collapse collapse

* Ereignis-Kalender

November 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 [20] 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Motor-Revision  (Gelesen 642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline razor65

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 7
Motor-Revision
« am: 02. September 2019, 12:35:42 »
Servus Mannen und Ladys (damit sich keiner beschwert...  /angel/)

am we habe ich mir eine 34L angesehen. der Motor pisst an allen ecken und enden und hat zumindest laut Tacho 72tkm drauf.
Die Leistung hatte mich auch nicht wirklich überzeugt...

was würde denn so eine Motor Überholung ca. an Geld verschlingen ?
eventuell Zylinder/Kolben-Kit vom Großwächter inkl.
Motor ausbauen, ggf. zerlegen reinigen usw. kann ich im Vorfeld selber erledigen...

meine grobe schätzung 2000 bis 2500 euro !?

ciao peter




Offline freddy_walker

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 569
  • XT600Z 1VJ Bj. 87 – aktiv gefahren :–)
Antw:Motor-Revision
« Antwort #1 am: 02. September 2019, 13:30:28 »
Bring’ den Motor zu Motoritz - mit Eigenleistung schätze ich mal 1.600 - 1.800€ - kann aber auch drüber liegen.
Ruf‘ den Moritz mal an - der kann was.
Einfach mal googeln.
Gruß, Frederik - der jetzt 1VJ fährt :-)
XT600Z 1VJ Bj. 87, weiss-rot, 42.984km
T7 in Planung
Original ist OK - ich fahre lieber.

Offline razor65

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 7
Antw:Motor-Revision
« Antwort #2 am: 02. September 2019, 13:33:29 »
super danke!

den motoritz habe ich bereits entdeckt  ;)
werde ihn anrufen  /-/

also mit 2000,- lag ich nicht so verkehrt...

Offline RD03joe

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 124
Antw:Motor-Revision
« Antwort #3 am: 09. September 2019, 15:36:36 »
such Dir doch einen guten gebrauchten 2kf Motor, kommst viel billiger

Offline freddy_walker

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 569
  • XT600Z 1VJ Bj. 87 – aktiv gefahren :–)
Antw:Motor-Revision
« Antwort #4 am: 10. September 2019, 00:00:34 »
Geht natürlich auch - je nach dem, ob man das will. Manche mögen halt den originalen Motor fahren.
Gruß, Frederik - der jetzt 1VJ fährt :-)
XT600Z 1VJ Bj. 87, weiss-rot, 42.984km
T7 in Planung
Original ist OK - ich fahre lieber.

 

* Top 5 des Monats

Bytebandit1969 Bytebandit1969
77 Beiträge
tam91
58 Beiträge
yamralf yamralf
40 Beiträge
Cosmo Cosmo
35 Beiträge
Franki Franki
34 Beiträge