collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Februar 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 [4]
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Svoeen gmod Svoeen
Moderator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Zum Thema Reifenpanne beheben.  (Gelesen 531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.944
Zum Thema Reifenpanne beheben.
« am: 25. Januar 2023, 18:13:38 »
Von motorradonline gibt es wie immer aufschlußreiche Worte zum Thema.

https://www.motorradonline.de/ratgeber/reifenflicken-motorradreifen-reparieren-oder-nicht/


Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Offline Rockatansky

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #1 am: 26. Januar 2023, 08:49:30 »
Wobei dies bei einem Schlauchlos-Reifen an sich schon mein eigener Überlebenswille einfordert...

Bei der T7 hatte ich kurz nach dem Kauf einen dünnen Nagel im Vorderreifen, der einen schleichenden Plattfuß verursachte - ich hätte es ohne die Sensoren wahrscheinlich gar nicht gemerkt. Da kam ein neuer Schlauch rein und gut war...
« Letzte Änderung: 26. Januar 2023, 08:54:16 von Rockatansky »

Offline Bene

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #2 am: 26. Januar 2023, 09:44:42 »
....welche Sensoren?

Gruss Bene

Offline Rockatansky

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #3 am: 26. Januar 2023, 09:57:59 »
Ich hab an meinen Kisten diese Luftdruckmessventildeckel drauf - sind ganz praktisch, speziell bei schleichenden Plattfüßen.

Sind inzwischen, was ich gerade festgestellt habe, auch teuer geworden - die gab es vor ein paar Jahren für kleines Geld bei ebay. Kappe für vorne und hinten, kleine Anzeige fürs Cockpit und fertig...



(Abbildung beispielhaft, Copyright des Bildes bei amazon)

Ich schätze auch die Temperaturanzeige sehr, da sie mir bei den Bückstücken anzeigt, wann man den Hahn öffnen kann...

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.944
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #4 am: 26. Januar 2023, 10:33:02 »
Diese Kappen zeigen doch sicher nur den Gruckverlust über die Reifenventile?

Wie wird gemessen wenn das Ventil dicht ist aber die Luft über eine Beschädigung des Reifens entweischt?
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Offline Rockatansky

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #5 am: 26. Januar 2023, 10:56:06 »
Nope - die Deckel drücken das Ventil rein und schliessen dann dicht mir dem Gewinde ab. Sieht man schön auf dem Bild am Deckel rechts - da sieht man den Pin, der aufs Ventil drückt.

Du misst immer das komplette System.

Und bevor da Bedenken kommen: nein, das Ventil hält das problemlos über mehrere Jahre aus. Ich habe auch Moppeds, bei denen nicht alle 6 Monate die Reifen gewechselt werden, da funzt das schon über Jahre...

Offline oldstyle

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 15
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #6 am: 26. Januar 2023, 10:57:17 »
Nein, diese kappen zeigen dir permanent den Druck im Reifen/Schlauch.
Somit sieht man auch einen schleichenden Plattfuß anhand der abfallenden Druckwerte.

Gruß André
the worst thing i can be is the same as everybody else…

Offline opat7

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #7 am: 26. Januar 2023, 14:17:40 »
Hallo,
und aus der doppelten Abdichtung (Ventil + Kappe) wird eine einfache Schraubdichtung...
Aber das könnte jetzt hier zur Glaubensfrage abdriften.
Gruß
Helmut

Offline Rockatansky

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #8 am: 26. Januar 2023, 17:05:00 »
Die Kappe wird von unten durch eine Mutter gegengekontert - das Ding ist fest, da hat erst vorletzte Woche mein Schrauber geflucht in Richtung "sag mir das nächste Mal, dass das gekontert ist, ich hätte fast das Ventil abgerissen..." - "Du sollst ja auch nicht an meinem Reifenluftdruck rummachen!" - Handgemenge...

Die serienmäßige Ventilkappe schützt übrigens nur vor Schmutz und hat mit Abdichtung schon rein aus der Materialkombi nichts am Hut...

Offline unse

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #9 am: 30. Januar 2023, 10:22:45 »
...Bückstücken....
das ist jetzt aber etwas aus dem zusammenhang gerissen  8) :D


Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.944
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #10 am: 30. Januar 2023, 10:54:07 »
Außentemperatur sowie Reifentemperatur sind im Winkelwerk eine nicht zu unterschâtzende Größe. Vom Luftdruck ganz zu schweigen.
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Offline Asphaltflex

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 68
  • Teilzeitschrauber - R1, XTZ660, YE50
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #11 am: 30. Januar 2023, 17:57:41 »

...
Die serienmäßige Ventilkappe schützt übrigens nur vor Schmutz und hat mit Abdichtung schon rein aus der Materialkombi nichts am Hut...
Alleine deswegen sollte man obligatorisch auf eine Metallkappe mit Gummidichtung wechseln.
YAMAMA, fahren und fahren lassen...^^

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.422
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #12 am: 30. Januar 2023, 19:46:01 »
Hallo
Selbst die Plastikkappen haben Dichtwirkung. Die kappen sollen verhindern, daß bei hohen Fliehkräften=hohen Geschwindigkeiten wenn die Ventileinsätze abheben, Luft entweichen kann. ob die mit unseren Motorrädern erreichbaren Geschwindigkeiten zum abheben / öffnen der Ventile reichen - keine Ahnung, in sofern ist der Schutz vor Dreck sicher die wichtigste Aufgabe der Ventilkappen
Gruß
Christoph 

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.944
Antw:Zum Thema Reifenpanne beheben.
« Antwort #13 am: 30. Januar 2023, 22:46:15 »
Übrigens gibt es auch die Kunststoff-Kappen mit innenliegendem Dichtring
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

 

* Top 5 des Monats

tam91
60 Beiträge
yamralf yamralf
55 Beiträge
Allesschrauber Allesschrauber
41 Beiträge
rallye tenere rallye tenere
38 Beiträge
Sartene Sartene
36 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk