collapse collapse

* Ereignis-Kalender

August 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 [4] 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Radar in der Schweiz  (Gelesen 714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pointfix

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 15
Radar in der Schweiz
« am: 04. Juli 2021, 11:50:16 »
Moin moin,

da ich demnächst in die Schweiz fahre habe ich herusgefunden, dass die dort mit Radarmeldungen, egal im Handy oder an meinem Zümo, sehr rigoros sind.
Also wie ich die Radarmeldungen vom Zümo entferne, habe ich gerade beim Hersteller nachgefragt.
Mit dem Hinweiß, dass es toll wäre einen Button zu kreieren, mit dem sich die Software per Fingerdruck deinstllieren lässt um die Anforderungen je nach Land anzupassen. Mal guckern was draus wird.

Hat jemand Erfahrung diesbezüglich mit der Schweiz, kontrollieren die die das peinlich, oder ist das alles nur gequatsche?.

Ne Info wäre prima.

Sonnige Grüße aus Heiden



Offline Cosmo

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.597
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #1 am: 04. Juli 2021, 12:09:28 »
Ich wurde nie kontrolliert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Heimweh nach der Ferne.

Offline svebes

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #2 am: 04. Juli 2021, 12:16:31 »
Hallo Pointfix,

ich habe mir auch gerade das Zumo XT hier in der Schweiz gekauft. Es hat die Radarfallenfunktion auch. Kann man doch abstellen, oder? Ansonsten hat sich hier noch nie jemand dafür interessiert. Egal ich frage mal bei Kollegen nach. Kann dir trotzdem nur den Tipp geben möglichst in der Nähe der Geschwindigkeitsempfehlungen zu bleiben, oder dem Verkehrsfluss anzupassen. Die Schwarmintelligenz ist besser als die Warnungen von den Teilen ;-) Die Bussen sind schon recht heftig und können einen den Tag, je nach Typ, schon vermiesen. Kleinste EInheit ist 40CHF. Bei Raserei wir das Töff einbehalten. Kannst du alles online und transparent dargestellt nachlesen. Freunde sagten mir, sie wären noch nie so freundlich um so viel Geld erleichtert worden ;-) Save travels und Grüsse aus der Schweiz   Sven   /-/

Offline Hagen von Tronje

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 435
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #3 am: 04. Juli 2021, 12:57:47 »
Soviel ich weiß gehen die Strafen auch nach Einkommen, zumindest bei den Schweizer Bürgern

Offline svebes

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #4 am: 04. Juli 2021, 13:06:33 »
Soviel ich weiß gehen die Strafen auch nach Einkommen, zumindest bei den Schweizer Bürgern

Hagen, das ist in Finnland richtig. Hier nur wenn du es wirklich übertrieben hast und es um Tagessätze geht.
Ansonsten gelten die Bussen:

https://www.ch.ch/de/geschwindigkeitsueberschreitungen/

VG

Sven

Offline Pete

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 402
  • XT600Z 34L (1984)/ XT600Z 3AJ (1989)/ XT660Z (08)
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #5 am: 04. Juli 2021, 13:14:23 »
Ich war/ bin sehr oft in der Schweiz und das wurde noch nie kontrolliert


Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

FREE YOUR MIND AND YOUR ASS WILL FOLLOW

Driftex user: pete

Offline pointfix

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 15
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #6 am: 23. Juli 2021, 18:43:42 »
Danke schon mal allen für die Infos:-)

Offline ndugu

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 709
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #7 am: 23. Juli 2021, 19:43:36 »
Ich war bis vor etwa 15 Jahren häufiger in der Schweiz, bin nie kontrolliert oder geblitzt worden.
Die "Verkehrsüberwachung" dort, wie auch explizit in Ö, scheint aber zwischenzeitlich erheblich intensiviert worden zu sein, so dass ich empfehlen würde, diese Länder bei zukünftigen Reiseplanungen nicht mehr zu berücksichtigen.

Offline Joff

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 89
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #8 am: 24. Juli 2021, 10:10:27 »
Wurde in all den Jahren zweimal kontrolliert. Für das Garmin hat sich keiner interessiert.
Auf den Passstrassen selbst sah ich nie Blitzer, da würde ich es weiter krachen lassen. Ansonsten wäre ich sehr vorsichtig.

