collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 [19] 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Umbau auf LED Blinker  (Gelesen 23317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.037
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #165 am: 21. Januar 2022, 19:47:29 »
Komisch, mit den Miniblinkern von Toxx hat das Simda pro bei mir nicht funktioniert.

Offline gatopardo62

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 64
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #166 am: 21. Januar 2022, 19:54:53 »
ich habe das relais von OTR oder Kedo (müsst noch mal nachschauen welches) für ca 16€ drin mit ixs ledblinker.
 funktioniert tadelos.  Euro 4 bike.

Offline fire750

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 647
  • XTZ 750 -3AJ -34L- XT1200- T7
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #167 am: 21. Januar 2022, 20:11:55 »
Liebe Community,
Ich habe mir an meiner Euro5 T7 LED Blinker angebaut. Nun habe ich das Problem das die Blinkeranzeige nicht wirklich im Takt blinkt. Blinker funktionieren einwandfrei.
Die Blinker haben 1W pro Blinker.
Das lastunabhängiges Relais hat 0,1-1W.
Wenn ich die Warnblinkanlage bestätige funktioniert es wie es soll.
Muss ich noch einen Widerstand einbauen?
Wenn ja, wo genau. Bin total Ratlos.
Mfg
Maik

0.1 - 1 W ?
Denke du meinst 0.1 bis 100 Watt.....diese Relais verarbeiten deine Blinker inkl. der Warnblinanlage und Blinkanzeige.

Gruß
Frank
have a nice day

Offline Ranz0815

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 4
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #168 am: 22. Januar 2022, 12:10:34 »

0.1 - 1 W ?
Denke du meinst 0.1 bis 100 Watt.....diese Relais verarbeiten deine Blinker inkl. der Warnblinanlage und Blinkanzeige.


Das war wohl ein Schreibfehler.
Meine natürlich 0,1-100W.

Ja, das Relais verarbeitet die des Blinkers wunderbar. Aber nicht die der Blinkeranzeige.
Wohlbemerkt handelt es sich um ein Euro5 Motorrad.

Habe mir durch ein wenig Nachforschung jetzt das hier bestellt.

https://www.off-the-road.de/de/xt-660rx/elektrik-beleuchtung/538/blinkrelais-led-0.1-100-watt?c=81

Mal schauen ob das Abhilfe schafft.
Werde berichten.

LG Maik
« Letzte Änderung: 22. Januar 2022, 12:34:08 von Ranz0815 »

Offline Ranz0815

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 4
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #169 am: 26. Januar 2022, 21:05:19 »
Zur Info: Für all die jenigen die eine Euro5 Tenere 700 haben und die Blink frequenz des Dashboards nicht passte. Das oben genannte Relais funktioniert 1A. ✌️

Offline Pepe

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 25
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #170 am: 01. März 2022, 17:20:00 »
Hab mir jetzt auch die KTM LED Blinker bestellt und bin gerade dabei mir Adapter aus GFK zu fräsen...







Finde die Blinker passen sehr gut zur Tenere.

Bin noch auf der Suche nach den original Yamaha Steckern zum selber Crimpen. Wenn einer eine Bezugsquelle kennt dann bitte melden.

Gruß Peter

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.037
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #171 am: 01. März 2022, 19:03:22 »

Offline gnortz

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.037
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #172 am: 02. März 2022, 06:37:33 »

Offline Kowalski

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 17
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #173 am: 02. März 2022, 14:09:11 »
Ich werde am Wochenende auch auf LED umrüsten, habe mir aber jeweils 10 Watt Widerstände besorgt und lasse das Relais original. Ich baue auf die M-LED B-LUX von Barracuda um, die passen meiner Meinung nach perfekt zur T7.

Offline Ichnusa

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #174 am: 02. März 2022, 14:35:15 »
habe mir aber jeweils 10 Watt Widerstände besorgt und lasse das Relais original.

Aus welchem Grund? Ich frage so blöd, weil mir keiner einfällt.


Offline Kowalski

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 17
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #175 am: 02. März 2022, 15:58:54 »
Ist ja prinzipiell egal wie man es macht, beides Plug und Play. Bei der Bestellung war das gute und zuverlässige Relais welches ich nehmen wollte bzw. was alle empfehlen nicht auf Lager, deshalb habe ich dann einfach die Widerstände genommen  /beer/

Offline Pepe

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 25
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #176 am: 02. März 2022, 22:39:27 »
Hi Sebastian, vielen Dank für die Links. 5€ für einen Stecker ist echt ein Wort. Hab mir jetzt 4 St. schon fertig konfektioniert für 12€ besorgt und werde die dann anlöten.
Gruß Peter

Offline svebes

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 261
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #177 am: 04. März 2022, 19:49:01 »
Hi Sebastian, vielen Dank für die Links. 5€ für einen Stecker ist echt ein Wort. Hab mir jetzt 4 St. schon fertig konfektioniert für 12€ besorgt und werde die dann anlöten.
Gruß Peter

Pepe, sieht chic aus - auch der Stabi macht sich gut. Sorry, den konnte ich nciht liegen lassen  ;D
Heute habe ich sogar weisse Muster bekommen.
Mit selbst fräsen, etc. gehst du aber den steinigen Weg. Respekt.
Der Unterschied ist frappant, ich wollte eigentlich nur hinten wechseln.
ich habe mir auch die vorkonfektionierten Stecker und ein gutes Relais besorgt. Kommt die Tage.
Dann eben noch diese schmelzenden Löt-Verbinder drüber und einen Schrumpfschlauch,
hält wie Teufel und sicher dicht.
Frage - gibt es da Masse für die Fräse? Ich frage dür einen Freund.

knitterfreie Fahrt

Sven



Offline Marc_Fox

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #178 am: 17. März 2022, 06:19:38 »
Guten Morgen! :)

Meine T7 Rally hat ja von Hause aus die OEM LED Blinker verbaut und damit auch bereits ein anderes Relais, wenn ich mich nicht täusche.

Wenn ich jetzt ein kurzes Heck mit beliebigen anderen LED Blinkern (nur hinten) anbauen will, wird das dann einfach laufen oder wird das ein Glücksspiel?

Danke und liebe Grüße!
Marc

Offline Ichnusa

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:Umbau auf LED Blinker
« Antwort #179 am: 17. März 2022, 07:29:00 »
Wenn bereits ein elektronisches Relais drin ist, dann sind an den Blinkern keine Widerstände zu sehen. Dann kannst du jeden anderen Blinker anschließen, und er sollte funktionieren.
Ob das allerdings gut aussieht wenn hinten andere Blinker als vorne sind musst du selbst entscheiden.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk


 

* Top 5 des Monats

tam91
49 Beiträge
Kreta ADV Kreta ADV
41 Beiträge
svebes svebes
35 Beiträge
Mr.Oizo Mr.Oizo
34 Beiträge
Ruffy1 Ruffy1
32 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk