:22:51 »
Hallo
Auch wenn ich noch keinen Meter auf dem TET Frankreich gefahren bin, kann ich doch einen Camping Tip geben. In der Nähe von Volvic gibt es in St Ours den Camping Bel Air, der nicht weit vom TET liegt (ca.5km), einfach, aber gut, mit ordentlichem Snac und für Frankreich sehr guten Pizzen. https://campingbelair.fr/
Gruß
Christoph
8
Reisen & Touren & Treffen / Antw:Island 2022
« Letzter Beitrag von hobbes68 am Heute um 06:53:01 »
Hallo Andreas, ich denk auch das Watstiefel anziehen mit der Zeit zu umständlich ist. Meine jetzige Planung ist meine (wasserdichten) Endurostiefel mit Regenhose - und diese evtl unten nochmal abdichten.... das muss ich noch testen wie...
9
Wichtig: NEUE USER! - Erstellt hier eure Visitenkarte / Moin Moin aus Bremen
« Letzter Beitrag von Carver am Heute um 06:12:13 »
Guten Morgen,

meine T700 ist bestellt.

Momentan fahre ich eine BMW R 1250 GS adv und freue mich auf die leichtere und geländegängigere Tenere.

Mein Plan ist es die TETs abzufahren.

Gruß Jens
10
Ténéré 700 / Antw:Reifen für die T70ü
« Letzter Beitrag von Onkeldittmeyer am Gestern um 23:48:24 »
Danke Svebes,

schade, gerade daß der STR sich auf der Straße bis an den Rand fahren läßt, finde ich spektakulär (für einen Reifen mit Stollen).

Seiten: [1] 2 3 ... 10

* Top 5 des Monats

Onkeldittmeyer
45 Beiträge
tam91
45 Beiträge
Ruffy1 Ruffy1
44 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
42 Beiträge
mmo-bassman mmo-bassman
39 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk