Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

24. Juni 2024, 01:40:21

Login with username, password and session length

30 Gäste, 0 Benutzer

Angaben Drehmomente (NM)

Begonnen von Tomgar3, 03. März 2020, 08:57:57

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mototime

Zitat von: mmo-bassman am 30. Oktober 2021, 12:05:43
Da hab ich sie ja auch her, aus dem WHB.
Aber einige Werte fehlen leider, z.B. Fussrastenanlage, Soziusrasten, Seitenständer, Hauptständer, Rahmenunterzüge, etc.
Nix dazu im WHB, weiß da einer von Euch mehr?
Vielleicht gibts ja mal ne zweite Auflage.
schau mal hier.

mmo-bassman

Ouh, sehr schön, da sind ja die Unterzüge.
Da hatte ich wohl Dreck auf der Brille.
Vielen Dank!

Fussrastenträger fehlen noch.

Frankms

Hai.

Hab hier aus dem Wartungsbuch 2020 was zusammengestellt. Vielleicht hilft es dem einen oder anderen.
3 Teile, wg. der Größenbeschränkung.

Frank

Frankms


Frankms


Ede

Jetzt alles noch mit durchsuchbarem Stichwortindex versehen und du bekommst einen Orden!  8)  /beer/  /laola/
Gruß Ede

Nicht asphaltierte Wege zu befahren ist kein Offroad!

Frankms

Zitat von: Ede am 28. März 2024, 12:40:22Jetzt alles noch mit durchsuchbarem Stichwortindex versehen und du bekommst einen Orden!  8)  /beer/  /laola/
Hab ich mal gemacht , also durchsuchbar, dann werden die aber wieder je Teil über 10MB und dann kann ich es nicht hochladen.
Schade
Frank

Z500b

habs ausgedruckt, liegt nun zum nachschlagen in einer mappe in der garage. danke @Frankms

T7RiderIT

Die 75NM bei den Schrauben der Motoraufhängung machen mir echt Angst. Habe es persöhnlich nicht übers Herz gekriegt, die so stark anzuziehen.  :D

tam91

Hallo
Die Muttern der Ritzelbefestigung sind mit 80 Nm angegeben was definitiv viel zu viel ist damit reißt man entweder die Bolzen aus dem Ritzelträger oder die Stehbolzen ab, zumal das weder Dehnschrauben noch hochfeste sind. Es ist auch hier immer angeraten etwas dem gesunden Menschenverstand und oder Gefühl zu vertrauen, was geht und was nicht. Bei der XTZ 750 ist eine identische Verschraubung mit 55Nm angegeben.
Gruß
Christoph

SMF spam blocked by CleanTalk