Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

20. April 2024, 09:23:33

Login with username, password and session length

62 Gäste, 7 Benutzer
maas, Marco1971, Das-Phantom, Boreas, johun, Pete, Deko

Neueste Beiträge

#1
Ténéré 700 / VERSCHOBEN: TET Slowenien
Letzter Beitrag von Svoeen - Heute um 08:39:10
#2
Reisen & Touren & Treffen / TET Slowenien
Letzter Beitrag von Enzo - Heute um 08:36:47
Hallo zusammen !!Ich  bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen....
Name : Enzo/ Alter :50
Nach 30 Jahren Transalp habe ich entschlossen meine Motoradfamile um eine Tenere World Raid zu erweitern .
In den 1990 und Anfang der 2000 habe ich einige Touren mit Sozia durch Europa gemacht.
Dann kamen Kinder ,Haus und Job und ein Wohnwagen.
Jetzt möchte ich wieder in größere Touren einsteigen .
Aber zu meinem Anliegen ,ich plane mit einem Freund und seinem Sohn eine Tour ca.7 Tage durch die Dolomiten Italien  nach Slowenien um dort ein Stück TET zu fahren ,also ein wenig Schotter.
Da wir nicht so Hardcore fahren wollen bräuchte ich mal ein paar TET Erfahrungen.

Ich dachte an den Abschnitt  Uccea über Sedlo Ucja /Zaga bis Tolmin.
Wenn Ihr die GPS Daten vom TET Slowenien bei Calimoto eingebt wir dieser Routenabschnitt angezeigt.

In den Videos auf YTube sind schon heftige Abschnitte dabei.
Kann mir jemand eine Beschreibung der Schwierigkeit der Teilstrecken geben .
Gruß Enzo
#3
Ténéré XTZ750 / Antw:TRX Tacho für XTZ 850 4TX
Letzter Beitrag von Volker#4 - Heute um 08:18:13
Hallo

Danke für Eure Antworten. Auf den Bohrmaschinentest hätte ich wohl selber drauf kommen müssen, aber der war der schlüssel zum Wissen.

Der Test hat gezeigt dass beide Tachos (XTZ und TDM) den selben k-Wert haben bzw das selbe angezeigt haben.
Somit "zaubert" nicht der Tacho sondern die Schnecke!


Danke und Gruss
Volker
#4
Ténéré 700 / Antw:Windschutz Tenere 700
Letzter Beitrag von Beatrice - Heute um 02:25:21
Habe die Tenere seit 6 Wochen und ja es ist laut hinter der Scheibe.

Frage mich was eine kürzere bringen soll?

Komme vom Nakedbike MT09 RN43

Wenn ich die Tenere auf der Bundesstraße mit 100 fahre und mit dem Enduro Helm mich etwas ducke, so 10cm dann ist es plötzlich totenstill!

Mache ich den Rücken wieder gerade ist es wieder laut mit Turbulenzen.

Habe mir die 10cm höhere Tourenscheibe von MRA montiert und bin echt zufrieden!

Trotz Enduro Helm mit Sonnenschirm und Visir.
Passt 👍🏼

Kann ich nur empfehlen mit meinen 1,86m
#5
Reisen & Touren & Treffen / TET Slowenien
Letzter Beitrag von Enzo - Gestern um 23:14:49
Hallo zusammen !!Ich  bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen....
Name : Enzo/ Alter :50
Nach 30 Jahren Transalp habe ich entschlossen meine Motoradfamile um eine Tenere World Raid zu erweitern .
In den 1990 und Anfang der 2000 habe ich einige Touren mit Sozia durch Europa gemacht.
Dann kamen Kinder ,Haus und Job und ein Wohnwagen.
Jetzt möchte ich wieder in größere Touren einsteigen .
Aber zu meinem Anliegen ,ich plane mit einem Freund und seinem Sohn eine Tour ca.7 Tage durch die Dolomiten Italien  nach Slowenien um dort ein Stück TET zu fahren ,also ein wenig Schotter.
Da wir nicht so Hardcore fahren wollen bräuchte ich mal ein paar TET Erfahrungen.

Ich dachte an den Abschnitt  Uccea über Sedlo Ucja /Zaga bis Tolmin.
Wenn Ihr die GPS Daten vom TET Slowenien bei Calimoto eingebt wir dieser Routenabschnitt angezeigt.

In den Videos auf YTube sind schon heftige Abschnitte dabei.
Kann mir jemand eine Beschreibung der Schwierigkeit der Teilstrecken geben .
Gruß Enzo
#6
Ténéré 700 / Antw:ABS deaktiviert lassen
Letzter Beitrag von Peter700 - Gestern um 21:52:28
Woher weißt Du das?
Auf die Artikelbeschreibung geb ich gar nix, ja, das schreiben die da, aber ich halte das bei der Euro4 für technisch nicht umsetzbar.
Ich glaubs erst, wenn es hier jemand eingebaut und getestet hat.
#7
Ténéré 700 / Antw:ABS deaktiviert lassen
Letzter Beitrag von BeKo64 - Gestern um 21:38:07
Zitat von: Peter700 am 03. Januar 2024, 09:42:32Ok, wenn ich das richtig verstanden habe, sorgt das "Dongle" (was für ein Sch....wort) dafür, dass die gewählte ABS-Einstellung auch nach Ausschalten der Zündung erhalten bleibt. Weiterhin lässt sich eine ABS-Veränderung aber nur im Stand durchführen.
Hmmm, den zusätzlichen Nutzen halte ich für überschaubar.

Es wird eine Version für ältere T7-Versionen angekündigt, aber ich "vermute", dass es auch hier nur um den Erhalt der Einstellung nach dem Zündungsaus geht. Ein separates Abschalten des hinteren ABS wird wohl für die älteren T7 nicht realisierbar sein, leider.
Genau das "separates Ein- und Ausschalten des Hinterrad ABS" wird kommen (für die T7 mit monochrome Display EUR4&5) bzw. ist schon da (TFT Display). Ein kurzer Tastendruck schaltet das HR ABS, ein langer Druck das komplette ABS.

Sehr schöne Entwicklung aus CZ,
Bernd
#8
Ténéré XTZ750 / Antw:Hupenfragen
Letzter Beitrag von Wurzelsepp RT - Gestern um 21:26:55
Servus Rolf,

nimm eine Hupe von einem BMW-Zweiventiler, die sind mächtig. Kannst gerne eine von mir bekommen, habe noch diverse hier liegen.

Cheers Wurzelsepp
#9
Technik allgemein / Antw:Hinterradbremse hat keine...
Letzter Beitrag von harbo - Gestern um 20:48:14
Nee... verbunden ist da nix  ;)
Wenn der Bremsattel trocken ist, liegt es wahrscheinlich an der Bremspumpe. Aber da gibt es ein günstiges Rep.Kit für.

https://www.kedo.de/fussbremszylinder-reparatur-satz-mit-bremsfett-41717.html

Auf jeden hast du wohl Luft in der Leitung. Also ersteinmal entlüften und dann immer schön den Füllstand im Ausgleichsbehäter im Auge behalten.

 /beer/
#10
Ténéré 700 / Antw:Selbstgebasteltes
Letzter Beitrag von tam91 - Gestern um 20:26:39
Hallo
Cool! Mit dem Ansatz bin ich vor knapp 5 Jahren auch drangegangen allerdings mit zwei anderen Prämissen: erstens gab es damals nichts für Geld und gute Worte. Zweitens lasse ich den Träger immer dran da ich immer mal was zu transportieren habe.
Gruß
Christoph

SMF spam blocked by CleanTalk