Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

14. April 2024, 07:43:13

Login with username, password and session length

Adventure/Endurohelm mit Visier und für Brillenträger geeignet

Begonnen von mfw, 02. Juni 2023, 15:20:11

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tam91

Hallo
Grob vereinfachend kann man sagen, daß "gut duechlüftet" und "leise" sich weitgehend ausschließen.
Gruß
Christoph

tom_r

Zitat von: Noti am 21. Februar 2024, 21:08:35Hallo,
Ingo und Tom, könntet ihr ähnlich wie Tenerista Titubante auch grob was zur Passform eurer Helme sagen? Eher Shoei-schmal, oder was auch immer.
Das würde mir (und sicherlich einigen anderen auch) schon mal weiter helfen.
Besten Dank und viele Grüße!

Ich versuch es mal: hab eher eine ovale, längliche Kopfform (Conehead nach hinten raus 8)  )
Komme gut mit Helmen der Firmen Nolan, Nishua, LS2 und jetzt Nexx klar. Alle in Größe XXL  :P  :P
O-Neal und Airoh sind eher so la la
viva la  /tewin/

Allesschrauber

Hat schon einer den neuen Nexx Wed 3 ? Der neue Arai scheint auch interessant zu sein....aber kein Schnapper :o
Irgendwann.....ist irgendwann zuspät.....
Gruß aus dem Norden

mfw

Den X-Wed 3 in Carbon hab ich mir gestern mal bei Louis angeschaut. Bei über 1500g ist der Carbon-Aufpreis imho unnötig. Helme aus anderen Materialien wiegen bei ähnlicher Ausstattung das selbe. Für Brillenträger funktioniert er. Allerdings kommt mir die Polsterung innen eher dünn vor. Dadurch ist wenig Platz in den Aussparungen für die Ohren und generell fühlt sich das Innenleben schnell recht hart an.

SMF spam blocked by CleanTalk