collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 [8] 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Da entwickelt VOD....Ölstandsensor  (Gelesen 5360 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« am: 12. Juli 2010, 08:32:18 »
Na das wäre doch mal ne schöne Sache. Immer im Bild über den Ölstand ohne die Kiste zerlegen zu müssen.
Ich denke diese Vorentwicklung von VDO sollte man im Auge behalten

Spärliche Info?s dazu auf der VDO Seite http://www.vdo.de/generator/www/de/de/vdo/main/products_solutions/special_oem_solutions/sensors/oil_level_sensor/sensors_dummy_de.html

Ich habe es bei der Suche nach Temp. Sensoren gefunden...

 /tuar/ Paetschman  /UTE/


...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

Offline Groov

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 161
  • Geisterfahrerüberholer
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #1 am: 17. Juli 2010, 11:10:52 »
Hi Paetschman,

Das wäre echt genial! :)
Den Ölstand irgendwo sehen ohne den Deckel abnehmen zu müssen. Würde oft das Gewissen beruhigen und vielleicht auch den ein oder anderen Schaden verhindern!

gruß Stefan
Wenn ich übers Wasser gehe sagen meine Kritiker - Nichtmal schwimmen kann der...

frank

  • Gast
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #2 am: 17. Juli 2010, 12:33:28 »
bei älteren motorrädern (damals als die  schönen motoren noch zu sehen waren und häßlichkeit nicht mit plastik kaschiert wurde ;D) hieß die oil level control unit noch ölschauglas-wie ordinär.
andere zeiten andere sitten.
gruß frank

Offline Tom_42

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Unsere beiden dicken...
    • unsere (alte)Website.
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #3 am: 17. Juli 2010, 14:43:32 »
Gab es da nicht mal eine Umbauanleitung bei der ein klarsicht Schlauch am Öltank montiert wurde und dadurch (durch ein Loch im Seitenteil) der Ölstand ablesbar wurde? Ich meine ich hätte da mal so etwas gelesen.
--
Gruß aus Schwerte
Thomas

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #4 am: 18. Juli 2010, 18:40:40 »
Alles besser als das was wir mit der real Super Ténéré jetzt haben  /mecker/
 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

Offline fire750

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 605
  • XTZ 750 -3AJ -34L
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #5 am: 18. Juli 2010, 22:45:31 »

Einfach und gut














Gruß
Frank
Dort wo der Himmel ist, ist oben

Offline meteor2000

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 220
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #6 am: 18. Juli 2010, 23:39:13 »
Das mit dem tronischen Ölstab hatte im letzten Jahrtausend schon mein 84er ...Esc(f)ord(t) ,der
hatte sogar eine Warnanzeige für den Wischwasserstand!!!
Sogar meine 81er DT175 hat eine Ölwarnlampe angesteuert von einem Schwimmer!!!!!Feldwiesenklappertechnik
Also alles anders verpackt und für uns neu und exklusiv etwickelt!!!!!!!
Das ist meine pers. Meinung und ich will keinem Retroentwickler auf die Füße treten!!!!!
Gruß Olli

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #7 am: 19. Juli 2010, 07:39:47 »
Tje meteor2000 ist ja wahr und nett aber wo ist er denn der Elek. Ölpeilstab für die ST ? ;)

@fire750
Sehr schöne Lösung. Das würde mir auch sehr gut gefallen. Ich habe bisher nur noch keine Lösung gefunden das um zu setzen. Die mir bekannten Ölschaugläser wurden alle verschraubt und ich bekomm das Innengewinde einfach nicht in den Öltank ohne Ihn komplett auf zu schneiden (das wollte ich bisher nicht)

 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

Offline Stefan

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 355
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #8 am: 19. Juli 2010, 10:16:32 »
Hi Paetschman,

Aufschneiden mußt du den Öltank nicht.
Ich habe einfach ein Loch reingebohrt, mit einem Kreislochbohrer.
Dann einen kleinen Bund mit Absatz drehen mit passender Innenbohrung für die gewünschte Gewindegröße.
Bund einschweißen Gewinde reinschneiden. Mit Gewindedicht einkleben (nur zur Sicherheit, wenn es nicht hilft schadet es auch nicht), sollte aber auch ohne gehen.

Fertig.

Nun noch Loch in den Seitendeckel und bei jedem halt ist die Kontrolle ganz bequem möglich.

MfG Stefan
arbeite hart, spiele härter, liebe stark
sport is my engine and stress is my fuel
XTR850, seit 1990 in meinem Besitz

Offline Tom_42

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Unsere beiden dicken...
    • unsere (alte)Website.
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #9 am: 19. Juli 2010, 14:03:13 »
Hi Paetschman,

Aufschneiden mußt du den Öltank nicht.
Ich habe einfach ein Loch reingebohrt, mit einem Kreislochbohrer.
Dann einen kleinen Bund mit Absatz drehen mit passender Innenbohrung für die gewünschte Gewindegröße.
Bund einschweißen Gewinde reinschneiden. Mit Gewindedicht einkleben (nur zur Sicherheit, wenn es nicht hilft schadet es auch nicht), sollte aber auch ohne gehen.

Fertig.

Nun noch Loch in den Seitendeckel und bei jedem halt ist die Kontrolle ganz bequem möglich.

MfG Stefan

Stellst du mal Bilder von deinem Umbau hier in das Forum?
Man könnte es dann bestimmt besser nachbauen.
 /-/
 /tewin/
--
Gruß aus Schwerte
Thomas

Offline Stefan

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 355
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #10 am: 19. Juli 2010, 17:27:50 »
Mache ich nachher gleich muss nur noch "schnell" die Tapete von der Wand im Zimmer meiner Tochter reißen.
Seufz
Aber die Dame meint die alte Farbe/Tapete sei nun zu kindisch.
Wo sie recht hat sie recht.
Also auf geht's
arbeite hart, spiele härter, liebe stark
sport is my engine and stress is my fuel
XTR850, seit 1990 in meinem Besitz

Offline fire750

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 605
  • XTZ 750 -3AJ -34L
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #11 am: 19. Juli 2010, 21:43:40 »
    Hallo   

 Es gibt ( gab ) auch Gläser wie meines mit Metallrand.

 Loch bohren und dann Hart Löten.


Gruß
Frank
Dort wo der Himmel ist, ist oben

Offline Stefan

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 355
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #12 am: 22. Juli 2010, 08:03:26 »
Hat ja ein wenig gedauert aber hier sind die Fotos

Hoffe ich zumindest denn in der Vorschau sehe ich nichts
arbeite hart, spiele härter, liebe stark
sport is my engine and stress is my fuel
XTR850, seit 1990 in meinem Besitz

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #13 am: 22. Juli 2010, 13:31:52 »
Sauber gemacht...
 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

DoniDeluxe1

  • Gast
Re:Da entwickelt VOD....Ölstandsensor
« Antwort #14 am: 23. Juli 2010, 18:28:56 »
Schauglas schön und gut, hab nur keine Lust meine schöne Verkleidung zu versaun...
Hab meine Sitzbank geändert dass ich sie abnehmen kann ohne die Seitendeckel zu entfernen (is eh besser wenn man kofferträger dran hat)
So komm ich gut an den Ölmessstab.

Gruß
DONI

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
75 Beiträge
Christof Christof
75 Beiträge
tam91
49 Beiträge
jim knopf
47 Beiträge
Hejoko Hejoko
39 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk