collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 [5] 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: XTZ 750 Tieferlegung  (Gelesen 8715 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
XTZ 750 Tieferlegung
« am: 08. Mai 2010, 07:43:15 »
Höherlegungshebel für die Umlenkung zu bekommen ist ja kein Problem, aber wo bekommt man die Teile um eine ST tiefer zu legen ????

Hat Jemand einen Tip ?

Danke!

Christof



Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #1 am: 08. Mai 2010, 08:00:00 »
Da war ich wohl zu voreilig, hab`s gefunden.

Wenn noch Jemand sucht :

http://www.bikefarmmv.de/hecktieferlegung/zeige_artikel.php?fid=201620

Gruß Christof

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #2 am: 11. Mai 2010, 02:02:39 »
Genau, da gibts auch die Hebel für Höherlegung!

Rehlein-Treiber

  • Gast
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #3 am: 11. Mai 2010, 12:19:35 »
Hi,

Ich hab mir die Teile selber gefräßt aus Legierungsstahl und dann zum Verzinken.

Hat den vorteil das ich die Teile machen kann wie ich will, bei einer Umlenkung von 1:3 hab ich meine 13mm länger gemacht,

sprich 39mm an höhe am Moped.

Wenn jemand interesse hat, meine sind im Orginal Design

Gruß Thorsten

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #4 am: 11. Mai 2010, 13:00:56 »
Hallo Rehlein

was rufst Du denn auf für eine Tieferlegung um 4cm ?

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #5 am: 11. Mai 2010, 13:18:03 »
Enduro?s Tieferlegen ist wie Bücher Verbrennen !!!
Aber davon ab - war?s nicht umgekehrt ? Hebel länger Moppet höher?

 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #6 am: 11. Mai 2010, 13:40:00 »
Nee, das ist schon richtig so Hebel länger Moped tiefer. Es ist eben nicht Jeder mit langen Beinen gesegnet, deshalb muss auch schonmal eine Enduro tiefergelegt werden.

Rehlein-Treiber

  • Gast
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #7 am: 11. Mai 2010, 14:09:54 »
HI,

Enduro, na ja.......

Ich habe mir meine gekauft um Damit bequem zu reisen, in den meisten Ländern ist sowieso 100 oder gar 80 auf der Landstraße und da ist z.B. eine

XJR mit 140 PS etwas daneben, außerdem Winddruck, etwas gebückte haltung, usw nicht so der berenner.

Wirklich enduro fahren würde ich jetzt mit dem Eisenbatzen nicht wollen....

Ich nehm da lieber eine TTR, WR450. So was in der richtung.

Klar, jeder hat andere vorstellungen zum Enduro fahren...... vorab, ich komme aus dem MotoCross lager.

ich würd für die Streben 25 aufrufen, inkl, Versand und Verzinken. Dauert aber, weil das Zinken am billigsten ist wenn 25 kg zusammenkommen und ich es dann mitreinschmeiße.

Thorsten


MarcoB.

  • Gast
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #8 am: 11. Mai 2010, 15:12:53 »
Ich kenne einige, die haben einfach die Sitzbank der Enduros abgepolstert...aber ob das bei der Tenere sinnvoll ist? Ich weiß nicht! Auf jeden Fall ohne Mehrkosten ein paar Zentimeter drinn!

Gruß Marco

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #9 am: 11. Mai 2010, 16:50:41 »
Das ist nicht sinnvoll, weil die Bank dadurch breiter wird, oder wo hast Du gesehen das Beine, die weiter auseinander gehen länger werden !? ;D /devil/

MarcoB.

  • Gast
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #10 am: 17. Mai 2010, 07:52:59 »
War die Sitzbank einer Transalp und von einer Frau gefahren...und Frauen können so einiges mit den Beinen anstellen  ;D

Offline max

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 680
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #11 am: 17. Mai 2010, 10:36:10 »
Hallo Christof

Wenn du bei der genannten Firma kaufst, solltest du sehr genau schildern was du haben willst, es sei denn du kaufst etwas, was die fertig im Programm haben.

Gruß Max

fofi

  • Gast
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #12 am: 24. Mai 2010, 11:40:35 »
Wie hoch ist denn eigentlich die Sitzhöhe bei einer ST,gemessen an der tiefsten Stelle der Sitzbank ??

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.080
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #13 am: 24. Mai 2010, 13:20:03 »
Ist Deine nicht mehr original, oder hast Du keinen Gliedermeterstab ? 

Offline fire750

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 605
  • XTZ 750 -3AJ -34L
Re:XTZ 750 Tieferlegung
« Antwort #14 am: 24. Mai 2010, 15:36:34 »
Moin
das kenne ich zu gut.

Habe deswegen Umgebaut. Vorne 19 Zoll mit 110er und hinten 4.25 auf 150 /17. Hat den Vorteil das sie erstmal stehen bleibt und nicht mit mir gleich um fällt ! Sitzbank etwas tiefer und schon passt das.
@ Chris
Mit der Org Bank hätte ich wieder Probleme wegen der Höhe. Zudem ist das Wilbersbein ein wenig höher als Serie gewesen.

Auf jeden Fall war es günstiger und weniger schmerzhaft als eine Beinverlängerung.

Was man ( n ) nicht alles macht um so ein Teil zu fahren !!!

Gruß    /beer/

Frank

Falls jemand eine Org. Kedo Höherlegung braucht, hab noch eine im Keller liegen.
Dort wo der Himmel ist, ist oben

 

* Top 5 des Monats

Christof Christof
69 Beiträge
tam91
52 Beiträge
Kalli Kalli
46 Beiträge
jenova
45 Beiträge
Onkeldittmeyer
43 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk