collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Januar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 [29] 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Yamaha Helm  (Gelesen 18188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ténéré91

  • Gast
Re:Yamaha Helm
« Antwort #30 am: 21. Februar 2013, 21:57:15 »
Wie Angekündigt der Yamaha Bye

https://picasaweb.google.com/115768150150297293816/YamahaBye?authkey=Gv1sRgCL7517Dr9JCJiwE

Von der Optik her find ich ihn nach wie vor Super.
Was mir nicht gefällt ist der Verschluss an Kinn. Hier muss man zum öffnen ewig rumfummeln bis sich die zwei Ösen voneinander lösen. Das rote Band ist meiner Meinung nach an der falschen Öse befestigt. Mann kann es dadurch zwar gut zu ziehen, aber auf geht's nicht mehr...

Weiter ist die Dichtung des Visiers nicht besonders vertrauenserweckend. Diese ist nämlich in den unteren Ecken unterbrochen und der Übergang sieht etwas "unsauber" aus.

Das Visier rastet nicht, sondern geht ohne widerstand bis nach oben, hält da aber ganz gut.

Gut ist die verschließbare Belüftung an Kinn und oben am Helm. Einen "Auslass" für die Luft gibt es am Hinterkopf.

Zurück geht er aber hauptsächlich, weil mein Eierkopf nicht reinpasst...habe schon eine Nummer größer genommen als gemessen, aber die Form passt einfach nicht.
 Die Sache mit dem Verschluss wäre aber für mich auch Grund genug...Selbst wenn es ein Bedienungsfehler meinerseits ist...
Wer damit klar kommt, erhält n günstigen stylischen Helm

Gruß

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.538
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #31 am: 01. Juni 2016, 10:36:19 »
http://global.rakuten.com/en/store/auc-partsdonnya/item/907911755m00/?s-id=borderless_browsehist_en

Den HJC RPHA X Helm gibt's auch bei uns , die Yamaha Version nur in Japan .

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.538
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #32 am: 01. Juni 2016, 18:03:21 »



Hab doch endlich mal gelernt wie man Bilder einfügt .

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.538
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #33 am: 08. Juni 2018, 16:30:43 »


Online Cosmo

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.302
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #34 am: 25. September 2019, 08:53:18 »
Ist wider ein neuer Spammer unterwegs???


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Heimweh nach der Ferne.

Offline Roland

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 205
  • XT 660 Z - die letzte Einzylinder Ténéré
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #35 am: 25. September 2019, 08:59:49 »
War auch mein erster Gedanke, zwei Beiträge von dem Komiker und beide komplett sinnlos  :o

Alleine schon der "Ort" in seinem Profil ist mehr als verdächtig => Россия
« Letzte Änderung: 25. September 2019, 09:03:15 von Roland »

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 5.887
Antw:Yamaha Helm
« Antwort #36 am: 25. September 2019, 09:47:27 »
Hab den schon im Visier und  Dirk angeschrieben.
Sonst lösche ich solche Beiträge schonmal, aber ich will die Spuren nicht verwischen.
Der Spuk ist sicher bald wieder vorbei.
Ob das vlt. ein entäuschtes Ex-mitglied ist ?

 

* Top 5 des Monats

tam91
47 Beiträge
Onkeldittmeyer
46 Beiträge
Svoeen Svoeen
42 Beiträge
gnortz gnortz
37 Beiträge
jenova
36 Beiträge