Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

18. Juni 2024, 09:41:59

Login with username, password and session length

Universal Tankdeckel

Begonnen von Der_Einsteiger, 16. November 2023, 15:12:20

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der_Einsteiger

Hallo Leute
Wenn sich meine "Dicke" im Gelände in die stabile Seitenlage begibt ist sie inzwischen doch schon recht inkontinent.  /angel/
Je nachdem wie bequem ich mich zu ihr gelegt habe muss sie ab und zu doch einen Moment lang liegen bleiben und da ist es dann recht unangenehm wenn es gleich nass wird.

Daher meine Frage:
Gibt es für die Dicke einen universal Tankdeckel im enduro Stil? Muss nicht sperrbar sein. Dicht und eine ordentliche Entlüftung wäre ideal.  /beer/
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

Cosmo

Heimweh nach der Ferne.

Der_Einsteiger

Danke Cosmo
den hatte ich auch schon im Auge
Jedoch habe ich die Befürchtung, dass der nach kurzer Zeit (bzw öfterem Liegen) schnell wieder undicht wird.
Ich kenn mich aber auch zu wenig aus... so nach dem Motto: Wenn der Deckel ständig mit Sprit geflutet wird, wird er eh gleich wieder undicht.

Hat da wer Erfahrungen?
Oder Wissen?

Wäre bei einem anderen Tankdeckel etwas anders?

Danke
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

Strandmotorrad

Dafür gibt es eine zusätzliche Dichtung von Camel ADV:

CAMEL ADV - TENERE 700 GAS TANK CAP SEAL 9,90 €

Besten Gruss,
Thomas


Der_Einsteiger

Danke für die Tipps
Die Dichtung werde ich evtl auch probieren. Ansonsten wird's wohl ein neuer Nachbaudeckel und ich muss das Schloss tauschen.

Dass es auch Optionen auf andere Tankstutzen/Deckel gibt hab ich erst gesehen wie mein Tank vom Umschweißen zurück und wieder lackiert war  :'(
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

gnortz

Was kostet eigentlich das umschweißen mit Versand nach Bella Italia ?
Muß der Tank komplett entlackt sein ?

Der_Einsteiger

Wow. Da bin ich jetzt spontan überfragt.
Mein Tank war voll lackiert (war aber nicht mehr original).
Ich denke ich hab 30€ für den Versand bezahlt (aus Österreich). und wenn ich mich nicht ganz irre hab ich ca. 180€ bezahlt für das schweißen inclusive Versand zurück.
also insgesamt 210€.
sonst sollst ein bisschen mehr gewesen sein... aber ich denke das kommt hin.  /beer/
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

Der_Einsteiger

Gerade auf Facebook meinen Chatverlauf von damals gefunden.
ich hab 30€ Versand bezahlt und 200€ für Schweißen + Versand zurück.
für 320 hätte er mir damals angeboten einen seiner Tanks zu nehmen. Also 90€ mehr und ich hätte mir das reinigen und Verpacken gespart + ich hätte 2 Tanks  :o
Warum ich das Angebot nicht angenommen habe weiß ich nicht  ???

Preis wird sich aber inzwischen sicher etwas geändert haben...
Wenn schon ein Moped, dann  /tewin/

Cosmo

An deiner Stelle werde ich einen modernen Tankdeckel nehmen und den Tank bei lokalen Spengler so umschweissen lassen das man Tankdeckel montieren kann.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Heimweh nach der Ferne.

SMF spam blocked by CleanTalk