Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

17. Juli 2024, 12:22:06

Login with username, password and session length

Junger Mann (m/w/d) zum Mitrasen gesucht - HardAlpiTour Classic

Begonnen von Il Solitario, 22. August 2023, 19:45:15

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Il Solitario

Hallo Zusammen,

wie jedes Jahr im September zieht es uns auch dieses mal wieder zur HAT nach Italien.
Leider musste ich gestern erfahren, dass unser viertes Teammitglied sich wahrscheinlich einen Bandsalat im Knie eingehandelt hat und wohl passen muss.

Damit gibt es für eine(n) von Euch die einmalige Gelegenheit, trotz Anmeldeschluss noch kurzentschlossen mitfahren zu können. Wir fahren die Classic-Variante, also ca. 24 h für 580 km mit 60% Schotter
Hier ein Bericht von 2020: https://tenere.de/index.php/topic,15903.0.html

Der angedachte Ablauf ist folgender:
Anreise am Mittwoch, dem 6. September von Oberbayern nach Sestriere, drei Moppeds auf dem Anhänger. Wenn jemand im Auto mit will, kann ich zur Not einen größeren Anhänger organisieren (meiner reicht nur für 3 Bikes)
Übernachtung im Apartment. Nicht groß, aber geht für 4 Personen. Donnerstag auf eigener Achse nach Sanremo. Dauert einen guten halben Tag über kleinste Sträßchen  /-/
In Sanremo haben wir eine größere Ferienwohnung mit 3 Schlafzimmern und bleiben bis zum Start am Samstag Vormittag in der Stadt.
Dann die endgeile HAT fahren, und danach von Sonntag auf Montag sind wir wieder in Sestriere, dieses mal in einer etwas größeren Ferienwohnung. Montag ab nach Hause.

Wenn jemand weniger Zeit hat reicht auch eine Anreise am Freitag aus, direkt nach Sanremo. Wir kümmern uns dann um deine Registrierung vor Ort.

Weitere Infos gerne, bitte einfach fragen. Bei der Anmeldung bzw. dem Tausch des Teilnehmers unterstütze ich, das geht direkt mit der Orga (das wird meine zehnte HAT, und wir haben schonmal getauscht)

Offizielle Webseite

Schöne Grüße
Werner
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

Il Solitario

Ich muss leider zurückrudern: Die Orga hat mir mitgeteilt, dass es zu spät ist, um noch was zu ändern. Wir können also leider keinen Fahrerwechsel mehr durchführen.

Trotzdem einen schönen Abend
Werner
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

quotensteirer

Lieber Werner!
Ich kanns mir leider nicht verkneifen, es muss sein:
ich finde es echt lustig, dass du im Titel einen "jungen Mann" suchst, der entweder "männlich", "weiblich" oder "wasweißich" ist.

lg
martin

Il Solitario

alter Kalauer, aber steht m/w/d in den Stellenanzeigen nicht für männlich, weiß, deutsch?
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

quotensteirer

So kann man es auch sehen, wie auch immer:
Ich wünsche Euch eine schöne Reise.

Il Solitario

Dankeschön!

So wie es aussieht kommt der vierte Mann nun doch mit und umfährt die kniffligen Stücke auf der Straße. Mit Orthese wirds schon gehen

Schöne Grüße
Werner
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

Chilloutbiker

Hey Werner,

wie lief eure HAT? Hat das Knie vom vierten Mann mitgemacht?
 /beer/
Unterwegs mit Tenere 700 Rally

Il Solitario

Das Knie hat gehalten, ohne Orthese, alles gefahren... Wir sind alle gut durchgekommen. Nur ein kleiner Umfaller auf 4 Bikes  /-/
Marathonwertung geschafft

Ich stell die Tage mal ein paar Bilder ein

Schöne Grüße
Werner
_________________
Sent from my tin can phone

Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE

SMF spam blocked by CleanTalk