collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Januar 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 [30] 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Svoeen gmod Svoeen
Moderator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Zusatz Werkzeugfach  (Gelesen 18939 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tenere-Traveler

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #30 am: 10. Juni 2013, 17:52:17 »
Zusatz Werkzeugfach  ;D 

Spaß bei Seite, wäre was, denk ich auch mal drüber nach! Weiß nur noch nicht, ob ich mir nicht soch ne Separate VA-Box an der Seite länglich anbau.
Finde beide Lösungen ganz gut.

Offline Franz

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 284
  • XTZ750, BJ 1992,123.000; Tenere 700, BJ 2020
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #31 am: 06. Juli 2013, 22:11:56 »
Hallo,
hatte nach meinem Heckumbau auch das Problem, das die originale Werkzeugbox nicht mehr da war und irgendwo das Werkzeug ja hin sollte.
Ich habe das mit einer Outdoor-Alubox gelöst, die bei Ihbäh angeboten wird. Das Teil hat Maße, die zwischen DinA5 und einer Postkarte liegen und ist ca. 6cm hoch. Preis lag mit Porto unter 10€.
Durch einen Nachbarn habe ich mir ein Alublech biegen lassen, dass mit Karosseriekleber und Popnieten an der Sitzbank befestigt wurde.
Mit einem breiten Gummi und Moosgummistreifen ist die Box in der Halterung klapperfrei untergebracht.
Somit liegt der Schwerpunkt auch günstiger als bei einer Heckmontage.
Ist jetzt vielleicht nicht perfekt, war aber günstig und passt.

Bilder:
Box:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/95646712/Box.jpg
Halterung:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/95646712/Halterung.jpg
https://dl.dropboxusercontent.com/u/95646712/Halterung2.jpg
Halterung mit Box:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/95646712/Halterung_mit_Box.jpg

Gruß Franz

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit

Offline Mc Gyver

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.138
  • XTZ850, XT600Z 34L+55W, TT600 34K, XT550, XT400
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #32 am: 06. Juli 2013, 23:42:44 »
Auch ne schöne Lösung  :D
Hast du nachgemessen ob dein Federweg noch ausreicht (sprich kann das Hinterrad drankommen)? Das war meine größte Befürchtung und Grund das Fach soweit wie möglich nach hinten zu setzen, Damit das Rad noch Freiraum hat.
Was man nicht selbst gemacht hat, gehört einem auch nicht richtig

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.385
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #33 am: 07. Juli 2013, 00:01:15 »
Da gefällt mir die Retro Raid Lösung besser, denn da sind Sitzbankschnellverschluss und Werkzeugfach kompatibel.

Sind das echte Birkenstock... !?   /devil/

Offline Franz

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 284
  • XTZ750, BJ 1992,123.000; Tenere 700, BJ 2020
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #34 am: 20. Juli 2013, 17:05:36 »
Hallo Gemiende,

kann weitere ernüchternde Angaben zu meiner Werkzeugfachbefestigung machen:

Wir waren letzte Woche auf der Ligurischen Grenzkammstraße, bei einer geteerten Abfahrt am Ende  der LGKS habe ich ein Lock total übersehen. Bin voll reingehämmert und ziemlich durchgeschlagen. Die Stollen des Mitas E09 haben durch die Wucht hinter die Kante dess Werkzeugfaches greifen können und es unter der Sitzbank weggerissen.
Also kann ich bestätigen, dass die Box mit Halterung zuweit in den Raum des Hinterrades ragte. Auf der Ligurischen selbst keine Probleme (zumindest mit dem Werkzeugfach).
Das Fach von Retroraid scheint da dann wirklich die bessere Lösung zu sein, da erheblich flacher als meine Lösung.
War ein Versuch, hat nicht geklappt   :o
um eine Erfahrung reicher !!!!

Gruß Franz
@ Christof : auf was du alles achtest ;-))
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit

Offline Wiedereinsteiger

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 214
  • www.Mopetisten.npage.de
    • Mopetisten & Mopedologen
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #35 am: 20. Juli 2013, 23:13:56 »
Hallo, ich hab´ auch die Retro Raid Box mit Schnellverschluss. Einfach TOP!!!!! Und hier wird auf alles geachtet, bei mir wurde, nachdem ich ein Bild von meiner ST eingestellt hatte nebenbei sofort gesehen, dass mir eine Verkleidungsschraube fehlte!! Aber dafür liebe ich die Jungs, die haben es eben drauf!


Gruß Michel /tewin/ /beer/

kikab

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #36 am: 24. Juli 2013, 15:31:46 »
Mein selbstgeschneidertes ist etwas läger.. kann dadurch nicht durch den Reifen an der Kante gegriffen werden, auch wenn das rad dran käme...  ist in so änlich wie das von retro-raid.  verschraubt ist das direckt mit den schrauben der Gepäckbrücke hnten und vorn mit der
6mm Schraube des Innenkotflügels..
welche Masse hat denn das Retro-Raid Fach?

