Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

19. Mai 2024, 19:15:41

Login with username, password and session length

Wellendichtring Vergaser

Begonnen von cyberling, 26. April 2023, 08:19:43

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cyberling

Hallo zusammen,
da ich über dich Suche hier und nach Stunden in Google nichts passendes gefunden habe, hoffe ich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

ich habe den Vergaser einer XTZ660 BJ1996 zerlegt, welcher ihnnen von altem Benzin völlig verklebt war.
Die Wellen, welche durch die Vergaser gehen waren durch die Dichtungen auch dermasend fest, dass ich sie ebenfalls tauschen muss.

Nun gibt es dieses Wellendichtringe bei Yamaha nur für die eine Vergaserhälfte (Nr. 13 in der Explosionszeichnung)
Die Dichtringe in der anderen Hälfte sind etwas kleiner und in der Ersatzteilliste nicht zu finden.


An der markierten Stelle (und auf der gegenüberliegenden, müsste die Dichtung sitzen)




Die für diese Stelle suche ich


Die für diese Hälfte bekommt man bei Yamaha/Kedo
https://www.kedo.de/fahrzeugteile/einlass-vergaser/vergaser/einzelteile/dichtungen/dichthuelse-formdichtung-vergaser-bauform-aehnlich-simmerring-28400.html

Vielen Dank schon einmal im Vorraus und beste Grüße,
Sebastian

TTGeorg

dazu mal Keyester via motorradbay kontakten. denn, diese proplematik kommt auf alle zu. vom 350er bis 600er gaser. beim 600 schon beginnend ab 550er.
und dann hier deine ergebnisse posten.
danke.
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

TTGeorg

Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

cyberling

Hallo Georg,
vielen Dank schon einmal für deine Nachricht.
Der Link den du geschickt hast, ist der für die beiden Dichtringe des Primärvergasers und diese sind am Primärvergaser tatsächlich identisch.
Am Sekundärvergaser gibt es aber zwei weitere, welche an der auf dem ersten Bild markierten Stelle (bzw. da wo auf Bild 3 mein Finger hinzeigt) sitzen sollten, aber in keiner Explosionszeichnung auftauchen. Diese sind sowohl im Innen als auch im Außendurchmesser kleiner, als die beim Primärvergaser.

TTGeorg

na, dann, ausmessen innen aussen und dann im www suchen gehen...und beim nächsten mal halt nicht alles kaputt machen.
gibt eben nix mehr.
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

cyberling

Wow, Danke für den Beitrag....
Es geht um eine 26 Jahre alte Gummidichtung, welche so aufgequollen ist, dass die Wellen sich nicht mehr bewegt haben...

Und natürlich suche ich bereits im Netz. Da ich aber vermutlich ich den letzten 40 Jahren nicht der erste bin der so einen Vergaser überholt, lag der Verdacht nahe das hier jemand bereits weiß wo so ein Teil zu finden ist.

Ich freue mich daher über alle qualifizierten Beiträge. Falls ich doch der erste sein sollte, der das Teil findet poste ich es natürlich gerne hier.

TTGeorg

Bei dir sit doch aber die Dichtung erst 27Jahre alt.... bei mir schon eher bald 40...

Bin gespannt, ob mal was von den anderen schreibern hier kommt..
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

Franki

Jungens, immer frische Gummis nehmen 8)

TTGeorg

Hab mir jetzt eben mal den kleinen gaser dieses gaser Typs angesehen. da mir heute einer zur Überholung zugesendet wurde. wo die welle endet, ist der schonmal mitm deckel zu. somit fällt die seite eh flach. gut, wäre noch der welleneingang.
Nun rechne ich mal, wieviele km ich in 35jahren auf diesen Gasern gemacht habe, 350er oder 600er...und komme da schon soo an die 400tkm ran....
hmh.
ich bon nun aber auch kein verfechter von ständigem Ultraschallern und auseinander nehmen. was ich in jüngster zeit aber mache, auch wegen meiner alten Kunststofftanks, ist benzin ablassen, aus tank und gaser, wenn ich mal 4 wochen nicht mit dem oder dem Bock fahre.
Und ich jag schon mal ne Dose Fuelmax durch.
ansonsten bin ich ganz entspannt.
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

cyberling

So, Mal ein Update, wenn auch kein gutes.
Ich hatte in der Zwischenzeit sowohl Kedo, als auch Yamaha Deutschland wegen des Teils angeschrieben. Von beiden habe ich die gleiche Rückmeldung erhalten "gibt es nicht".

Auch nach Stundenlanger Suche in den Untiefen des Internets habe ich nichts passendes gefunden.
In der Zwischenzeit habe ich den Vergaser ohne die beiden alten/vergammelten Dichtringe wieder zusammengebaut und die Maschine läuft gut. Wirklich optimal finde ich es aber trotzdem nicht.

Ich versuche daher gerade über Yamaha den Hersteller der Dichtringe für den Primärvergasesr herrauszubekommen um dort einmal direkt anzufragen.

Mal sehen...

tam91

Hallo
ruf mal bei

Motorradbay
https://www.motorradbay.de › keyster-vergaser-saetze
Motorradbay bieten den größte Vergaser Ersatzteillager in Europa.

an der hat fast alles für alle möglichen Vergaser. Vielleicht weiß er schon was Du brauchst, ansonsten mußt Du halt vermessen dann kann er schauen ob er was passendes hat.
Gruß
Christoph

TTGeorg

Nein motorradbay hat da nix. Wir sind da grad wöchentlich mit Jerome am recherchieren. Da wir hier tt600 tt350 gaser ueberholen. Letzt endlich kommt auch er nur an Sachen ran die es noch gibt oder gibt.
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

Franz

Da ich bisher mit Topham nur beste Erfahrungen gemacht habe und die ja auch ein breites Spektrum beliefern, würde ich dort mal anfragen. Kostewt ja nichts.
LG franz
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit

TTGeorg

Ja, Franz, Topham ist Top, da gibts nix. Wir Unterhalten uns aber hier über den Teikei Register. Und Topham ist Mikuni...
ausmessen und suchen gehen. auch hier die maße mal nennen.

gruss
Gruß

Georg

gesendet von meinem c64 via telex

ja ich bin direkt, aber ehrlich! achtung dement!

der kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab..

bikerburli

Grillen ohne Bier kann man machen, ist aber sinnlos.

SMF spam blocked by CleanTalk