collapse collapse

* Ereignis-Kalender

August 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 [20] 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Vergaser XTZ 750  (Gelesen 2225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Phönix

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #60 am: 06. Juli 2019, 19:21:45 »
Danke für deine Hilfe /beer/ vielleicht ist sowas schon mal jemand anders hier im Forum Passiert. Oder ich frag nächste Woche mal meinen Yam-Schrauber . Werde den Gaser mal tauschen und Ölwechsel machen

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 772
  • XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #61 am: 07. Juli 2019, 18:38:55 »
Hallo
Dein Öl fehlt nich sondern ist nur in den Motor abgerutscht. warmgefahrene ST auf den Hauptständer dort noch csa 1 Minute im Stand laufen lassen (wenn man keinen Hauptständer hat gerade halten). jDann Öl kontrollieren.
Nur so ist das dann repräsentativ.
Gruß
Christoph

Offline Phönix

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #62 am: 07. Juli 2019, 20:59:54 »
OK,Danke /beer/ . Wollte grade fragen warum in der Oewanne soviel Ol ist . Es kamen beim Ölwechsel heute   , ausnahmsweise beim kalten Motor , gesamt  4,2 liter raus .

AAAber : Was ist ,wenn beim  warmen , bzw.heißen Motor zuviel Öl im Öltank ist ?
rechte Kerze rebraun , linke kohlschwarz funkt aber noch, Dicke bockt im unteren Drehzahlbereich . Wasserthemeratur ok, stinkt nach Sprit.                                   Oder ist das nur ein Kerzenschaden und sie pumpt beim bocken Sprit ins Öl ?
Das war ja die Ausgangsfrage

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 5.809
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #63 am: 07. Juli 2019, 21:11:45 »
Riecht das Öl nach Sprit?

Offline Phönix

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #64 am: 07. Juli 2019, 21:43:30 »
Ja  . Als die Dicke warm war , extrem , jetzt im kalten Zustand weniger

Offline E.Starter

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 81
  • XTZ 750 , SR 500, XT 250, GSX-R 1100, 150 Sprint
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #65 am: 08. Juli 2019, 08:49:56 »
Hallo,

4,2 Liter sind doch schon Mal gut. Bist Du zwischen der warmen Ölstandskontrolle und dem Ablassen des kalten Öls noch viel gefahren? Dann kann es sein, dass Benzin, welches sich im Öl befindet wieder verdunstet. Dafür braucht es aber längere Zeit Öltemperaturen von über 80 Grad. Das warme Öl riecht immer mehr nach Sprit als das kalte Öl. Wie lange ist denn der letzte Ölwechsel her? Vielleicht ne blöde Frage, aber lief der Motor bei der warmen Ölkontrolle? Nicht lachen, hab ich bei meiner SR 500  auch schon mal probiert, da kam mir auch alles entgegen. :o
Tausch doch Mal die Kerzen von links nach rechts und gucke ob der Fehler wandert oder mach gleich neue rein. Und dann noch das übliche: Wann war die letzte Ventilspielkontrolle und wie ist die Kompression. Bevor man die Vergaser zerpflückt sollte man checken, ob der Rest in Ordnung ist. Offen stehende Ventile machen sich zuerst in den niedrigen Drehzahlen bemerkbar.

Viele Grüße

Hauke

Offline Phönix

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #66 am: 08. Juli 2019, 10:49:58 »
Hallo
Also :
Ich bin ca. 70 km gefahren
Dann tanken dannach Öl geprüft
Oel Kommt raus und sehr heiß
WasserThem . aber ok
dann mit Tankstellenpapier etwas öl rausgezogen
dann nochmal 15 km gefahren und öl geprüft
wieder wie vorher ,kommt entgegen
dann nicht mehr gefahren , Mopped mit Hänger abgeholt
Nach 70 Stunden ( gestern ) Ölwechsel gemacht
Letzte Ölwechsel war vor ca.4t km
Ventile bei 88 t eingestellt
Kommpression weiß ich nicht , hab mir einen Tester bestellt ,der dürfte morgen kommen

Offline Phönix

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #67 am: 08. Juli 2019, 10:52:22 »
 achso , der Motor war natürlich aus , sonst blubbert es ja noch mehr raus

Offline ndugu

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 401
Antw:Vergaser XTZ 750
« Antwort #68 am: 08. Juli 2019, 15:12:27 »
Möglichst nicht lange mit Benzin im Motoröl fahren, die Schmierwirkung läßt erheblich nach! Daher auch nicht so lange fahren, bis es von selbst "verdunstet" ist!

 

* Top 5 des Monats

tam91
67 Beiträge
Cosmo Cosmo
56 Beiträge
Christof Christof
53 Beiträge
Bytebandit1969 Bytebandit1969
53 Beiträge
pitts333 pitts333
49 Beiträge