Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

23. Mai 2024, 07:55:11

Login with username, password and session length

ACT Pyrenäen 2023

Begonnen von hobbes68, 04. September 2022, 08:41:31

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

yamralf

Zitat von: boxer wolle am 01. Februar 2023, 09:53:12Suche vom Startpunkt aus dem Film von Touratech einen guten gepflegten Campingplatz.

Da hänge ich mich mal dran, für gute Adressen bin ich immer zu haben!
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Ich habe keine Gurkenallergie! Ich bin hyposensibilisiert!

BeKo64

Ich war schon 2x auf dem Campingplatz

The Camping Roussillonnais
+33 4 68 81 10 42
https://maps.app.goo.gl/BoQ83ZtxEPuYGUp77

bevor es von Ost nach West durch die Pyrenäen ging. Im Sep/Okt waren die allermeisten anderen Campingplätze schon geschlossen. Der Platz hat direkten Zugang zu Strand und Meer.

Gruss,
Bernd

hobbes68

Hab mich für Mai23 mal im Rubina Ressort angemeldet (Playa de la Rubina s/n, 17487, Spanien)
Kann aber dazu noch nichts sagen, ist mein erstes mal dort....

boxer wolle

Hallo Reisefreunde,
ich bin den ACT Pyrenäen im September gefahren.
Wow hat sich das glohnt.
War aber schon spannend.
Zwei Jungs haben sich bei einer anderen Gruppe die Rippen gebrochen, also je nach Wetter ist das echt nicht ohne.
Falls es jemanden interessiert ich war mit den Pirelli Rallye Cross unterwegs.
Da ich alleine unterwegs war habe ich meine leichte BMW G650 X Challenge genommen, da ich diese alleine aufheben kann.
Ich habe mein Fahrzeug auf dem Campingplatz La Laguna übernachtet.
Ich musste nur 3 Übernachtungen bezahlen wo ich auf dem Campingplatz war, an den Tagen wo ich unterwegs war musste ich nur fürs Fahrzeug gezahlen.
Fand ich einen echt fairen Deal.
Viele Grüße,
Wolle

ArJoDU68

Zitat von: hobbes68 am 02. Februar 2023, 07:52:19Hab mich für Mai23 mal im Rubina Ressort angemeldet (Playa de la Rubina s/n, 17487, Spanien)
Kann aber dazu noch nichts sagen, ist mein erstes mal dort....

Wurzelsepp RT

Servus Hobbes,
ich will Dir den Heidenau nicht vermiesen, denke aber, dass Du für dieses Vorhaben mit einer anderen, gröberen Wahl besser aufgestellt bist. Ich bin den ACT nie gefahren, war jedoch schon über 20 Mal in den Pyrenäen off-road unterwegs.
Wie schon angesprochen – wir bewegen uns in den Bergen, ein Wetterumschwung kommt von jetzt auf nachher. Wenn Dich der Regen im Gelände mit dem Scott erwischt, dann  brauchst Du einen "Scout" um wieder herauszukommen – ich denke dass muss nicht sein.
Warum nicht wieder den Anakee Wild? Ich denke, dass nach einer solchen Tour jeder Reifensatz reif für die Tonne ist, also vermiese Dir Deinen Urlaub nicht mit der falschen Wahl der Waffen.

Frohe Weihnachten und Grüße aus dem Südosten Münchens, Wurzelsepp

SMF spam blocked by CleanTalk