collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 [26] 27 28 29 30
31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Reifenfrage Anakee 2  (Gelesen 5330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

peter

  • Gast
Reifenfrage Anakee 2
« am: 19. Mai 2010, 20:45:49 »
Hallo zusammen,
neuer Hinterreifen steht bei meiner ST an, vorne ist der Anakee drauf ( fast neu) .
Gibt es eine Freigabe für Anakee 2 ?
Oder ist es egal wenn ich den 2er draufziehe?
Habe diesen Monat noch TÜV und keine Lust auf Stress.
Danke u Grüße
Peter



Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.067
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #1 am: 19. Mai 2010, 20:49:37 »
Hallo Peter,

es gibt immer noch keine Freigabe für den 2 auf der XTz und Michelin hat sich bisher nicht an Ihre Absprachen gehalten  /mecker/ !
Ich würde den Reifen dennoch montieren !

Gruß C

peter

  • Gast
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #2 am: 19. Mai 2010, 20:52:52 »
Hallo Christof,
danke für schnelle Antwort, werde ihn auch montieren da ich keinen neuen
Vorderreifen kaufen möchte.
Werde berichten wies gelaufen ist.

Peter

Offline Christof

  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 6.067
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #3 am: 19. Mai 2010, 21:11:56 »
Beim TÜV freundlich bleiben und doof stellen, vlt. fällt die 2 ja gar nicht auf !

peter

  • Gast
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #4 am: 19. Mai 2010, 21:25:17 »
So ähnlich hab ich mir das auch vorgestellt
Peter

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #5 am: 19. Mai 2010, 21:26:12 »
Das hilft oft, nicht nur bei den Reifen...... ;D

Offline Ray

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 645
  • XTZ Bj 90
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #6 am: 19. Mai 2010, 21:50:04 »
Hi

Als ich letztlich beim TÜV war, hat der Prüfer nicht drauf geachtet ob hinter dem Anakee eine 2 steht. Ob wohl er die Freigabe in der Hand hielt ( Alte Ausgabe).

Gruß Ray

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #7 am: 20. Mai 2010, 23:27:04 »
Schön, so wünsche ich mir das bei meinem TÜV Prüfer dann auch!
Muß auch noch hin,  :-\

peter

  • Gast
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #8 am: 26. Mai 2010, 18:14:40 »
Heute nen Anakee 2 (+einen T63für die 600er) geholt , morgen erfolgt der Einbau und
am Freitag werde ich zum TÜV gehen, mal sehen was rauskommt.
Habe schon überlegt, ob ich nur den Schriftzug Anakee mit weißem Edding nachmale,
bin normalerweise kein Freund solchen Schnickschnacks, aber in diesem Fall.......
mal sehen.
melde mich wieder
peter

Offline Hoffie

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 200
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #9 am: 26. Mai 2010, 19:19:10 »
würde ich nicht machen mit dem Edding,Anakee ist Anakee,fahr einfach so hin.Nicht noch mit der Nase draufstossen!

Hoffie
Man sollte es kaum glauben,aber es gibt noch Blindere unter den Blinden!

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.091
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Paetschman Proudly Presents und meine Reisen
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #10 am: 27. Mai 2010, 08:22:23 »
Frei nach dem Motto wenn man die Hunde erst mal weckt, dann beissen Sie auch.
Seh ich ganz genauso !

 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Mein aktuelles Programm findet ihr unter http://www.unitedteneristi.de/?page_id=4751

peter

  • Gast
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #11 am: 28. Mai 2010, 13:47:55 »
Hallo Gemeinde,

komme soeben vom TÜV , für die nächsten 2 Jahre ist Ruhe , bis dahin gibt es hoffentlich ne Freigabe
für den 2er , da ich mit diesem Reifen sehr zufrieden bin und eigentlich nichts anderes draufmachen will.
bis dann....
Peter

Offline Hoffie

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 200
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #12 am: 28. Mai 2010, 14:00:53 »
Na bitte.......geht doch! /-/


Hoffie
Man sollte es kaum glauben,aber es gibt noch Blindere unter den Blinden!

Offline Sutener

  • Skype: Asutener
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 2.355
  • Alter Sack, 1623 Beiträge im alten Forum
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #13 am: 28. Mai 2010, 21:25:25 »
Gut, dann werde ich das auch so probieren.
Bin schon 2 Monate über.........

peter

  • Gast
Re:Reifenfrage Anakee 2
« Antwort #14 am: 29. Mai 2010, 05:42:39 »
Vielleicht noch ein Tip wie ich es noch gemacht habe, die Reifenfreigabe von
Michelin auf Größe des Fahrzeugscheins "herunterkopiert" .
Meine Antwort auf die Frage warum so klein, war " zum besseren mitführen".
peter

 

* Top 5 des Monats

Onkeldittmeyer
71 Beiträge
Christof Christof
67 Beiträge
Hagen von Tronje
60 Beiträge
jenova
60 Beiträge
tam91
58 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk