collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 [7]
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Tankrucksack XTZ 750  (Gelesen 1181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cosmo

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.262
Antw:Tankrucksack XTZ 750
« Antwort #15 am: 06. August 2019, 02:18:59 »
Hier noch 2 Bilder von dem BMW Tankrucksack(K1100LT)

Einmal die normale Größe und einmal mit Erweiterung, die ist noch nicht mal komplett ausgefahren, da gehen noch so ca. 8-10cm höher 8)

Klar braucht man dieses Volumen im Normalfall nicht, aber als wir einmal auf Tour waren und spontan noch einkaufen mussten, war er bis zu Reißgrenze gefüllt und hing mir fast unterm Kinn  :D

Moin Svoeen
Passte das ohne einzugreifen?
Ausschnitt für Tank Deckel  und so...
Danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Heimweh nach der Ferne.

Offline Svoeen

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
Antw:Tankrucksack XTZ 750
« Antwort #16 am: 06. August 2019, 07:35:46 »
Ein paar Anpassungen sind nötig.

Der Tankauschnitt muss nach vorne vergrößert werden.
Und ich hab die seitlichen Riemen verlängert(Mit dem Tragegurt einer Sporttasche) und nicht mehr die originalen Halter verwendet. Zum Verlängern hab ich die Lederüberdeckung aufgetrennt und die original Bänder abgeschnitten und meine Riemen am Gummiband festgenäht, dann wieder die Überdeckung zu nähen. Somit siehts abgesehen von der äußeren Naht quasi original aus. Einen der Riemen hab ich mit der Längenregulierung des Taschengurts ausgerüstet, sodass man nachstellen kann, wenn die Gummibänder an Zugkraft verlieren.

Beim vorderen Halter kann man einfach eine Unterlegscheibe mit einem angeschweßtern 5mm Bügel an die originale Tankbügelbefestigung schrauben.
Seitlich hab ich ebenfalls Bügel gebaut und an entsprechende Stellen am Rahmen/Motor verschraubt.

Hinten hab ich einen zusätzlichen Riemen an der Grundplatte angebracht und an einen Bügel an der beiden Tankschrauben unter der Sitzbank eingehakt. Das ist aber nicht zwingend nötig.

Alles in allem schon ein wenig Arbeit, aber es lohnt sich.
« Letzte Änderung: 06. August 2019, 07:39:01 von Svoeen »
XTZ 850 mit 3VD, XT 600 3UW offen, XTZ 660 3YF, XT 750 Scrambler

 

* Top 5 des Monats

Bytebandit1969 Bytebandit1969
63 Beiträge
tam91
58 Beiträge
pitts333 pitts333
51 Beiträge
Franki Franki
36 Beiträge
Roland Roland
31 Beiträge