collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 [26] 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Motorschutz nur für Umfaller  (Gelesen 888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Richard Parker

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 1
Motorschutz nur für Umfaller
« am: 14. Februar 2020, 12:29:11 »
Hallo,
Ich werde wohl morgen eine neue Tenere mit original Koffern bestellen. Jetzt zu meiner Frage:
Schützen Bügel beim Umfallen wichtige Teile vom Motor oder fällt die Maschine mehr auf Lenker und Kofferhalterung? Ich rede nur von Umfallern, nicht von richtigen Stürzen.
Falls ihr Bügel für sinnvoll haltet, welche möglichst kleinen würdet ihr empfehlen?
Vielen Dank
Guido



Offline xtzrga

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Motorschutz nur für Umfaller
« Antwort #1 am: 14. Februar 2020, 14:19:44 »
Ich finde ja die Bügel von Yamaha immer noch am besten. Zusätzlich habe ich noch die Schutzschalen für Motorblock und Kupplumgsgehäuse von GP Racing ( über off the street) drauf. Sind mega leicht , sehr hart und schützen eben beim Umfallen im Gelände,  den Motor. Nicht dass sich beim Umfallen ein Stein reinbohrt oder so

Offline Lowshow

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 163
  • 4 Wheels move the body, 2 wheels move the soul.
Antw:Motorschutz nur für Umfaller
« Antwort #2 am: 14. Februar 2020, 15:37:53 »
Das mit den Bügeln ist echt so ne Sache, ich hab jetzt schon 3-4 Probemontiert und gewogen...denn mir geht es dabei um Optik, Gewicht und Befestigungsmöglichkeit für Zusatztaschen. Für den reinen Umfaller würde ich die oberen Bügel von Touratech montieren, wiegen nur 2,2Kilo und passen super zur Form der Tenere. Beim Umfallen retten hauptsächlich zB Barkbuster-Handbügel (wenn der Lenker richtig rum eingeschlagen ist) und dein Heckhalter.

Gruß
Andi

Offline pitts333

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 602
  • xjr1300-2002, majesty400-2006, xt660z-2008
Antw:Motorschutz nur für Umfaller
« Antwort #3 am: 14. Februar 2020, 21:06:44 »
Ich finde ja die Bügel von Yamaha immer noch am besten

seh ich genauso !! ;D
ich bin der , der die hand nicht zum grüßen hebt ,..........nicht nur bei rollern !

Offline freddy_walker

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 705
  • XT600Z 1VJ Bj. 87 – aktiv gefahren :–)
Antw:Motorschutz nur für Umfaller
« Antwort #4 am: 14. Februar 2020, 21:53:19 »

Ich bekomme kein Video-Link reinkopiert... :-(

« Letzte Änderung: 14. Februar 2020, 22:02:05 von freddy_walker »
Gruß, Frederik - der jetzt 1VJ fährt :-)
XT600Z 1VJ Bj. 87, weiss-rot, 42.984km
T7 in Planung
Original ist OK - ich fahre lieber.

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
76 Beiträge
lerntux lerntux
67 Beiträge
jim knopf
51 Beiträge
yamralf yamralf
48 Beiträge
Onkeldittmeyer
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk