collapse collapse

* Ereignis-Kalender

April 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 [4]
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Kupplung schwergängig  (Gelesen 2101 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ingo H.

  • Gast
Kupplung schwergängig
« am: 25. April 2010, 10:11:08 »
Hallo,
gibt es bei der ST häufiger Probleme mit der Kupplungshebelei im Deckel ?
Seit längerem geht die Kupplung recht schwer. Hab schon Neuen Zug, aber kaum Besserung.
Da ich nicht zuhause bin, kann ich das auch nicht weiter verfolgen.
Wird warscheinlich an der Hebelei im Motor liegen, wollte aber nur mal wissen ob sowas öfter passiert.
Motor ca. 50 tkm und vor ein paar Kilometern ist mal eine Ruckdämpferfeder gebrochen.
Kupplung+Korb ausgetauscht.
Die Kupplung ging vorher ziemlich schwer und nachher auch.
Als ich die Kupplung neu machte ist mir aber auch nix grossartig ausgeschlagenes aufgefallen...

Oder meine ich das nur ?


Gruß Ingo



Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Kupplung schwergängig
« Antwort #1 am: 25. April 2010, 10:34:32 »
Hast du die Kupplungsfedern auch ausgetauscht in der Maßnahme?
Die leiern sehr schnell aus, da machen die Verstärkten Kupplungsfedern von Kedo Sinn.
Der Hebel auf der Welle im Kupplungsdeckel geht nach den Salzfahrten im Winter bei mir auch immer schwer.
Gut Putzen und mit WD 40 einsprühen hift.

Ingo H.

  • Gast
Re:Kupplung schwergängig
« Antwort #2 am: 25. April 2010, 10:56:36 »
Ich glaube ich habe die Kupplungsfedern ausgemessen und verglichen.
Hatte eine komplette Kupplung von der TDM bekommen.
Salzfahrten hatte ich auch ein paar.  :(


Offline Groov

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 161
  • Geisterfahrerüberholer
Re:Kupplung schwergängig
« Antwort #3 am: 27. April 2010, 09:43:33 »
Hi,

Meine Kupplung ist auch relativ schwergängig, be Stadtfahrten oder Stop&Go trainier ich somit permanent meine gesamte Armmuskulatur  ;D Hab die 20% stärkeren Federn drin von EBC. Beim Kumpel seiner Kupplung wars extrem schwergängig, auch ohne verstärkte springs. Da hat der neue Kupplungszug nur etwas gebracht, weil der Zug unten am Kupplungsdeckel erstmal n starken bogen macht, und die Aufnahme wo der Zug unten angeschraubt ist, nicht gerade gezogen hat da die Halterung etwas schief angeschraubt war. hab noch irgendwo n bild rumfahren, wenn ich find kommts rein.

gruß Stefan
Wenn ich übers Wasser gehe sagen meine Kritiker - Nichtmal schwimmen kann der...

 

* Top 5 des Monats

tam91
53 Beiträge
gnortz gnortz
49 Beiträge
Claus Claus
44 Beiträge
Hejoko Hejoko
43 Beiträge
Onkeldittmeyer
43 Beiträge