Welcome to YAMAHA TENERE FORUM. Please login or sign up.

18. Juli 2024, 22:51:52

Login with username, password and session length

Neueste Beiträge

#21
Reisen & Touren & Treffen / Antw:TET Albanien, Montenegro,...
Letzter Beitrag von diekuh - Heute um 12:37:30
TET Gruppe im Facebook ist die zeitnächste Informationsquelle.

Und selbst dann kann es sein, dass Routen bei Trockenheit easy sind und bei Nässe selbst mit Hilfe unpassierbar.
#22
Ténéré XT600Z / Antw:3AJ kupplungsbetätigung
Letzter Beitrag von freddy_walker - Heute um 11:59:25
Anmerkung: Seit ich eine andere (Zubehör-)Kupplungsarmatur (klapp- und einstellbar) installiert habe, hat sich die Kraft im Hebel deutlich verringert, dass ich keinen Krampf mehr bekomme bei einer längeren Tour...
#23
Ténéré XT600Z / Antw:Kaufberatung
Letzter Beitrag von freddy_walker - Heute um 11:56:58
Als langjähriger und begeisterter 1VJ Besitzer und Fahrer (!) kann ich sagen:
1. einen hoch montierten Kotflügel kürzen oder mit Schlitzen versehen
2. An der hinteren Befestigung an der unteren Gabelbrücke mit 4-5 dicken Karosseriescheiben unterlegen, damit der Kotflügel vorne höher kommt - so strömt mehr Luft durch
3. 3AJ Luftfilterkasten mit Ansaugung vor der Sitzbank einbauen (mittlerweile schwer zu finden) oder einen 1VJ Luftfilterkasten umbauen (Anleitungen gibt es im Netz)
4. Ich habe mir ein "Luftfang-Blech" gebaut, um den Ölkühler, der leider im Windschatten der Gabelbrücke liegt, mit frischer Luft zu versorgen, die Idee dazu kam von hier Moppedkaffee
5. Ich habe noch den Anlasser entfernt (hauptsächlich weil mir die Elektrik mit Kabelbaum immer wieder Probleme gemacht hat), der speichert auch viel Hitze und verhindert, dass die Luft den Zylinder ordentlich umströmen kann. Auto-Deko ausgebaut und Hand-Deko eingebaut. Springt immer auf den ersten/zweiten Kick an, heiß oder kalt.
#24
Ténéré 700 / Antw:OEM Quickshifter Modell 2...
Letzter Beitrag von Mütze - Heute um 11:50:23
Zitat von: Peter700 am 10. Juli 2024, 22:02:11In der Kurve schaltet man nur, wenn man vorher den falschen Gang gewählt hat.
OK, kann auf fremden Strecken mit unübersichtlichen Kurven schonmal passieren.
Ganz bestimmt würde ich mich in so einem Moment nicht auf den Quickshifter verlassen, da würde ich immer mit Kupplung schalten und gaaaanz sanft wieder einkuppeln.

Das ist Quatsch, mit einem sauber funktionierenden Quickshifter kann man problemlos auch in tiefen Schräglagen schalten. Auf der Rennstrecke fahren auch viele Hobbyfahrer mit Umkehrschaltung da sie in Schräglagen draufschalten bei denen man mit dem Fuß gar nicht mehr unter den Hebel kommt.
Bei meiner älteren Aprilia mit Tellert Nachrüstshifter geht das auch völlig bedenkenlos.
Das Problem ist eher das der Shifter in der Tenere wohl nicht immer sauber schaltet was man hier so liest.
Wenn meine nicht noch die "alte" Version wäre hätte ich den schon lange nachgerüstet, so bin ich am Überlegen obs nicht der Tellert sogar besser kann.
#25
Gude,

ob Die Tipps von mir aus meiner TET Balkan Tour aus 2019 Dir heute noch helfen bezweifle ich denn die Streckenverhältnisse auf den TET Strecken verändern sich ständig (Sperrungen, nicht mehr fahrbar, Privatbesitz etc..) Ich empfehle Dir Gruppe Trans Euro Trail Community Interest Company in Facebook beizutreten. Hier hast Du täglich Infos von Leuten die aktuell auf allen möglichen TET's gerade unterwegs sind und Dir bei Anfragen, auch direkt antworten können. 
Grüße
Pete
#26
Moien,
Ich werde Ende August für 4 Wochen auf Tour gehen. Geplant ist von Deutschland nach Ancona zu Fahren und von dort die Fähre nach Igoumenitsa zu nehmen. Von dort möchte ich dann via Albanien,Montenegro, Bosnien, Kroatien und wenn noch zeit ist Slowenien fahren. Möchte ziemlich viel den TET fahren. Daher die Frage, wer hier schonmal den TET im Balkan gefahren ist und evtl ein paar Tipps hat. Werde Solo unterwegs sein, gibt es Sektionen die ihr Solo nicht empfehlen würdet ?
#27
Ténéré XT600Z / Antw:Mein 34L Haufen
Letzter Beitrag von TTGeorg - Heute um 10:02:43
Aha!
Denn, ich finde, einfach groesser zu bedienen, nicht so fein.
#28
Ténéré 700 / Antw:Mein Bike macht Geräusche
Letzter Beitrag von iri.b - Heute um 09:51:58
Wenn das alles so stimmt, was Wernere schreibt (und ich schließe mich dieser Theorie ebenfalls an), dann ist es nicht die Feder, welche für die Spannung der Steuerkette zuständig ist, sondern lediglich die Arretierung des Steuerkettenspanners durch die Verzahnung.
Die Feder des Steuerkettenspanners hat m.E. dann lediglich die Aufgabe, bei gelängter Steuerkette, den Kolben bis zum nächsten Zahn zu schieben. Eine in meinem Augen absolut primitive Technik und sollte auch funktionieren, wenn die Federkraft geringfügig nachlässt.
Aus diesem Grund verstehe ich nicht, warum beim Rasseln/Klappern/etc. die Werkstätten so gerne als erstes den Steuerkettenspanner wechseln. Meistens auch ohne Erfolg. Das Rasseln bleibt in der Regel bestehen.
Gruss Iri
 
#29
Ténéré 700 / Antw:OEM Quickshifter Modell 2...
Letzter Beitrag von Rüttelplatte - Heute um 09:13:01
Zitat von: Xaverl am Heute um 07:14:53Ich habe jetzt auch genau das Problem: Extreme 24:

meinst Du hiermit Baujahr- bzw. Zulassungsjahr 2024?
Wenn ja würde ich als erstes zu Yamaha gehen und die Sache reklamieren.
#30
Ténéré 700 / Antw:Bremsscheibe schleift am ...
Letzter Beitrag von Wr45 - Heute um 08:07:33
Das ist ein altes Thema aber trotzdem aktuell. Bei mir hatte die Fachwerkstatt das Vorderrad falsch montiert und auch noch behauptet alles richtig gemacht zu haben. Auf YouTube gab es dazu mehrere Videos- scheint also durchaus ein generelles Problem zu sein. Allerdings weniger mit dem Motorrad selbst sondern viel mehr mit der Montage

SMF spam blocked by CleanTalk