Offline Pete

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 402
  • XT600Z 34L (1984)/ XT600Z 3AJ (1989)/ XT660Z (08)
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #9 am: 24. Juli 2021, 10:30:49 »


diese Länder bei zukünftigen Reiseplanungen nicht mehr zu berücksichtigen.

Sorry, aber ist nun wirklich völlig übertrieben, welche Länder bleiben dann noch und wie kommt man dahin....
 einfach mal strikt an die Tempo-Limits halten... übrigens finde ich die Strafen in Frankreich mindestens so hoch in der Schweiz...

Gesendet von meinem M2101K9G mit Tapatalk

FREE YOUR MIND AND YOUR ASS WILL FOLLOW

Driftex user: pete

Offline Patrick

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 64
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #10 am: 24. Juli 2021, 12:44:18 »
Auf den Passstrassen selbst sah ich nie Blitzer, da würde ich es weiter krachen lassen. Ansonsten wäre ich sehr vorsichtig.

Also zumindest am Wochenende wäre ich auf den Pässen auch sehr vorsichtig. Spontan fallen mir da  Fluela und Ofenpass ein.
Am Susten bin ich selbst schon geblitzt worden und am Julier und Bernina stehen die Blitzeranhänger auch gerne....
Am besten an die Begrenzungen halten. Das fällt mit der Tenere gar nicht so schwer. Meine Kumpels mit ihren deutlich
über 100 PS leiden da viel mehr  ;D

Gruss
Patrick

Offline ndugu

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 709
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #11 am: 24. Juli 2021, 15:53:48 »

Sorry, aber ist nun wirklich völlig übertrieben, welche Länder bleiben dann noch und wie kommt man dahin....
 einfach mal strikt an die Tempo-Limits halten... übrigens finde ich die Strafen in Frankreich mindestens so hoch in der Schweiz...

Gesendet von meinem M2101K9G mit Tapatalk

Muss natürlich jeder selber wissen. Ich stehe zu meiner Aussage!
Wenn ich mangels Geschwindigkeit in Kurven keine Schräglagen mehr habe, macht es mir keinen Spass mehr die größeren Pässe zu fahren.


Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #12 am: 24. Juli 2021, 16:23:36 »
Hallo
Aus Frankreich kann ich von diesem Jahr berichten hat 45 € gekostet. Bei einem Überholvorgang bei erlaubten 90 mit 100 amtlichen geblitzt 5km/h gibts als Rabatt. Geht für mich noch in Ordnung, denn so billig wie in Deutschland ist es nirgends. Wenn man sich in Frankreich nicht gerade auf den großen Nationalstraßen rumtreibt sonder die Departmentales nimmt geht das Blitzrisiko gegen null - zum einen weil da niemand blitzt und zum anderen weil man mit der erlaubten Geschwindigkeit schon vollen Spaß hat.
Gruß
Christoph

Offline Pete

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 402
  • XT600Z 34L (1984)/ XT600Z 3AJ (1989)/ XT660Z (08)
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #13 am: 24. Juli 2021, 17:15:49 »



Wenn ich mangels Geschwindigkeit in Kurven keine Schräglagen mehr habe, macht es mir keinen Spass mehr die größeren Pässe zu fahren.

Haben die mittlerweile Tempo 30 auf den Pässen?

Gesendet von meinem M2101K9G mit Tapatalk

FREE YOUR MIND AND YOUR ASS WILL FOLLOW

Driftex user: pete

Offline Cosmo

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.597
Antw:Radar in der Schweiz
« Antwort #14 am: 24. Juli 2021, 18:30:25 »
Lebe seit 1988 in der Schweiz, auf den Pässen noch nie geblitzt worden.
Nicht weil ich mit „Tempo30“ unterwegs bin, nicht weil es nicht geblitzt wird sondern weil wir uns gegenseitig vor den Blitzer und den blitzenden  warnen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Heimweh nach der Ferne.

 

* Top 5 des Monats

svebes svebes
32 Beiträge
rallye tenere rallye tenere
29 Beiträge
roland.k roland.k
27 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
26 Beiträge
mmo-bassman mmo-bassman
25 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk