collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 [25] 26 27 28
29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Vignette Schweiz/Ösiland  (Gelesen 1997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Doc Hollywood

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 57
Vignette Schweiz/Ösiland
« am: 13. Januar 2022, 17:25:53 »
Kurze Frage: wo klebt ihr die hin? Letztes Jahr hatte ich sie oben am Tauchrohr, wollte halt nichts auf die Scheibe kleben. Dieses Jahr gibt's vll 'nen besseren Platz dank Eurer Vorschläge/Erfahrungen.


... immer schön weitermachen ...

Offline mmo-bassman

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.130
  • Ténéré 700, 2019
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #1 am: 13. Januar 2022, 17:29:40 »
Gibt bei Louis einen Vignettenhalter, der wird mit Kabelbindern z. B. am Tauchrohr befestigt. Bei Nichtgebrauch Kabelbinder abknipsen und fertig, keine nervigen Klebereste am Moped.
Gruß aus Kassel!

Offline Onkeldittmeyer

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 662
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #2 am: 13. Januar 2022, 17:29:41 »
Ich habe sie bislang immer auf die Scheibe geklebt. Das ist glaube ich gar nicht zulässig, aber bislang hat noch keiner was gesagt.

Offline Der_Einsteiger

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 486
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #3 am: 13. Januar 2022, 17:31:58 »
Also als Österreicher hab ich die Jahresvignette digital  /angel/

auch wenn ich versuche die Autobahnfahrten gering zu halten
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

Offline diekuh

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 544
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #4 am: 13. Januar 2022, 17:48:07 »
Ich hab den Vignettenhalter vom Louis. Sonst können die Österreicher ganz schön ecklig werden. Ich wurde mal vor Jahren aufgehalten und hatte die Vignette an der Scheibe kleben. Das fand er nicht lustig und hat mich dann belehrt aber ohne Strafe ziehen lassen. Schwer demontierbar wäre für ihn Motor, Tank und Gabel gewesen. Alles andere wie Tankverkleidung usw. sind ein No-Go.

VG
Roland

Offline stereo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 37
    • a
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #5 am: 13. Januar 2022, 18:00:45 »
Ich bin nicht sicher, ob ein solcher Vignettenhalter in der Schweiz zulässig ist.
Die Vorschrift besagt sinngemäß, dass die Vignette 'leicht erreichbar und an einem nicht entfernbaren Teil' angebracht werden muss.

Gibt also Interpretationsspielraum. Ich hab sie unter (nicht an!) die Sitzbank geklebt.

Offline Corny1602

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 126
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #6 am: 13. Januar 2022, 18:22:27 »
Ich bin nicht sicher, ob ein solcher Vignettenhalter in der Schweiz zulässig ist.
Die Vorschrift besagt sinngemäß, dass die Vignette 'leicht erreichbar und an einem nicht entfernbaren Teil' angebracht werden muss.

Gibt also Interpretationsspielraum. Ich hab sie unter (nicht an!) die Sitzbank geklebt.
Wurdest du schonmal kontrolliert? Und war die Rennleitung mit dem Platz unter der Sitzbank einverstanden?
VG
Julian

Gesendet von meinem MAR-LX1B mit Tapatalk


Offline Wydy83

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 39
  • Tenere 700 in Rot Weiss
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #7 am: 14. Januar 2022, 07:29:05 »
Also in der Schweiz ist der Vigenttenhalter nicht zulässig.

Ich habe sie immer unter der Sitzbank, vorher bei der Gs und jetzt an der Tenere auch.
Bei der Tenere kann man die Wunderbar auf den Plastik unter dem Hinteren Sitzbankteil kleben.

Bei den Ösis fahre ich eigentlich  nie Autobahn. Nicht weil zu Teuer sondern drum herum zu schön.
Gruess us de schöne Schwiiz Sven

Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Offline Ivo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 78
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #8 am: 14. Januar 2022, 07:48:29 »
Also, ich klebe sie immer auf den Tank.
Gruss Ivo
Schmieren und Salben hilft allethalben

Offline Uff

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #9 am: 14. Januar 2022, 08:59:18 »
Hallo,
ich hatte sie auch mal unter der Sitzbank.
Bei einer Einreisekontrolle in die Schweiz durfte ich dann bei 35 Grad mein ganzes Gepäck abtakeln.
Geschwitzt habe ich wie die Sau und der Grenzer hat sich innerlich über meine Blödheit und Schweißausbrüche in der Lederkombi totgelacht.
Deshalb klebe ich das Teil nicht mehr unter die Sitzbank sondern an die Gabel.
Gruß
Uff
« Letzte Änderung: 14. Januar 2022, 09:02:52 von Uff »

Offline Ichnusa

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #10 am: 14. Januar 2022, 09:46:15 »
Kurze Frage: wo klebt ihr die hin? Letztes Jahr hatte ich sie oben am Tauchrohr

Ich klebe die Vignette auf das Standrohr (denke das meinst du auch), da geht sie auch wieder gut ab.

Offline deandy

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #11 am: 14. Januar 2022, 10:12:53 »
...im Kotschutz seitlich druntergeklebt. Da siehst das Teil selber nie und von hinten können die Kontrollierenden das gleich abhacken.

Offline Doc Hollywood

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #12 am: 14. Januar 2022, 11:21:36 »
Aslo ich denke auch dass so ein Vignettenhalter der nur mit 2 Kabelbindern festgezurrt ist, nicht zu den schwer entfernbaren Teilen gehört. Könnte mir vorstellen dass da der Ärger vorprogrammiert ist.

Ich hab DuckDuckGo gefragt:
Für die Schweiz schaut hier: https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/2011/578/de#a3
Und dann noch was Kurioses aus Ösiland: https://www.oeamtc.at/mitgliedschaft/leistungen/rechtsberatung/57a-plakette-anbringung-auf-dem-motorrad-27721660

Nach Abwägen aller Kommis und Artikel erscheint mir der Gabelholm doch die beste Lösung. Aber wie aus allem kann man natürlich aus diesem eine Wissenschaft machen (darin sind wir deutschsprachigen Länder unangefochten Weltmeister auf Lebzeiten  ;D).
... immer schön weitermachen ...

Offline Onkeldittmeyer

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 662
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #13 am: 14. Januar 2022, 11:36:58 »
Mir hat der Grenzer in der Schweiz das Ding mal nach Entrichtung der Maut an der Grenze auf den Koffer geklebt.
Entweder nehmen es die Kontrollorgane im Land nicht so ernst, oder der wollte mich in eine doofe Situation bringen.

Naja, bin seinerzeit nicht (wie überhaupt noch nie in der Schweiz) kontrolliert worden.

Offline Corny1602

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 126
Antw:Vignette Schweiz/Ösiland
« Antwort #14 am: 14. Januar 2022, 12:55:43 »
Moin, moin, ich habe die Vignette für die Schweiz im Sommer auf die seitliche Scheibe meiner Ténéré geklebt. Fand es nicht sooo hässlich.

Gesendet von meinem MAR-LX1B mit Tapatalk


 

* Top 5 des Monats

tam91
45 Beiträge
Onkeldittmeyer
45 Beiträge
Ruffy1 Ruffy1
44 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
42 Beiträge
mmo-bassman mmo-bassman
39 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk