collapse collapse

* Ereignis-Kalender

September 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 [17] 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Nebelscheinwerfer XTZ660  (Gelesen 224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Molly

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 16
Nebelscheinwerfer XTZ660
« am: 05. August 2019, 17:29:51 »
Servus,

mich würde interessieren ob jemand von euch an seiner XTZ660 3yf Zusatzscheinwerfer verbaut hat. Brauche dringend Inspiration, da ich keine Sturzbügel habe, um sie evtl. dort anzubringen...
Meine Idee war es sie an beiden Rohren der Teleskopgabel anzubringen, hab Acerbis-Strümpfe und daher eine gerade Fläche, weiß aber nicht wie viel Sinn das macht.
Freu mich auf eure Antworten :)



Offline yamralf

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 851
    • Ein Traum!
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #1 am: 05. August 2019, 18:48:20 »
Unter Inspiration versteht man allgemeinsprachlich eine Eingebung, etwa einen unerwarteten Einfall.

Also muss die Lösung von die selber kommen.
RIDE FAST
 DIE LAST

Offline Maik

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #2 am: 05. August 2019, 19:41:36 »
Vorteil bei einer Befestigung an der Telegabel ist, man hat Kurvenlicht. Aber auch mehr ungefederte Masse.
XTZ 660 ´95, Ténéré

Offline pitts333

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 322
  • xjr1300-2002, majesty400-2006, xt660z-2008
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #3 am: 05. August 2019, 19:50:41 »
Aber auch mehr ungefederte Masse.

das stimmt !!! wo die teile ja ca. 1t pro stück wiegen  :D ;D :D ;D
ich bin der , der die hand nicht zum grüßen hebt ,..........nicht nur bei rollern !

Offline Maik

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #4 am: 05. August 2019, 19:58:49 »
Mindestens.  :o /beer/
XTZ 660 ´95, Ténéré

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #5 am: 05. August 2019, 21:37:56 »
Hallo
Definition ungefederte Masse?
Normalerweise schraubt man sowas ja nicht unten an die Telegabel (wo es tatsächlich ungefederte Masse wäre), sonder irgendwo oben an die Klemmungen (dort gehört es dann zur gefederten Masse)
Gruß
Christoph

Offline ottixc

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 154
  • fahre XTZ 660 3YF BJ 1991 und XTZ 750 Bj 1993
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #6 am: 05. August 2019, 22:09:58 »
Servus.
Ohne Sturzbügel eher sinnlos. Man findet bestimmt Befestigungspunkte, aber
die sind dann da wo Licht wenig sinn macht.
Sturzbügel macht sinn, zumindest bei meiner da ich das Teil auch im Winter fahre. Mein Sohn hat die Sturzbügel auch schon getestet, an einem Polo.
Da war einiges hin - am Polo.... Und meinem Sohn ist nix passiert.
Mich hats im Schneetreiben auch mal gelegt, nix kaputt, obwohl jede Mengen Plastik an dem Teil.
Also spricht alles für die Sturzbügel.
Grüße Günther

Offline mgc

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 471
  • Xtz750 , BMW R25, Bonneville T140v
Antw:Nebelscheinwerfer XTZ660
« Antwort #7 am: 05. August 2019, 22:34:04 »
Unter Inspiration versteht man allgemeinsprachlich eine Eingebung, etwa einen unerwarteten Einfall.

Also muss die Lösung von die selber kommen.


..da solltest Du aber noch einmal nachlesen.....leider nicht ganz richtig.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Mein Aufbau der XTZ 750 "Schrott wird flott"

Meine Reisen mit der XTZ 750

Klatsch und Tratsch, ist der soziale Klebstoff der Menschheit.

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
40 Beiträge
Bytebandit1969 Bytebandit1969
37 Beiträge
ndugu
35 Beiträge
pitts333 pitts333
32 Beiträge
tam91
27 Beiträge