Offline ferzz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.319
  • Dirt-Track-Frightener
    • XT-Z-Assistance
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #37 am: 25. Juli 2013, 14:42:28 »
welche Masse hat denn das RR Fach?

Masse: Es ist leicht!
Maße: Es passt genau!

Alles andere lassen wir löschen.
Hopp Boris

Offline Mc Gyver

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.138
  • XTZ850, XT600Z 34L+55W, TT600 34K, XT550, XT400
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #38 am: 25. Juli 2013, 15:12:04 »
Ferzz, das kann er sich ja denken dass es passt. Vermutlich möchte er wissen wie groß es ist, damit er abschätzen kann was reinpasst. Davon ist ja abhängig obs für ihn Sinn macht oder nicht  /beer/
Was man nicht selbst gemacht hat, gehört einem auch nicht richtig

kikab

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #39 am: 26. Juli 2013, 14:55:30 »
ich wollte eigentlich die Länge Höhe vorn und hinten und die Breite wissen.

den 3s gibt es auf meinem pc nicht... der hat hat nähmlich eine spanische Tastatur...

Offline Der Luis

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 503
  • Am Col de Agnel Juli 2010
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #40 am: 27. Juli 2013, 12:32:06 »
Bestell doch eins bei Retro raid dann hast du die Maße .
Mir sind Leute mit einer falschen Meinung lieber , als Leute mit keiner Meinung!!

Offline Mc Gyver

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.138
  • XTZ850, XT600Z 34L+55W, TT600 34K, XT550, XT400
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #41 am: 27. Juli 2013, 13:59:22 »
Ich versteh die Geheimnisskrämerei net so recht. Das ist doch bestimmt preiswert und mit vertretbaren Mitteln kannst das selbst auch net billiger machen. Also warum wird da so ein Hobei drum gemacht. Könnt doch sagen s is ca. 15x25x5 (nur ne Annahme) Da muß man sich doch net so zieren. Is nur meine Meinung.

Wenn s die Firmenphilosophie anders vorschreibt, muß mans au akzeptieren.

Was man nicht selbst gemacht hat, gehört einem auch nicht richtig

kikab

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #42 am: 29. Juli 2013, 00:09:30 »
Also... Hab ja schon eins eigebaut... Getht auch nicht ums kopieren...
War nur reine Neugierde...
Glaub auch nicht dass dem Betrieb dadurch schaden zugefügt !
Werde mich hüten nochmal was anzufragen mit was in irgendeiner weise R.R.
Oder seine Aktionäre auf den schlips getreten werden könnte.
Des weiteren ist doch ein Foum um auch wissen und Ideen auszutauschen...aber
dass hier so eifersüchtig um die Intressen dieser Firma bedacht wird lässt mich
nachdenklich stimmen...

Tom_42

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #43 am: 29. Juli 2013, 00:20:17 »

Des weiteren ist doch ein Foum um auch wissen und Ideen auszutauschen...aber
dass hier so eifersüchtig um die Intressen dieser Firma bedacht wird lässt mich
nachdenklich stimmen...


Tja, ich habe zwar keinerlei finanzielle Interessen da dran, allerdings kann ichś schon verstehen. Denk mal nach. Selbst wenn du das nicht kopieren möchtest kann hier jeder lesen. R&R haben bestimmt auch schon so das eine oder andere "Try & Error" Desaster gehabt und möchten nicht das deren geistiges Eigentum frei im Netz landet.Wenn du das sooo dringend wissen möchtest, Probiere es aus, frag jemanden der das Teil hat per e-Mail, oder (einfacher) kauf dir das Ding einfach.
Ich weiß zwar nicht um deine handwerklichen Möglichkeiten, ich weiß aber das es nicht zu teuer ist. (zumindest wenn man die diversen Fehlversuche einkalkuliert die kommen könnten)
Na ja, Ist nur ein Vorschlag...... :-[
 /tewin/
 /UTE/

kikab

  • Gast
Re: Zusatz Werkzeugfach
« Antwort #44 am: 30. Juli 2013, 08:57:16 »
Da muss  ich Dir leider recht geben... nicht jeder ist aufrichtig... das stimmt schon , es gibt genug die das netz zweckentfremdet benutzen .
Der zugriff ist ja auch von auserhalb möglich.. darán und dessen möglichen Konsequenzen hatte ich nicht gedacht.
Deshalb möchte ich mich auch entschuldigen wenn ich jemand zu nahe getreten bin... denn wie man hier zu lande sangt:
RECTIFICAR ES DE SABIOS ;)

 

* Top 5 des Monats

tam91
60 Beiträge
Allesschrauber Allesschrauber
53 Beiträge
yamralf yamralf
47 Beiträge
rallye tenere rallye tenere
35 Beiträge
Peter700 Peter700
31 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk