Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

19. April 2024, 20:51:09

Login with username, password and session length

Lichthupenschalter gammelt?

Begonnen von Suntzun, 04. September 2023, 17:44:51

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suntzun

Hallo, nach der letzten Regenfahrt nach dem Maxlride letzte Woche war ich dieses Wochenende mit der Familie und Moped im Allgäu. Heute bei der Heimfahrt stellte ich fest, dass die Lichthupe nicht geht. Normales Fernlicht ja, sonstige Schalter links gehen auch alle. Nach einem kurzen Anruf bei meinem freundlichen steht fest, eine einzelne Sicherung für die LH gibts nicht. Mein Händler meinte den Hebel bisschen bewegen in alle Richtungen und notfalls mit Kontaktspray arbeiten. Da könne bei längeren Nichtgebrauch ein bisschen die Kontakte gammeln. Nach einigen "Noddlern " ging er auch wieder. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Ténéré Infiziert seit 1983...und endlich eine eigene...

Peter700

Nö, aber klingt an sich logisch!
Alle Schalter die selten bewegt werden fangen mit der Zeit an zu gammeln, wenn dann noch Feuchtigkeit dazu kommt, beschleunigt das den Ausfall.

Durch häufiges Betätigen des Schalters, z.B. beim Blinker, reinigen sich die Kontakte durch die ständige Bewegung von selbst und bleiben fit. Selten benutzte Schalter leiden durch Oxidation, kennt man auch vom Poti beim Radio, was anfängt zu kratzen. Da hilft nur viel bewegen und eventuell Kontaktspray, aber geeignetes, zB. "Kontakt 60", ein wahres Wundermittel. Bitte kein WD40 für sowas verwenden, auch wenns draufsteht.

Gefährdete Schalter sind Fernlicht, Hupe und Warnblinker, weil die fast nie benutzt werden.
Es genügt, die betroffenen Schalter ohne Strom, also ohne Zündung 20x zu betätigen, dann sollte alles gut funzen.
Völlige Selbstsicherheit bei totaler Ahnungslosigkeit!

amboss87

Vorteil ist zumindest dass sich die Tenere 700 Schalter sehr leicht zerlegen lassen und dass sie relativ einfach aufgebaut sind

Im positiven Sinne japanisches grosserien-design seit den 90ern

MudMonster

Das ist normal und kein spezielles Thema der T7.
Bei den Mopeds im Straßenbetrieb rate ich dazu, die Kontaktflächen nach Reinigung mit etwas Fett zu konservieren.
Hält nicht ewig aber verlangsamt die Korrosion.
Bei "erdnahem" Einsatz ist Fett in Kombination mit Sand nicht so toll.
Da würde ich lieber von Zeit zu Zeit etwas Silikonöl in den Schalter sprühen.

... und ansonsten hast Du's ja nicht so weit über die Alpen.
Fahre rüber zum Volk auf der anderen Seite und lerne ...
Dort werden Signaleinrichtungen wie Hupe und Lichthupe regelmäßig benutzt, um dauerhafte Betriebsbereitschaft sicherzustellen ...  ;D

quotensteirer

Zitat von: MudMonster am 04. September 2023, 20:09:04... und ansonsten hast Du's ja nicht so weit über die Alpen.
Fahre rüber zum Volk auf der anderen Seite und lerne ...
Dort werden Signaleinrichtungen wie Hupe und Lichthupe regelmäßig benutzt, um dauerhafte Betriebsbereitschaft sicherzustellen ...  ;D
Der war gut :D

claus44

Moin, hab dasselbe problem... bei 48 tsd km in 2 jahren ganzjahresbetrieb hilft kontaktspray nur noch bedingt. Werde demnächst den schalter auseinanderbauen und eventuell den tip mit fetten der kontaktflächen ausprobieren.  8)
Moin...

claus44

Hab das problem des lichthupenschalters gefunden... plastikgrundplatte des schalters gebrochen... 😵�💫
Moin...

Suntzun

Bei mir bisher nicht mehr aufgetreten. Bin vielleicht noch ohne Beschädigung unterwegs...
Ténéré Infiziert seit 1983...und endlich eine eigene...

MudMonster

Zitat von: claus44 am 25. März 2024, 13:07:48Hab das problem des lichthupenschalters gefunden... plastikgrundplatte des schalters gebrochen... 😵�💫
So'n Mist !
Sind denn wenigstens noch alle Teile da, dass die Möglichkeit besteht, die Grundplatte wieder zu kleben ?

claus44

Ist glatt 2/3 zu 1/3 durchgebrochen. Teile konnten ja nicht weg... hab mit sekundenkleber den mist geflickt, wird aber schnell wieder durch sein. Schau mich mal nach alternativen um. Ich glaube nicht, das man das ding einzeln bekommt 😢
Moin...

Pepe

Guten Morgen Claus,

ich habe einen 3D Drucker und eine CNC vielleicht kann ich dir ja helfen. Mach doch mal Bilder und dann sehen wir weiter.

Gruß Peter

claus44

Ein arbeitskollege hat auch nen 3d drucker und versucht, so einen schalter zu drucken...
Moin...

SMF spam blocked by CleanTalk