collapse collapse

* Ereignis-Kalender

September 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 [25]
26 27 28 29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?  (Gelesen 845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.616
Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« am: 01. April 2021, 12:12:59 »
Ich kontere gegen die Stahlkappe.


Eine Enduro putzen ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Die klügsten Männer sind jene, die ihrer Frau einreden können, dass Gartenarbeit schön macht.

Offline ndugu

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 721
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #1 am: 01. April 2021, 16:46:45 »
Isch abe gar keine "Ventilmuttern"...

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.616
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #2 am: 01. April 2021, 16:49:06 »
Isch abe gar keine "Ventilmuttern"...

Dann darfst Du hier nicht antworten.   ;D
Eine Enduro putzen ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Die klügsten Männer sind jene, die ihrer Frau einreden können, dass Gartenarbeit schön macht.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #3 am: 01. April 2021, 17:31:58 »
Hallo
Ich drehe sie in die Mitte des Ventils damit ich sehe ob der Reifen wandert
Gruß
Christoph

Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.616
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #4 am: 01. April 2021, 17:39:35 »
Danke Christoph. Die erste ernst gemeinte Antwort?
Eine Enduro putzen ist wie Seiten aus der Bibel reißen.

Die klügsten Männer sind jene, die ihrer Frau einreden können, dass Gartenarbeit schön macht.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #5 am: 01. April 2021, 17:57:43 »
Hallo
Ich hab gerade die Battle im Speichenkorrosionsthread gelesen, das war ja schon fast Comedie, haben dann aber ihren Zwist in allem Anstand erledigt Hut ab.
Gruß
Christoph

Offline Mille

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.347
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #6 am: 02. April 2021, 10:50:53 »
Ich tu immer die scheibe und eine mutter direkt am schlauch und die zweite mutter aussen drauf.

Lg Mille
Ziel? Was ist das?

MfG Mille

Offline Hejoko

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 704
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #7 am: 02. April 2021, 11:37:52 »
Die Rändelschraube mit dem Daumen und dem Zeigefinger (wer den vergessen hat, den Stinkefinger)locker bis zur Felge drehen. so kann das Ventil sich immer noch etwas bewegen. Wenn der vom Hersteller angegebene Luftdruck in etwa eingehalten wird, ein Reifen mit passender Zulassung für das Motorrad und der Reifen richtig montiert ist, dann wird es nicht zu einem verutschen des Schlauches kommen. Der Vorteil der an der Felge sitzenden Rändelschraube ist, das beim aufsetzen des Luftprüfers und je nach länge des Ventiles dieses sich nicht so schnell wegbiegen kann. Wir reden hier über sportliche Reiseenduros und nicht über Vollcrosser mit Grobstollen. Um hier z.b. T7 ein verutschen des Schlauches zu vermeiden, sollte man wenn man schon nicht merkt das man mit zu niedrigem Luftdruck fährt, diesen einfach des öfteren kontrollieren.
Anders verhält es sich wenn man sich entscheidet für eine extrem Tour einen z.b. Vollcrossreifen montiert, oder eine kleine Weltreise plant. In diesem Fall würde ich auch bei Schlauchlosen Reifen immer Schläuche montieren damit man diese im Ernstfall auch einfach flicken kann. Trotz allem würde ich nie auf den Gedanken kommen an einer Reiseenduro den Luftdruck auf solchen Touren zu senken. Zum einen Besteht dann die Gefahr das der Schlauch dadurch verrutscht und spitze Steine drücken sich schneller durch bis zur Felge. Ausserdem würde ich mir vorher noch eine Bohrmaschine nehmen und einen Reifenhalt einsetzen.
Bevor jetzt noch einer auf die Idee kommt zu fragen was denn ein Reifenhalter pro Stunde kostet hör ich jetzt auf. :D :D
Ich fordere: Bedingungsloses Grundgehalt für meine Tenere

Offline Hagen von Tronje

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 471
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #8 am: 02. April 2021, 13:07:13 »
Da sollte man nicht nur wegen dem durchschlagen vorsichtig sein mit zu wenig Luftdruck. Ein Reifen kann sich durch die höhere Last dann durch vermehrtes walgen bei höheren Geschwindigkeiten stark erhitzen und dadurch beschädigt werden, bzw der Schlauch löst sich auf.

Offline Hejoko

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 704
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #9 am: 02. April 2021, 15:39:21 »
Zum einen die Hitze durch das walgen, ausserdem bekommt die Flanke Risse.
Ich fordere: Bedingungsloses Grundgehalt für meine Tenere

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #10 am: 02. April 2021, 17:14:49 »
Hallo
Bevor das passiert müsst ihr aber schon in der 0,5 bar Klasse und dann mit 140 in der Gegend rumheizen. Wenn man es bei  1-1,5 bar beläßt und dann nicht gerade Autobahn fährt passiert nichts, die Traktion im Gelände vor allem auf losem Schotter steigt dramatisch und durchschlagen tut da auch nichts solange man nicht mit zu hoher Geschwindigkeit über backsteingroße Steine brettert.
Gruß
Christoph

Offline Hejoko

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 704
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #11 am: 02. April 2021, 17:38:41 »
Das heißt über die Steine tragen? ;D :o
Ich fordere: Bedingungsloses Grundgehalt für meine Tenere

Offline tswmotorrad

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 16
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #12 am: 02. April 2021, 18:05:41 »
Hallo,
anbei etwas zur Information:

Offline Merry

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 300
  • Tätärätää!
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #13 am: 03. April 2021, 00:49:10 »
Bei der EnduRoMania mit der XT500 auf Michelin AC10 (+ Elefantenschläuche und Reifenhalter hinten) mit 1,2 bar über Schotterautobahnen gefeuert, steile Hügel raufgeheizt, Bachbetten runtergestuckert und durch 1m tiefe Rückefurchen gebuddelt. Rändelmutter an die Ventilkappe, klar.

Bei normalen Straßendrücken muss die Rändelmutter nicht zwingend nach oben gekontert werden, ist aber auch kein Fehler.
Beste Grüße, Merry
----------------------------------------
Kann Spuren von Senf enthalten

Offline Mc Gyver

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.094
  • XTZ850 3LD, XT600Z 34L+55W, XT550 5Y3, XT400 5Y6
Antw:Umfrage: Wie befestigt Ihr eure Ventilmuttern?
« Antwort #14 am: 16. August 2021, 15:57:50 »
Ich drehe die Mutter gegen die Ventilkappe und habe tatsächlich bei meiner XT550 mit1,5 bar Vorne regelmäßig das Problem, dass der Reifen wandert und das Ventil dadurch mit. Ab 1,8bar passiert das nicht mehr. Und interessant ist auch. Dass der Reifen nach hinten wandert, also nicht wie man vielleicht denken könnte beim Bremsen verrutscht, sondern über ein Walken von Felge und Reifen.
Die Mutter brauch ich nur, damit bei der Montage das Ventil überhaupt greifbar ist, oder bei einem Platten nicht abhaut.

Grüße, Peter
Was man nicht selbst gemacht hat, gehört einem auch nicht richtig

 

* Top 5 des Monats

mmo-bassman mmo-bassman
31 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
27 Beiträge
derSöldner derSöldner
23 Beiträge
Hagen von Tronje
23 Beiträge
Ichnusa Ichnusa
21 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk