collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 [3] 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Navi und heizgriffe an der ST??  (Gelesen 1886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thowie

  • Gast
Navi und heizgriffe an der ST??
« am: 15. September 2010, 19:15:34 »
Hallo!

Ich habe an meiner 93er ST (neuer Regler) ein Navi. Eigentlich hätte ich noch gern, wie an meiner BMW auch, Heizgriffe.

Meine Frage: Besteht da nicht evtl. die Gefahr, mir Regler und Lima abzuschiessen?

Wäre schade um die Kleine...

Gruß Thowie



Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.079
Re:Navi und heizgriffe an der ST??
« Antwort #1 am: 15. September 2010, 20:32:40 »
Keine Sorge, da passiert Nix !

Hier mal eine kleine Liste von den Verbrauchern an meiner ST Heizgriffe, Navi, Roadbook mit Beleuchtung, Doppelscheinwerfer, LED Zusatzrücklicht von TT und ein Hella Micro Xenon in der Verkleidung. Natürlich halte ich die Spannung über den IMO von TT im Auge, aber bei vernünftiger Verkabelung und Anschluss über Relais sollte das keine Probleme geben.

Gruß C

Offline Stefan

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 350
Re:Navi und heizgriffe an der ST??
« Antwort #2 am: 16. September 2010, 08:28:22 »
wie Christof saget, vernüftige Verkabelung ist wichtig.

Ich hatte zwar einige Jahre die Heizgriffe auch nur im Standard Kabelbaum mit angeklemmt, dies ist aber Mist.

Leitung direkt von der Batterie mit dazwischengeschalteter Sicherung nach vorne und dort auf ein Relais. Das Relais sollte erst dann Strom durchlassen wenn du den Zündschlüssel gedreht hast. Somit saugt es dir die Batterie nicht leer, sollte du mal den Heizgriffschalter vergessen.

Zum Ansteuern des Relais bietet sich die Hupe an.
Vorsicht die liegt auf Dauerplus wenn die Kiste an ist. Du mußt dann also das zweite Steuerkabel am Relais auf Masse legen. Ist eigentlich egal sollte man nur beim Anklemmen beachten. Sonst ist gleich die Sicherung durch.
arbeite hart, spiele härter, liebe stark
sport is my engine and stress is my fuel
XTR850, seit 1990 in meinem Besitz

Muello

  • Gast
Re:Navi und heizgriffe an der ST??
« Antwort #3 am: 16. September 2010, 12:15:55 »
Genau, kein Problem.
Ich hab auch die Heizgriffe, über Relais und Navi und Roadbook.
Alles ohne Problem.
Nur wenn ich den Doppelscheinwerfer mach geht die Batterie leer.
Heizgriffe sind normal im Kabelbaum angeschlossen.
Der neue Kedo Regler liegt schon hier und die Anschlüsse werden
im Winter auch alle gemacht mit dicken Leitung, dann sollte
der Doppelscheinwerfer (natürlich mit Relais) nächstes Jahr auch
kein Problem mehr sein.  ;)

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
71 Beiträge
tam91
57 Beiträge
jenova
50 Beiträge
Kalli Kalli
49 Beiträge
Hagen von Tronje
48 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk