Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

21. September 2023, 18:43:44

Login with username, password and session length

46 Gäste, 7 Benutzer
Pete, Danny, Marco1971, Speeedy, leuschman, Deko, Mr.C

Ein Neuer aus dem Rheinalnd!

Begonnen von KR-SD-91, 19. September 2023, 00:14:12

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KR-SD-91

Grüße vom Niederrhein an dieses tolle Forum!

Mein Name ist Sebastian und ich bin ein Yamaha-Fan. Nicht das es auch andere gute Hersteller gäbe, aber mit Yamaha fühle ich mich wohl.

Es fing an als ich ca. 16 Jahre war, als mein Vater mir eine SR 125 Bj. 95 kaufte, quasi neu mit ca. 8tkm. Damals keine Ahnung, trat ich sie und fuhr täglich durch die Welt.

Dann kam eine Zeit in der ich viel auf vier Rädern unterwegs war und sie stand beinahe 15 Jahr in der Garage, ich bekam eine Tochter.

Bis ich sie diesen Sommer entmottete und teilrestaurierte (und erschrocken war, wie ich sie mit 16 behandelt habe). Meine Tochter liebt es auf der kleinen "Emma" und ich kann mir wenig besseres für die täglichen fahrten in der Stadt vorstellen!

Als ich wieder Blut geleckt habe, hatte ich schon im Sinn mir meinen Jugendtraum zu verwirklichen:  /tewin/ !

Und so habe ich jetzt einige Monate mit der Suche verbracht. Mein Ziel war es eine zu finden, die eine gute Substanz hat und deren Geschichte und Verkäufer solvent sind.
Das war, wie Ihr Euch vorstellen könnt nicht ganz so einfach.

Dann sah ich eine, die zunächst viel zu teuer wirkte und noch dazu eine mit dem eckigem Scheinwerder (Schweiz).

Es stellte sich heraus, dass dieses Fahrzeug nachvollziehbare 13tkm hatte und nahezu unverbastelt ist.

Lange Rede kurzer Sinn: Eine Tenere von Bj. 93, die bereits eine umfangreiche Vergaserüberholung mit originalen Mikuniteilen und deutscher Bedüsung, sowie neuen Reifen und weiteren Teilen bekommen hat.
Gemeinsam mit dem Verkäufer haben wir die Kupplung noch erneuert.

Ich hatte also einen guten Eindruck und nahm sie mit:
Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.   Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.

Jetzt muss sie meine werden und dazu einiges gemacht werden.
Ich freue mich auf das viele Wissen dieses Forums, denn bei der Restaurierung meiner SR gibt es nicht so eine große Fangemeinde (logisch).

LG

Sebastian

DeWill

#1
...93'er mit der Farbgebung von 89 (die schönste Variante).
Bis auf den eckigen Scheinwerfer und die roten Gabelbälge - TOP!

Viel Spaß mit dem Okolyt.

Grüße aus dem bekloppten Rheinland,
Willi
Lieber Brot toasten als tot prosten!

Its an honour to be a Bonner!

Wer P... lutscht und M... leckt,
dem schmeckt auch HARIBO Konfekt!

yamralf

schönen Gruß in die Samt & Seidenstadt?

Rot steht ihr gut!
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Der Herrgott steh dem Fuhrwerk bei, das es vor Unfall sicher sei.

KR-SD-91

Zitat von: DeWill am 19. September 2023, 08:19:41...93'er mit der Farbgebung von 89 (die schönste Variante).
Bis auf den eckigen Scheinwerfer und die roten Gabelbälge - TOP!

Viel Spaß mit dem Okolyt.

Grüße aus dem bekloppten Rheinland,
Willi

Danke sehr, ich dachte erst es sei ein Nachteil mit dem Scheinwerfer. Doch im zweiten Gedanken dachte ich, das ist doch wunderbar, sie ist unverbastelt und ich kann den Doppelscheinwerfer korrekt nachrüsten.

Bin mir noch nicht sicher ob ich sie vielleicht gegen blaue tausche, wenn ich die progressiven Federn einbaue. Mal sehen.

LG

KR-SD-91

Zitat von: yamralf am 19. September 2023, 13:09:07schönen Gruß in die Samt & Seidenstadt?

Rot steht ihr gut!

Korrekt! Wobei meine Heimatstadt nichts mehr mit Samt und Seide zu tun hat und ich meine nicht die Industrie.. :'(
Wie dem auch sei, dafür hat man ja zwei Räder um zu fliehen :D .

SMF spam blocked by CleanTalk