Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

25. Juni 2024, 18:22:47

Login with username, password and session length

Auspuff enger an den Rahmen verlegen

Begonnen von einzylinder, 29. August 2020, 16:02:13

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tam91

Hallo
Doch, geht. Man muß sich nur Gedanken um die Blinker machen dieliegen original zu dicht am Abgasstrahl. Entweder die Blinker versetzen, ein Abweisblech oder ein Endstück auf den Auspuff.
Gruß
Christoph

Onkeldittmeyer

Danke!

Also ein Blech hinter den rechten Blinker? Sowas müßte man dann selber basteln?

Blinker verlegen ist ja jetzt gar nicht mal so unaufwendig.

Teneg 7

JA war aber kein Großes Problem .Habe einen  Aluwinkel genommen .
Gruß Stefan

tam91

Hallo
ich hatte auf die Schnelle keine Idee und hab mir ein Endrohr gebaut und nichts ist so dauerhaft wie ein Provisorium.
Gruß
Christoph

yamralf

Zitat von: tam91 am 14. Januar 2024, 20:45:25Halloich hatte auf die Schnelle keine Idee und hab mir ein Endrohr gebaut und nichts ist so dauerhaft wie ein Provisorium.GrußChristoph

Wäre es nicht einfacher gewesen das Rohr vor dem HP zu verlängern?

OT. Ist die Vorgartenpfege auch nur provisorisch?
Eine Enduro putzen, ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Roads? Where I'm going, i don't need... roads.

tam91

Hallo
Da wäre dann einiges mehr zu tun gewesen.
Das ist unsere Wildblumenwiese und die wird nur einmal im Jahr gemäht.
Gruß
Christoph

Onkeldittmeyer

Na schön ist das Provisorium nicht. Aber wenn's wirkt.

Was sagt denn der Hersteller dazu (etwa in der Anleitung)?

tam91

Hallo
Hast Du bei einem Auspuff schon mal eine Anleitung dabeigehabt, die über den banalen Anbau rausgeht? Ich gebe Dir Recht schön ist wieder anders, aber ich hab den Arsch noch nicht hochbekommen einen vernünftigen Platz für die Blinker zu suchen, vor allem, da die ja ein schon recht spezielles Loch für die Cliplösung brauchen. Das Rohr kann man einfach wieder abziehen, hält nur über die Passung auf dem DB Eater.
Gruß
Christoph   

Onkeldittmeyer

Habe noch nie einen Auspuff getauscht.

Ich frage mich nur ob der Hersteller sowas nicht bedenkt. Ich meine, er läßt das Ding doch für das Krad abnehmen, da sollte normalerweise auch gewährleistet sein, daß der Blinker nicht schmilzt.

Teneg 7

Beim HP steht meine Ich was mit kurzem Heck in den Anzeigen , bzw. ist da ein anderes Heck verbaut .
Gruß Stefan

Marcel

Mit dem Originalheck macht der Auspuff keinen Sinn. Die Blinker würden wegschmelzen und es sieht auch nicht toll aus (was für die Funktion an sich wieder keine Rolle spielt).

Ich habe bei mir den Heckumbaukit von Off-the-Road verbaut und das hat laut Werkstatt alles sauber gepasst. Es ist halt ein Haufen Arbeit, den man besser in einer Garage machen sollte, damit man sich unabhängig vom Wetter die Zeit nehmen kann.

Wenn man mit dem Gedanken spielt ein Öhlins Fahrwerk zu verbauen, sollte man bedenken, dass der vorgesehene Montageort für die hydraulische Verstellung der Federvorspannung nicht genutzt werden kann, sobald der HP Corse oder der MIVV verbaut sind!
Spaß Du haben sollst..

Onkeldittmeyer

Schade eigentlich. Kurzes Heck hat ja auch - mal abgesehen von der Arbeit -auch Nachteile. Insbesondere was den Spritzschutz angeht.

Aber Danke für die Antworten. :-)

Deko

Zitat von: Onkeldittmeyer Insbesondere was den Spritzschutz angeht.

Das ist eine weitverbreitete Mähr ☝️
Gruß Rolf

Nileskw

Zitat von: Deko am 28. Januar 2024, 11:48:25Das ist eine weitverbreitete Mähr ☝️

Leg mal eine Latte vom Hinterrad zur Kante des Spritzschutz. Sobald diese nach vorne geneigt ist, wirst du nass. Wenn der Spritzschutz weit genug hinten ist, dann mag das passen, sonst nicht.
Manchmal geht es da nur um einen Zentimeter, den man zum Beispiel mit einem L-Profil unterm Nummernschild überbrücken kann.
Wurde hier auch, glaube ich, schon beschrieben.
Wenn ich wieder zu Hause bin, mache ich auch gerne ein Bild von meiner dreckigen Sitzbank, bei mir ist es nämlich nicht weit genug hinten.

mfg, Niels K. W.

MudMonster

Für das Thema gibt es aus meiner Sicht eine kurze und schmerzlose Lösung in zwei Schritten:

Schritt 1:
Originalheck gegen kurzen Kennzeichenhalter tauschen
Das Original sieht nicht schön aus und wackelt im Gelände wie ein Lämmerschwanz

Schritt 2:
Den kurzen Kennzeichenhalter um eine Trägerplatte (z.B. Alu oder PE) ergänzen.
Die Platte ist genau so breit und etwas höher, als das Nummernschild und löst gleich zwei Probleme.
- der Schmutz triff nur den Hintermann und nicht den eigenen Rücken
- an der Trägerplatte lassen sich die Blinkerhalter beliebig in der Höhe versetzen ...
... denn auch am kurzen Heck liegen die Blinker in der Originalposition genau im Abgasstrahl.

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.

Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.

Gruß
MM

SMF spam blocked by CleanTalk