collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 [13] 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Tankrucksack für die Ténéré 700  (Gelesen 9224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Patrick

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 38
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #90 am: 25. Juni 2020, 12:31:00 »
Hallo Jim,
ich versuchs mal...






Der Schaumstoff auf der rechten Seite sitzt nicht gut. Da muss ich nochmal ran. Praxiserprobung über eine Woche
dann hoffentlich Mitte Juli.
Gruss
Patrick

Offline Tom Paris

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 677
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #91 am: 25. Juni 2020, 13:30:32 »
Einfach geschlauft

Offline Qtreiber66

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #92 am: 25. Juni 2020, 14:57:01 »
Hi Tom, Guido, Arnold, Patrick,

hat einer von euch Bilder, wie Ihr die unteren Riemen, hinten unten, befestigt?

Grüße
Jim

Ich habe die Riemen des SW-Motech-Tankrucksacks einfach durch die größere Aussparungen der oberen, hinteren Motorhalterungen geschlauft.
Anschließend den Riemen 1x durch die vorhandene Riemenschlaufe durchgezogen, Schnalle oben am TRS befestigt, gespannt, fertig.
Vorne ist der TRS an der Tankhalterung (nicht um den Lenkkopf) befestigt.
Zum Tanken: Schnalle links + rechts öffnen, TRS nach vorne kippen. Nach dem Tanken beide Schnallen schließen.....weiterfahren.  ;)

Die Riemen Deines TRS scheinen jedoch anders zu sein.
Falls Du dennoch Bilder benötigst, einfach nochmal melden.

VG
Guido
Ein Leben ohne Mopped ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)

Offline jim knopf

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 133
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #93 am: 25. Juni 2020, 15:12:28 »
Boah, ihr seit ja drauf! So schnell so viele Bilder und Anteorten! Danke!

@patrick, genauso hab ich das auch, finde das aber nicht optimal. Werde versuchen mit "Mutterschnallen" :) geiles Wort :)
eine Schlaufe wie Tom und Guido drum zu machen, da sich der Schaum wie deiner, zur Seite drückt.
Dazu muss ich gegenschnallen kaufen und ein Stück gurtband mit Schlaufe versehen.

Grüße
Jim

Offline Arnold

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
  • Ebs isch immer.....
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #94 am: 25. Juni 2020, 21:20:52 »
So hab ich das......

Offline Arnold

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
  • Ebs isch immer.....
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #95 am: 25. Juni 2020, 21:21:59 »
Und noch welche....

Offline Arnold

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
  • Ebs isch immer.....
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #96 am: 25. Juni 2020, 21:23:20 »
Andere Seite...

Offline Patrick

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 38
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #97 am: 27. Juni 2020, 15:51:48 »
Der Schaumstoff auf der rechten Seite sitzt nicht gut. Da muss ich nochmal ran.

also ich habe jetzt auf beiden Seiten den Schaumstoff wieder weggemacht und die Schnallen
etwas höher direkt auf die beiden "Augen" im Rahmen gesetzt. Da ist eine Gummitülle drauf.
Das hält und kann auch nicht verrutschen. Links muss man dann den Kabelbinder über der
Halterung der Kettenführungsrolle durchführen...

@Arnold - rutschen bei dir die Schnallen nicht hoch / runter?

Gruss
Patrick

Offline duneseeker

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 47
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #98 am: 01. Juli 2020, 13:27:35 »
Schon mal eine schön Breite zusammen gekommen. Danke fürs Teilen eurer Erfahrungen.

Wie sieht es bei den genannten Tankrucksäcken von MoskoMoto, Enduristan und TT beim Fahren im Stehen aus, wie mit der Verträglichkeit mit Lenkererhöhung?
Gruß duneseeker

auch BMW R80GS.... und nächst'Jahr vllt. auch eine 700er Ténéré
ist die Ténéré eigentlich weiß-rot oder rot-weiß? ;-)
Warum eigentlich bis nächst'Jahr warten?

Offline MKR Racing

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 45
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #99 am: 02. Juli 2020, 08:59:15 »
Enduristan geht. Stört beim Stehen nur wenig. Wenns richtig Offroad sein soll hab ich den Enduristan Rucksack
Losing is not an Option !

Offline duneseeker

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 47
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #100 am: 02. Juli 2020, 09:24:38 »
Enduristan geht. Stört beim Stehen nur wenig. Wenns richtig Offroad sein soll hab ich den Enduristan Rucksack
Danke.
Richtiges Gelände mit'n Rucksack, das halte ich genauso.
Aber fürs Endurowandern und -reisen soll es halt ein kleiner Tankrucksack sein, mit dem man auch gut stehend fahren kann. Mein großer alter Tankrucksack, da kann ich nicht mal auf der großtankigen alten 2-Ventil-GS gut mit im Stehen fahren, das wird auf der Yamaha schon gar nix.
Und der neue Kleine soll auch auf die BMW XChallenge passen, die zwischen Sitzbank und Lenkkopf fast Sportenduroform hat.
Enduristan 4H, der ist ja vo den Grundabmessungen sogar noch tick kleiner als der 4S... könnte einer der beiden werden.
Gruß duneseeker

auch BMW R80GS.... und nächst'Jahr vllt. auch eine 700er Ténéré
ist die Ténéré eigentlich weiß-rot oder rot-weiß? ;-)
Warum eigentlich bis nächst'Jahr warten?

Offline Kirk

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 6
Antw:Tankrucksack für die Ténéré 700
« Antwort #101 am: 05. Juli 2020, 09:24:35 »
Schaut mal bei  - Biete -
Touratech TRS nagelneu....

Gruß Kirk

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
69 Beiträge
Franki Franki
68 Beiträge
tam91
50 Beiträge
jim knopf
47 Beiträge
duneseeker duneseeker
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk